14. Januar 2021

Herzchen...

...von Herzen!

Hallo meine lieben Tagverschönerer💕
Ich hoffe es geht Euch allen gut.

Zur Zeit bin ich wieder sehr viel am häkeln 
und immer auf der suche nach kleinen Projekten mit denen ich anderen eine Freude machen 
und Ihnen zeigen kann, das sie mir nicht egal sind.


In der derzeitigen Situation, finde ich das sehr wichtig.

Und was bietet sich da besser an, als Herzchen...
...wenn sie dann auch noch so einfach und schnell zu arbeiten sind,
wie diese hier, umso besser.
-Und, eine schöne Idee zum Valentinstag ist es auch noch-


Durch unterschiedlich Garne,
wirkt jedes Herz anders und zauberhaft ...
... auch Nadelstärke 10 ist möglich...
...und es muss nicht immer nur 100% Baumwolle sein, zwinker.


Wenn Ihr jetzt auch Lust auf Herzchen bekommen habt, findet Ihr HIER
die Anleitung dazu.
Solltet Ihr jetzt aber das benötigte Zubehör nicht zu Hause haben,
empfehle ich Euch den Sprung in mein Lostöpfchen.


Ich verlose 3 Materialpackungen ohne Häkelnadel.
In jeder Tüte befindet sich für 2 Herzchenanhänger das benötigte Material.
Allerdings Vorsicht... 
die Garne die ich verwendet habe sind verbraucht...
... also Überraschung garantiert, lach.
Das Bildchen dürft Ihr natürlich gerne auf Euren Blog mitnehmen.


So meine Lieben, 
wenn Ihr jetzt wissen möchtet, wie ich diese Herzchen verpacke,
solltet Ihr einmal bei den  Bärbels schauen.
Und auch dort, könnt Ihr eine Kleinigkeit gewinnen.

Also bis gleich, ich freue mich auf Euch und ansonsten,

Macht es Euch nett

P.S.: Dieser Post enthält Werbung.

Verlinkt bei: Mittwochssammler: DvD, froh und kreativ, Lieblingsstücke



 

Kommentare:

  1. Liebe Bettina,

    wow, das möchte ich auch gern können und sehe mir gleich mal deine Anleitung an.

    Oh ja, Wolle und Co. sehr gerne. Ich hüpfe dann mal in den Lostopf.

    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bettina, wieder eine hübsche Idee mit deinen Gardinenringen 🤩 Da möchte ich auch gerne mein Glück versuchen. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bettina, ja, so was von herzig, da war ich gleich schon bei deiner tollen Anleitung, doch leider scheitert es bei mir bereits am Holzring. Ich werde nahchermal stöbern ob es andere Ringe im Haushalt gibt - ich liebe solchen kleine Projekte und die Geste es ohne Anlass zu verschenken ist klasse.
    Ich hüpfe aber sicherheitshalber doch mal in den Lostopf!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. wunderschöne Fotos, wie immer :o)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bettina,
    Herzen gehen immer und sooo toll wie du sie verpackt hast, machen sie sicherlich viel Freude. 😊 Ich komme nämlich gerade von der Verpackung. So jetzt hüpfe ich aber gerne ins Lostöpfchen....

    Liebe Grüße deine
    nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Bettina,
    das ist ganz, ganz toll, gefällt mir sehr.
    In den Lostopf möchte ich nicht, habe alles schon im Fundus gefunden.
    Danke für die Anleitung.
    L.G.karinNettchen

    AntwortenLöschen
  7. Nun bin ich dem Link bei den Umschlägen gefolgt und schon kommt die nächste Idee von dir... herrlich. Werde gern wieder hier vorbei schauen.
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Bettina,
    wie schön. Eine richtig tolle Idee.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Bettina,
    so eine schöne Idee und gerade in dieser Zeit ein tolle Abwechslung. Da versuche ich mal mein Glück und hüpfe gerne in deinen Lostopf.
    Liebe Grüße von Anke S.

    AntwortenLöschen
  10. Ach was für eine nette Idee. Ich habe auch schon Herzchen gehäkelt. Aber andere. So werde ich mir deine verlinkte Anleitung jetzt mal anschauen.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Bettina, Deine Herzen sind so süß und für alle Gelegenheiten nutzbar. die werde ich garantiert auch häkeln. so abends in der Couchecke macht sich das gut.Danke für die Anleitung, Liebes.
    Habe trotz Corona eine schön Zeit!
    Viele liebe Grüße sendet Dir Rosi ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Bettina,
    was für eine tolle Idee und was für schöne Herzen das geworden sind. Und weißt Du was das Beste ist? Hier liegen jede menge Gardinenringe herum. Und wenn ich im Moment auch Strickverbot habe, so eine Kleinigkeit geht immer, oder? Und wenn ich mir das so richtig überlege, die haben nichts von Häkelverbot gesagt. *G*
    Liebe Grüße
    Manu
    P.S.: So schön, wenn man ab und zu von Dir liest!

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Bettina,

    ♥das gefällt mir. Diese Herzen sind total schön geworden. Süße herzige Kleinigkeiten♥

    Liebe Grüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  14. Die sind fast so niedlich wie die Osterhasen aus dem letzten Jahr liebe Bettina.
    Und da ich die hinbekommen habe, probiere ich die Herzchen jetzt auch mal aus.
    Wolle habe ich hier, Nadeln auch, ich nehme an, es fehlen noch die Ringe...
    Da schaue ich mal rüber zu den Bärbels.
    Ganz lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Die Herzen sind ja wunderschön, was für eine liebevolle Idee. Ich mag solche kleinen Dinge wahnsinnig gerne.

    Herzliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  16. Was für herzige kleine Anhängsel, liebe Bettina. Ich häkele ja auch gerne, doch leider fehlt mir im Moment die Ruhe. Dir ein charmantes Wochenende, Nicole (die gleich mal rüber hüpft!)

    AntwortenLöschen
  17. I BIN SOOOOO froh das i handarbeiten kann
    und bin super FROH das es tolle MÄDELS gibt
    die immer tolle IDEEN haben... das i mein HOBBY machen kann,,,,freu,,,freu

    wünsch da no an feinen TOG
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  18. Deine Herzchen sehen toll. Ich könnte mal wieder meine Geschenkekiste auffüllen. Da husche ich gleich mal zur Anleitung und schaue sie mir an.

    Herzliche Wintergrüße
    Petra

    AntwortenLöschen

Danke das Du bei mir vorbeigeschaut hast. Hab Lieben Dank für Deinen Kommentar bei mir.
Gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bin ich verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit deinen Daten passiert, die du hier in den Kommentarfeldern hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine diesbezüglichen Datenschutzhinweise, die du unter meinem Header findest.