Montag, 5. Januar 2015

Neues Jahr....

....neues Glück!

Guten morgen meine Allerliebsten Tagveschönerer.
Tja so schnell kann es gehen, das neue Jahr ist wirklich schon wieder 5 Tage alt.
Nichts desto trotz möchte ich Euch allen noch ein glückliches, zufriedenes und vor allem mit ganz vielen glücklichen Momenten, gespicktes neues Jahr wünschen.
Ich freue mich jetzt schon auf die vielen tollen Post's von Euch,
die hoffentlich nicht dafür sorgen
(obwohl das eigentlich jetzt schon der Fall ist),
das meine ToDo-Liste unmöglich abzuarbeiten ist.

Da ich nicht zu den Leuten gehöre, die zwischen den Feiertagen Frei hatten,
habe ich an den Feiertagen die Zeit genutzt, mal nichts zu tun....


...und dieser "junge" Mann, hat diese Zeit redlich mit genossen.

Okay, das ich wirklich gar nichts getan habe stimmt auch nicht ganz,
natürlich konnte ich nicht ohne Häkelnadel chillen...


...aber auch das hat sich für mich, mehr als gelohnt....


...ich habe endlich meine Granny Decke vollendet.
Und ich bin mega Stolz auf mich...


...auch wenn es über ein Jahr gedauert hat, bis sie endlich mein Wohnzimmer schmücken kann.


Mein Göttergatte ist ja der Meinung, das sie zwar wirklich total schön ist,
aber doch ein reiner Deko-Artikel zu sein scheint.
Tja Schatzi, dann sag das mal diesem...


...felligem Gesellen.

Ich gebe ehrlich zu, das ich zwischendurch das Handtuch werfen wollte
und auch immer in meinem Kopf betont habe, das ich nie wieder eine machen werde,
aber...
.....die Wolle und die Farben und auch das Muster für die nächste habe ich mir schon ausgesucht.
Tja der Geist ist halt schwach und eigentlich macht es auch irre viel Spaß
(wenn man das Fäden vernähen und und das zusammen nähen einfach nicht beachtet).


In meinem letzten Post hatte ich ja erwähnt, das ich dieses Jahr mit den Nettigkeiten aufhören werde.
Es hat mir wirklich super viel Spaß bereitet und ich habe auch wirklich viele wunderschöne Kleinigkeiten erhalten.
Aber irgendwann muss man einfach wissen, wann genug ist.
Da mir aber zu Weihnachten noch eine ins Haus geflattert ist,
möchte ich diese natürlich auch noch weiter geben.

Schaut mal was mir die liebe Olivia da geschickt hat.


Jetzt mal ehrlich Mädels die Teile sind doch wirklich entzückend.
Das Bäumchen kommt heute allerdings in Kistchen, aber das Schweinchen wird noch eine ganze Zeit meine Deko bereichern.


Wer von Euch jetzt also Lust bekommen hat bei meiner letzten Runde teilzunehmen
schreibt dieses bitte in seinem Kommentar dazu.

Und wenn noch die/der ein/e andere Lust hat bei meiner Dankeschön Verlosung....


....teilzunehmen, dann geht es HIER entlang.
Es ist noch eine ganze Menge Platz im Lostöpfchen.

Tja meine Lieben,
da wir jetzt gleich schon wieder 8 Uhr haben, wird es Zeit für mich, mich zu verabschieden.
Das Büro wartet
(warum eigentlich immer auf mich?)
und dann möchte ich heute meine Weihnachtsdeko "entsorgen",
damit ich, wenn alles gut läuft, mich hiermit...


....auf 's Sofa verkrümmeln kann.
Das ist auch so ein Teilchen, welches sich schon eine halbe Ewigkeit auf meiner ToDo Liste befindet
und jetzt endlich erarbeitet wird.
Was es wird zeige ich Euch die Tage
(ein paar von Euch werden aber bestimmt schon erkannt haben, was es werden wird)

Und jetzt wünsche ich Euch allen einen wunderschönen Wochenanfang
und ich freue mich auf die kommende Zeit mit Euch.

Macht es Euch nett

Eure Bettina




Kommentare:

  1. Hallo meine liebe Bettina,

    Wir haben gestern die ganze Weihnachtsdeko inkl. Weihnachtsbaum geschmissen.
    Normalerweise darf sie traditionell bis zum 06.01 bleiben aber wenn ich gestern nicht die Hilfe meines in Anspruch genommen hätte dann hätte der Baum ( bzw das Gerippe von diesem) wohl bis nächstes Wochenende gestanden. Denn heute geht für alle bis auf meine Tochter ( die hat noch bis einschließlich Mittwoch Schulferien) der Arbeitsalltag wieder los. Und dann brauch ich abends nach Feierabend nicht mehr mit nem blöden Baum anzurücken.
    Also flog er gestern wie in der IKEA Reklame aus dem Fenster !! Dann nadelts am wenigsten durchs ganze Haus.
    Jetzt werde ich gleich ( nach der 2. Tasse Kaffee) die Gelegenheit nutzen und die freigeräumte Fensterbank inklusive des riesigen Fensters zu putzen und "frühlingsfein" zu machen um dann umzudekorieren. Mal sehen für was ich mich entscheide.

    Deine Decke ist übrigens klasse geworden, und das findet Katerchen ja auch zu finden !
    Naja, so lange der Kerl keine Fäden zieht !!

    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Start in die erste "richtige" Woche des neuen Jahres.

    Ganz liebe Grüße

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bettina, willst Du das Blumenkissen häkeln!?
    ;-) Das wäre zuerst für Dich dran gewesen, beim wichteln...aber Du siehst, es gab ein anderes Kissen !
    Deine Decke ist sehr schön und Fäden vernähen bei Uni ist doch nicht sooooooo schlimm, okay Fäden vernähen ist immer nervig.
    Die Sucht packt einen und man will immer mehr Decken haben, auch wenn es etwas dauert bis Sie fertig sind!

    Deine Nettigkeiten würden mich schon reizen...aber ich habe das Prinzip leider noch nicht ganz verstanden ;-(
    Kannst Du es mir nochmal erklären, bitte!

    Herzlichst Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay...dann poste ich das!
      Und danach sehe ich wer von mir eine Nettigkeit möchte!
      Verstanden ;-)
      Gibt es eine Weitergabe oder ist das mir überlassen, wievielen ivh Nettigkeiten zukommen lasse?

      Bin gespannt und freu mich !

      Löschen
  3. Die Grannydecke ist wunderschön! Und nun kommt noch rin Blumrnkussen dazu.... Ich mag die Teilchen sehr :)
    Dir von yherzen ein gutes neues Jahr!
    Nein, für mich keine Nettigkeiten ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Oh, die Decke ist klasse geworden! Ein ganzes Jahr hast du dafür gebraucht! ! Respekt vor deinem Durchhaltevermögen.
    Danke für deine lieben Worte
    LG Nico

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bettina,
    die Grannydecke ist wunderschön, und sie sieht wunderbar warm und flauschig aus. Da kann ich eure Samtpfote gut verstehen :)
    Liebe Grüße,
    Antje

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bettina,
    da hat Du wirklich Ausdauer gezeigt für diese schöne Decke. Ich glaube würde das nicht durchhalten.
    Bei mir muss es immer flott gehen.
    Wünsche Dir auch einen guten Start ins neue Jahr, das kann man durchaus noch wünschen.
    Bin auch immer am lesen bei Dir, auch wenn ich nicht oft schreibe.
    Und das Schwein bringt Dir bestimmt Glück für das ganze Jahr.
    Bis bald liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bettina !
    Ich wünsche Dir auch noch ein gesundes und glückliches Neues Jahr !
    Die Grannydecke ist wunderschön. Ich habe mir auch vorgenommen eine anzufangen. Das ist das richtige Projekt was man immer mal mitnehmen kann wenn man unterwegs ist. Allerdings grault es mir auch vom Fäden vernähen und zusammen nähen der Decke .
    Liebe Grüße Lysann

    AntwortenLöschen
  8. wow Bettina, die Arbeit hat sich wirklich gelohnt. Die Decke ist echt der Hammer und wenn es nicht an Können und Motivation mangeln würde, würde ich sofort loslegen und mir auch eine machen ;)
    Achja, und noch zu dem reinen Dekoobjekt: braucht man doch auch, oder?! ;D Männer können das immer sehr schwer verstehen ;)
    Hab einen guten Start in die neue Woche. LG, Martina

    AntwortenLöschen
  9. Bettina- deine Decke ist Klasse! Ist ganz schön Arbeit- ich kenns:-)
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Bettina,
    deine Grannydecke ist sehr schön und kuschelig.
    Ich hätte ja auch keine Geduld dafür !
    Ein gutes neues Jahr wünsche ich dir jetzt aber auch noch.
    Alles Gute schickt dir andrea.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Bettina,
    die ist ja wunderschön geworden. Und man kann sehen, wie kuschelig und gemütlich Du es damit auf der Couch hast. Und wenn Dein Schatz meint, das wäre ein Dekostück, gehörst Du eben auch zur Deko dazu....
    Was Dein neues Werk jedoch wird, weiß ich nicht, schnief. Aber ich werde es bestimmt bald zu Gesicht bekommen, hier auf dem Blog, leider nicht in Köln, menno. Muss denn ausgerechnet Du gerade dann einen Termin haben???
    Aber das nächste Treffen kommt bestimmt.
    Dir einen schönen Wochenanfang, muss jetzt leider noch Akten bearbeiten, bis später,
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Bettina,
    die guten Wünsche fürs neue Jahr erwidere ich hiermit und wünsche alles Gute.
    So eine einfarbige Grannydecke gefällt mir. Aber selbst häkeln möchte ich gar nicht erst probieren. Die Arbeit scheint mir doch sehr langwierig zu sein und ich habe gerne baldige Ergebnisse ;-)
    Einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Jessica

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Bettina,
    ha, ertappt, ein Blütenkissen ;o) Bin mal gespannt, ob es bei einem bleibt, denke auch gerade über ein weiteres nach. Die Decke ist soo schön, kein Wunder dass es sich da jemand drauf bequem gemacht hat :-)
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Bettina,
    Männer! Die haben doch einfach keine Ahnung **lach**. Die Decke ist wunderschön und bestimmt auch so richtig kuschelig und warm!!
    Häkelst Du an dem Rundkissen?? oh oh... steht auch schon monatelang auf meiner "das-will-ich-ausprobieren"-Liste **zwinker**.
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Bettina. Sehr schön finde ich deine Häkeldecke auch ne schöne Farbe.
    Wünsche dir ebenfalls ein schönes Gesundes Neues Jahr und alles Guet.
    Liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Bettina,
    ist es nicht herrlich mal nichts zu tun, und dieses Nichtstun mit felligen Gesellen und den lieben Handarbeiten zu verbringen? *schmunzel* ... ich hab es nicht viel anders gemacht ;O) Deine Grannydecke ist wunderschön geworden, Du kannst stolz auf Dich sein, und fellnase findet sie ja auch super!
    Dsa Blumenkissen, das wird auch toll, das kann man jetzt schon erkennen :O)
    Ich wünsche Dir auch ein frohes, glückliches und vor allem gesundes Neues Jahr und nun noch einen schönen gemütlichen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Bettina,
    Du weißt doch, was lange währt wird endlich gut! ;-)
    Deine Grannydecke ist super schön geworden, wie bitte kommt Dein Schatz da auf Dekostück? Tztztz!
    Und jetzt noch ein passendes Kissen. Habe mir so ein Blumenkissen in klein und braun gehäkelt.
    Ich freue mich auf ein schönes Bloggerjahr mit Dir und grüße Dich ganz herzlich, Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Bettina,

    die Granny- Decke ist wunderschön geworden. Auf Fädenvernehen könnte ich auch verzichten, aber manchmal geht es leider nicht anders.
    Über Nettigkeiten freue ich mich immer, denn sondt bekomme ich fast nur Rechnungen. ;)

    Liebe Grüße
    bastel_fee

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Bettina,
    erst einmal auch dir noch alles Gute fürs neue Jahr.
    Ja und die Decke ist wirklich der Oberhammer, wunderschön gemacht und du kannst zu Recht stolz drauf sein und laß dir nicht einreden das sei nur Deko, so was braucht Frau und auch Katz.
    Ich wünsche dir auch viel Spaß mit der neuen auf der Nadel befindlichen Häkelei.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Bettina,

    also die Decke ist ein TRAUM....so schön ♥♥♥
    Da muss man sich einfach reinkuscheln und möchte gar nicht mehr draus auftauchen *grins*...Männer verstehen sowas eh nicht ;o)

    Sei ganz lieb gegrüßt
    Bianca

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Bettina,
    wow, die Grannydecke ist der Hammer! Ich glaube, da wäre ich viel zu ungeduldig:) Echt toll! Und dein neues Projekt....ein Kissen? Bin gespannt....
    viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Bettina,
    Auf die Decke kannst du stolz sein, die ist so wunderschön! Und du wirst sehen, dein Mann findet auch noch Gefallen daran! Mein Freund hat auch bei jeder meiner Decken gesagt die sei "zu klein", "zu löcherig", "zu schwer" oder zu sonst irgendwas - aber jetzt rate mal, wer sich immer mit einer selbstgemachten Decke zudeckt... :-)
    Die Nettigkeiten die du bekommen hast sind wirklich niedlich!
    Alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Bettina,
    die Decke ist ja ein Traum, da hat sich das Durchhalten wirklich gelohnt. Wenn sie dann auch noch so schön fellig genutzt wird hat man gleich noch mehr Freude daran. Bin gespannt, was demnächst von Deiner Nadel hüpft. Hab einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Bettina,
    Deine Granny Decke ist wunderschön geworde, da kannst Du wirklich stolz drauf sein! :-)
    Schöne Nettigkeiten die Du da bekommen hast! Jetzt bin ich aber auch schon ganz gespannt,
    was Du da noch in Arbeit hast :-)
    Wünsche dir eine schöne Woche!
    Liebste Grüße,
    Bella

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Bettina,

    ich wünsche Dir zuallererst ein gutes und glückliches neues Jahr. Klasse, sieht sie aus, die neue Decke. Ich fand sie ja auch im Buch so toll und gerade in weiss ist sie einfach ein Hingucker und das Blumenkissen wird sicher perfekt dazu passen. Ich habe meiner Mama nämlich auch erst neulich eins gehäkelt :-)

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  26. ~Liebe Bettina~
    Die Decke ist traumhaft schön und kuschelig.
    Dein Kater scheint auch ein richtiges Genießerle zu sein. ....er ist ja so knuffig.
    Wünsche dir einen schönen Abend
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Bettina,
    was lange währt wird endlich gut - eine sehr schöne Grannydecke ist entstanden!
    Das letzte Foto sieht auch sehr vielversprechend aus, ich habe aber keine Ahnung was das werden könnte?
    Zum Glück hast du versprochen, das Geheimnis bald zu lüften!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Bettina,
    wow großen Respekt für deine Geduld mit der Häkeldecke. Sie schaut ganz, ganz toll aus.
    Mit dem Fäden vernähen habe ich vollstes Verständnis. Davor graut es mir jetzt auch schon mit meiner Häkeldecke, aber gehört eben dazu...
    Hab noch eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  29. tolle Decke!!!! Ich hätte absolut keine Geduld dazu...
    Liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
  30. Hallol liebe Bettina,

    ich habe mich so dolle über deine lieben Worte bei mir gefreut. Danke dafür.
    Ich habe übrigens zwischen Weihnachten und Silvester auch mal richtig abgeschaltet und zwar in jeder Beziehung.
    Dabei war ich nicht so kreativ wie du eher.... FAUL! Und träge! Und herrlich entspannt.
    Die Decke ist der Knaller. Wunderschön, genau wie dein Katerchen.
    Drück dich!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Bettina
    WOW! Deine Grannydecke ist so toll geworden! Schön dass du sie fertig gemacht hast, es wäre echt schade gewesen.
    Und dein Kissen wird bestimmt auch wunderschön, ich bin gespannt :-)
    Hab ein schönes Wochenende,
    liebste Grüsse
    Olivia

    AntwortenLöschen
  32. .... na GUT das du zwischendrin nicht das Handtuch geschmissen hast ( auf wen wolltest du eigentlich schmeißen *hihi* )
    deine Decke ist wunderschön geworden und das neue Teilchen sieht auch schon seeeehr vielversprechend aus !!!!
    Du hattest völlig recht die Feiertage mit dem jungen Mann an deiner Seite (und auf deiner Decke) zu genießen ;-)
    Olivias Schweinchen und co sind zucker !!!!
    :O) ....

    AntwortenLöschen

Danke das Du bei mir vorbeigeschaut hast. Hab Lieben Dank für Deinen Kommentar bei mir.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...