Dienstag, 14. August 2018

Aller höchste Zeit!

Hallo meine Lieben!
Jetzt wird es aber wirklich mal wieder Zeit, das ich mich hier in der 
wunderschönen Bloggerwelt blicken lassen.
Sonst denkt Ihr noch, ich hätte das Handtuch geworfen.

DEM IST NICHT SO!

Ich stehe dazu, das ich schlicht und ergreifend keine Lust hatte.
Ich hatte keine Lust Fotos zu machen,
keine Lust mein Läppi zu starten,
keine Lust etwas um zu gestalten oder zu dekorieren.

Aber jetzt starte ich einfach mal wieder frisch, frei und fröhlich durch
und hoffe, das noch ein paar Leser hier vorhanden sind.

Diese tolle beplottete...


...Muschel, habe ich letztens von der lieben Nicole im Briefkasten gehabt
und die passt gerade perfekt zu meiner Aussendeko.
Allerdings, werdet Ihr von der heute nicht viel zu sehen bekommen.
Viel lieber zeige ich Euch heute, eins der Teile, die in den letzten Wochen...


...hier bei mir entstanden sind. 
Wie die meistens von Euch ja wissen, bin ich ein absoluter Fan von den Tilda-Püppchen.
Ich weiß, nicht jeder kann was damit anfangen, aber die ein oder andere halt schon, lach.
Und dieses mal brauchte ich ein Geburtstagsgeschenk und ich hoffe...

...das meine Mühe sich gelohnt hat. Aber ich gehe einfach mal stark davon aus.
Auch wenn der Hype auf Tilda, sehr abgeflacht ist, überkommt es mich ab und an
doch immer mal wieder und ich muss so ein Püppchen nähen.
Dieses mal ist dann halt das nicht ganz so bekannte Swimming-Girl entstanden.


Mit dem Oldschool Badeanzug, dem Kopftuch und den Schwimmflügeln, finde ich es
einfach nur herzallerliebst. Gerne würde ich ja selbst auch eins besitzen,
aber für mich selbst eins erschaffen, dafür fehlt mir dann doch wieder die Geduld.


Auch wenn ich sagen muss, das es doch wirklich sehr gut hier hin passen würde.
Aber ist halt nicht.
Wie sieht es denn bei Euch aus mit Tilda und Co. Mögt Ihr diese Teilchen?
Oder sagt Ihr eher...boah geht gar nicht.
Da ich ernsthaft überlege, das doch wirklich sehr beliebte Tilda-Wanderpaket wieder
ins Leben zu rufen, würde mich Eure Meinung doch sehr interessieren.


Bevor ich mich jetzt aber auch schon wieder bei Euch verabschiede, möchte ich mich 
schon jetzt einmal für die vielen und sehr schönen Sommerkarten, die hier in den letzten Wochen eingetrudelt sind,bedanken. Ich habe mich über jede einzelne wirklich sehr gefreut meine Lieben.

Da ich aber auch noch andere schöne Dinge bekommen habe, zeige ich Euch das alles beim 
nächsten mal.

Bis dahin (höchstens eine Woche) macht es Euch nett

Eure Bettina

Ach so...fast vergessen
Werbung wegen Markennennung!

Verlinkt: Creadienstag

Kommentare:

  1. Eine Tilda habe ich schon ewig lange nicht mehr genäht . Und die Schwimmflügel sind ja der
    Hammer :)) Klasse . Danke für´s teilen .
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bettina,
    dein Tilda Püppchen sieht ja toll aus. Ich nähe ja auch sehr viel, aber solche Püppchen sind mir einfach zu frimelig, da bin ich viel zu ungeduldig für. Hut ab..
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bettina,
    schön Dich wieder zu lesen. Leider haben wir uns am letzten Wochenende wieder verpasst...naja...beim Nächsten mal.
    Tilda mag ich immer noch....meine Küchen - Tilda sitzt im Sommer immer auf meinem Radio und überwacht das Geschenhen....lach. Leider liest man darüber in der letzten Zeit so wenig!

    Deine Schwimm-Tilda ist ja eine Granate und gefällt mir super gut. Putzig sind die Schwimmflügel und auch der - Reifen. Dank Dir für´s Zeigen.

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  4. 🍃🌼🍃Halli Hallo, schön zu lesen das es anderen auch so ging zu nichts Lust zu haben. Auch wenn's in den Fingern kribbelt. Jetzt wird es besser bzw kühler und schon bin ich bewegungslustiger😉.
    Toll die Püppchen!💖
    Schöne Grüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. hej bettina,
    schön das du aus der versenke gekommen bist *lach* dein tolles tildapüpchen erinnert mich an meinen stoff mit den fruitladys den ich noch rumliegen habe :0) die muschel sieht ja toll aus! ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bettina,
    sehr schön, wieder was von Dir zu lesen :) Dein Tilda Püppchen ist klasse.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  7. Schatzi,
    dein Swimming-Girl finde ich ausgesprochen hübsch. Sogar Schwimmflügel hast du ihr verpasst. Echt zuckersüß.
    Generell bin ich nicht mehr so Tilda-verrückt wie anfangs mal. Ich gebe aber zu, nachdem der Hype ein bisschen abgeklungen ist, kann ich mich wieder eher dafür begeistern.
    Ausserdem ....!!!!! SCHÖN, DASS DU WIEDER DA BIST!!!!!

    Dicken Drücker
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bettina,
    ein sehr süßes Tilda-Püppchen und sie passt perfekt in deine Deko! Übrigens ... ich glaube so schnell wirst du deine Leser nicht los ;)
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Nachdem ich mal total Tilda bekloppt war, ist es im Moment eher still geworden.
    Ich mag die Püppchen, habe ja auch schon Enten und Hasen genäht, aber meine Nähmaschine ist in Pause.
    Es gibt soviel, was ich zur Zeit lieber mache als nähen.
    Außerdem hätte ich für solch eine Puppe einfach keine Geduld, oder vielleicht doch?
    Sie sieht süß aus und ich denke, die Empfängerin wird sich riesig freuen.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Bettina,

    Du weißt wie ich Dich für diese Art des Nähens bewundere!!! Ich bin dann doch wohl eher die Grobmotorikerin. Mit Stephie haben wir einmal die Tildakatze genäht, ich bin schier ausgeflippt weil die Teile alle so klein waren und weißt Du was das Schlimmste war. Einmal nicht aufgepasst und zack hat Tari über Nacht die ganze Katze zerbissen, morgens lagen dann am Küchenboden die Einzelteile genau vor seinem Wassernapf, vielen Dank!! Ich finde Du hast sie ganz toll genäht und ich bin mehr als überzeugt, dass die neue Besitzerin einen Freudenschrei ausstößt. Ich freu mich so dass Du auch wieder Lust hast zum Bloggen.

    Liebste Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Nein, wie lieb! Sogar mit kleinen Schwimmflügelchen. Eine richtige Schwimmtilda.. passend zum Sommer! Und Du hattest keine Lust, Bettina? Das geht mir manchmal auch so und so eine kreative Pause muss doch auch mal sein. Jetzt bist Du wieder da und wir freuen uns. Lieben Gruß und einen schönen Tag, Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Hey! Du bist zurück! Wie schön.....
    Das Schwimmgirl ist bezaubernd! Leider fehlt mir da ein grosses Stück Dekotalent, um sie dann auch wirkungsvoll in Szene sitzenzubleiben können... ich näh da schon lieber Kleidung
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,
    deine Badenixe ist toll geworden. Ich liebe die Tildapüppchen. Allerdings mag ich die früheren mit „Nase“ immer noch am liebsten. Ich muss unbedingt mal wieder Etwas aus den Büchern nähen, wenn die Zeit nicht immer so knapp wäre. Aber der nächste Winter kommt bestimmt.

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  14. Guten Abend liebe Bettina,
    schön das du wieder da bist, hab dich schon vermisst! Und deine Schwimmi-Tilda Dame sieht ausgesprochen hübsch aus! ������ super schön und maritim. Hach, ich glaube ich muss auch mal wieder ganz dringend Tildas nähen, hab ja noch Engelhaut da *lach*. Du Liebe, ich wünsche dir wieder einen netten Einstieg ins Bloggerleben und einen wunderschönen Abend für euch.

    Herzliche Grüsse,
    Annette

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Bettina,
    das mit der Pause kann ich so gut nachvollziehen, wir haben ja noch ein Leben jenseits des wwws.
    Deine Püppi ist entzückend, ich mag die kleinen Damen ja sehr, aber nachdem ich mal ein Schlenker-Osterhasi genäht habe, weiß ich, wieviel Arbeit das ist.
    Also habe ich eine Zeit lang die Kleinigkeiten wie Handschuhe, Mütze und Nadelkissen genäht.
    Liebe Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Bettina,
    bei mir ist es ja eher so, dass mich ein absoluter Hype abschreckt und ich dann lieber etwas hinterher hinke.
    aber ganz egal, ob Tilda noch IN ist oder auch nicht, dein Püppchen finde ich cool, ganz toll!
    Da steckt so viel fummelige Arbeit drin, Respekt!
    Herzliche Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Bettina,
    schön,daß du zurück bist aus der Sommerpause!
    So richtig hab ich auch keinen Antrieb momentan...
    Manchmal muss das eben sein!
    Deine Tilda ist bezaubernd mit ihren kleinen Schwimmflügeln!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Bettina,
    schön, dass du wieder da bist. Deine Tilda ist ganz entzückend. Im Moment fehlt mir auch der richtige Antrieb zum Bloggen, vielleicht auch weil es nach der Umstellung noch einiges zu tun gibt und gab auf meinem Blog. Ein Tildawanderpaket würde mir sehr gefallen, wenn alle den gleichen Einsatz zeigen wùrden.

    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Bettina,
    deine Tilda ist ganz entzückend! Ich war jetzt nie so angesteckt vom Tildafieber, wobei ich die Tiere und Püppchen gerne anschaue!
    Schön bist du wieder da! Tja.....ich bin auch nicht gerade so im Saft mit der Bloggerei! Zuviel hat sich hier verändert und ich muss mich erst mal wieder umstellen und umgewöhnen! *lach* der Mensch ist halt ein Gewohnheitstier ;-)))))))
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Bettina,
    schön, daß Du wieder da bist! :O)))
    Die Heimathafenmuscheln ist wunderschön! Und auch Deine Tilda ist toll geworden, ein sehr schönes Geburtstagsgeschenk! Also, ich mag die Tidalsachen eigentlich noch immer sehr gern! Mal sehen, wann ich dazu komme, ein paar von den tollen Figuren zu nähen ;O)
    Ein Tilda-Wanderpaket ... klingt interesssat :O) Einfach ausprobieren, ob noch genug Interessentinnen da sind :O)
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Bettina,
    toll, dass Du wieder was von Dir hören lässt und dann noch so eine schöne Tilda-Figur. Die Schwimmflügel sind wirklich goldig, ich bin ganz verliebt in die Figur!
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Bettina,
    das hast du so toll genäht, dein Püppchen :-) das Kleid und die Schwimmflügel sind spitze, aber total klasse ist das Tuch auf dem Kopf, super :-)
    Liebe Grüße von Petra.

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Bettina,

    deine Mühe hat sich zu 100 % gelohnt! Als ich das Swimming - Girl aus der Geschenkverpackung nahm, war ich sofort schockverliebt. Sie ist so zuckersüß, mit diesem blauen Punktebadeanzug, den Schwimmflügeln und dem Schwimmreifen!
    Sie passt perfekt zu mir, aber das hast du ja schon vorher gewusst und genau das richtige Geschenk für mich ausgesucht und genäht!
    In den Pool habe ich sie noch nicht gelassen :-), derzeit sitzt sie im Wohnzimmer in einem Berg maritimer Kissen und zaubert mir jedes Mal ein Lächeln auf die Lippen, wenn ich an ihr vorbei gehe.

    Ich sage nochmals vielen herzlichen Dank für das schöne Geburtstagsgeschenk und die Zeit, die du für mich geopfert hast! Ich drücke dich ganz fest!

    Liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebe Bettina,
    bei dem herrlichen Sommerwetter keine Lust zu haben, viel mir gar nicht schwer. Ich bin heute das erste mal wieder in der Bloggerwelt unterwegs. Da es hier ja sowieso ziemlich ruhig geworden ist, ist es auch ganz übersichtlich.
    Ich finde die Tilda- Püppchen ja sehr niedlich, allerdings fehlt mir persönlich die Muße, welche zu nähen.
    Meine Vorlieben liegen ja eher auf anderen Gebieten. So hat halt jeder seins und das ist auch gut so-
    Wünsche dir weiterhin fröhliches Schaffen, einen schönen Sonntag und Muße uns an deinen Werken teilhaben zu lassen
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen

Danke das Du bei mir vorbeigeschaut hast. Hab Lieben Dank für Deinen Kommentar bei mir.