19. November 2019

Liebhaberstücke...


Ich weiß ja gar nicht was ich sagen soll, dachte ich doch allen ernstes,
das Ihr mir die Hölle heiß macht, wenn ich sage
"Sterne gehen nicht immer"
Merci meine Lieben, da habe ich ja richtig Glück gehabt, lach.

Nachdem mir gerade so ein ganz klein wenig die Wolle ausgeht, habe ich mich mal
wieder an meine heißgeliebte Nähma gesetzt um endlich was zu zaubern,
was auch schon seit Jahren auf meiner Wunsch-ToDo-Liste steht.


Einige von Euch wissen vielleicht noch, das ich ein absoluter Fan von den tollen 
"Püppchen" von Tone Finnanger bin...besser bekannt unter Ihrem Label 
"Tilda"
Ja ich stehe auch heute noch dazu und ab und an überkommt es mich einfach,
dann blättere ich die bezaubernden Bücher von Ihr durch und fange an zu werkeln.


Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wie viele von diesen zauberhaften Wesen schon 
durch meine Hände entstanden sind, denn fast alle waren Geschenke oder wurden im 
Tilda Wanderpaket 
-welches es leider nicht mehr gibt-
auf Reisen geschickt. 
Ich gebe aber zu, das mir die expliziten Stoffe ein wenig zu verspielt sind
und gar nicht in mein Zuhause passen würden.


Da ich dieses mal weißen Stoff brauchte, habe ich einfach mal Upcycling betrieben.
Seitdem wir im Frühjahr umgebaut und unser Zuhause teilweise neu gestaltet haben,
liegen hier einige weiße Vorhänge im Schrank, die nicht mehr genutzt werden.
Was lag da näher einen dieser Stores zu nutzen.


Ich kann Euch gar nicht sagen wie viel Freude es mir bereitet hat so vor mich hin
zu werkeln. 
Diese Püppchen auszustopfen, zu Formen und dann auszuschmücken, ist für mich
schon fast meditativ und ich kann es kaum erwarten bis sie dann endlich fertig sind.
Und so entstanden in der letzte Woche diese Winterschafe
Olaf (hängt am Schrank) und
Christian ( der es sich im Sessel gemütlich gemacht hat).


Eigentlich sind es bei Tilda Engel, aber ich habe den Beiden lieber eine Schal gestrickt 
und Winterschafe daraus gemacht. 
Na was meint ihr...sind die nicht süß?

Allerdings habe ich von Christian schon wieder Abschied genommen. 
Der ist auf Reisen gegangen und wird im Süddeutschen Raum ein ganz entzückendes Zuhause bekommen.


So meine Lieben, bevor ich mich jetzt bei Euch verabschiede, möchte ich nicht
versäumen, die Gewinnerin meiner kleinen Verlosung bekannt zugeben.
Ich hab mich richtig gefreut, als der Zufallsgenerator sie zog.
Es ist die liebe Elke von Elke Works
Ich werde das kleine Päckchen Mittwoch auf Reisen schicken.

Und jetzt
Macht es Euch nett

Dieser Post enthält wie fast immer Werbung!

Kommentare:

  1. Hallo,
    deine Winterschafe sind großartig geworden. So hübsch mit dem Schal. Ich bin ganz neidisch. Glückwunsch an die Gewinnerin:) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen meine liebe BEttina,
    hihi, ich liebe diese Püppchen und Figuren auch und hoffe, daß ich irgendwan einmal Zeit finde, acuh welche zu nähen! Die Bücher schmücken auch mein Regal *Schmunzel*
    Deine Winterschafe sind ja herzallerliebst geworden!
    Herzlichen Glückwunsch auch an die glückliche Gewinnerin Elke, ich freue mich sehr mit ihr mit!
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  3. Kicher...das bringst auch nur du bettina! Engel zu schafen umarbeiten :-) deine winterschafe sind klasse geworden, eine super idee! Und mitvden schals noch dazu, genial! Glückwunsch auch von mir an die glückliche gewinnerin....Ganz lg aus dänemark, ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Bettina,
    Olaf und Christian sehen bezaubernd aus.
    Glückwunsch an die Gewinnerin und dir einen guten Start in den Tag.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Juhuuuuu, ich habe gewonnen.

    Ich freue mich riesig. ...und der Stern. Der ist so genial.

    Ganz liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bettina,
    die zwei sind ganz entzückend geworden und mit Schal sehen sie toll aus! Ich mag die Tilda-Sachen auch sehr gerne, in den Büchern zu blättern ist einfach ein Genuß.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. So süss die beiden Gesellen, liebe Bettina.
    Ich schätze da wird sich jemand riesig freuen, aber ich hoffe, du behälst das andere Schaf auch wirklich mal für dich - lach.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bettina,
    Deine Winterschafe sehen klasse aus !!! tolle Arbeit und auch von mir Glückwunsch an die Gewinnerin.
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Bettina,

    ach wie hübsch sehen die Schafe aus, die würden mir auch gefallen. Ich glaube, wenn niemand mehr an Tilda denkt werde ich damit anfangen wenn einfach mal mehr Freizeit in mein Leben einfällt.
    Liebe Grüße
    Burgi

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Bettina lieben Dank für deinen Kommentar auf meinem Blog.Tolle Sachen hast du schon genäht, mir gefallen die Tildas auch sehr gut.Ich kann leider überhaupt nicht nähen.Ich wünsche dir noch eine schöne Woche.Liebe Grüsse Elke und Minzi

    AntwortenLöschen
  11. Die sind ja niedlich liebe Bettina,
    so schlicht finde ich auch Tilda wieder klasse.
    Die Blümchenstoffe fand ich früher richtig toll, aber mittlerweile mag ich es dann auch schlichter.
    Glückwunsch an Elke zum Stern.
    Und in Deinem grauen Sessel sitze ich auch gerade...
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole
    Wir könnten ja ein Wanderpaket mal wieder starten... ;-)

    AntwortenLöschen
  12. Die beiden sehen ja herzallerliebst aus. Ich bin ja auch immer noch Tilda Fan, obwohl ich alle meine Bücher weggeben habe und auch lange nichts mehr genäht habe. Glückwunsch an Elke.
    Liebe Grüße und noch einen schönen Abend. 👍😘

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Bettina,
    da hast du ja einen niedlichen neuen Mitbewohner und er war bestimmt traurig,daß sein Freund sich auf die Reise gemacht hat!
    Einen gemütlichen Abend wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Bettina,

    einfach mal so zack keine Engel sondern Winterschafe, einfach klasse und sooo niedlich noch dazu. :)
    Ich liebe es auch die schönen Tildabücher in die Hand zu nehmen oder das ein oder andere daraus zu zaubern. Bei den Stoffen kann man ja variieren, so das es zu dem persönlichen Geschmack passt.

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea :)

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Bettina,
    so, nun ist der ganze Kommentar mal weg und ich fang nochmals an.
    Die Schafe sind total niedlich, in die ist man von Anfang an verliebt, so schön! Die Schals sind ein absolutes Muss, denn es ist kalt vor der Türe und somit muss keiner frieren. Ich finde sie übrigens in diesen klaren Farben auch viel schöner, als in Hellblau und rosa!
    (Zu Beginn musste ich übrigens schmunzeln als ich das Foto vom Stern sah, ja ich war gespannt was kommt, denn Sterne gehen immer - zumindest bei mir!
    LG und einen Drücker
    Manu

    AntwortenLöschen
  16. Servus Bettina!
    Ich gratuliere Elke ganz herzlich zu ihrem Gewinn und bedanke mich bei dir fürs Zeigen der Schafe beim DvD, die eigentlich Engel sind. Liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
  17. Die sind sogar sehr entzückend, liebe Bettina.
    Ich habe gestern den Schnitt von dem Schlittschuhengel heraus gesucht und bereit gelegt.
    Heute schaue ich vor der Arbeit im Bastelgeschäft nach den Schlittschuhen und dann geht es bald los, wenn nicht wieder was dazwischen kommt. LACH...
    Herzliche Grüße von
    Heike

    AntwortenLöschen
  18. Wie schön, dass ich auf deinen Blog gestoßen bin und hier deine tollen Werkeleien bewundern kann...obwohl ich meine Nähmaschine nur noch zum reparieren benutze und lieber stricke...schaue ich mir sehr gerne so schöne Dinge an, wie du sie herstellt. Kein Wunder, dass der Kleine schon ein neues Zuhause gefunden hat!

    Liebe Grüße
    Augusta

    AntwortenLöschen
  19. Was sagen, Tilda und Schafe gehen immer. Toll hast du den Burschen hinbekommen.
    Früher hab'ich Tilda genäht.., sogar mal bei einem Weihnachtsmarkt mitgemacht.
    Eigentlich hab'ich gar nicht mehr soviel Zeit, seitdem ich den Hund habe.
    Wünsche dir einen schönen Abend
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  20. AHHHH PAPASCHAF,,,,,, dem steht des STERNDAL richtig guat,,,,

    wünsch da no an feinen TOG
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  21. ahh wie schöön
    ich mag diese Serie auch sehr
    meine Bücher sind allerdings auf Reisen gegangen ..
    ich sollte sie mal zurück ordern ;) (Tochter)

    die sehen wirklich toll aus

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Bettina,
    Du sprichst mir aus der Seele. Ich liebe sie auch, diese Tildapüppchen und Figuren. Ich habe auch schon einige Püppchen genäht und mein absoluter Liebling ist Pinoccio. Aber Deine Winterschafe sind ja ganz toll, ich bin verliebt und muss gleich mal meine Tildabücher durchstöbern. So Schäfchen hätte ich ja auch gerne. Und so schön mit langem Schal. Gefällt mir sehr. Hab 1000 Dank für die Inspiration.
    Ich wünsche Dir einen schönen Start in den Advent.
    Liebe Grüße von der Insel Rügen, Mandy

    AntwortenLöschen

Danke das Du bei mir vorbeigeschaut hast. Hab Lieben Dank für Deinen Kommentar bei mir.
Gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bin ich verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit deinen Daten passiert, die du hier in den Kommentarfeldern hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine diesbezüglichen Datenschutzhinweise, die du in unter meinem Header findest.