Dienstag, 14. Oktober 2014

Herbstzauber......

......kommt jetzt auch bei mir an!

Guten morgen meine Lieben.
Bevor ich so richtig loslege, möchte ich mich erst einmal wieder für Eure allzeit so lieben Kommentare bei mir bedanken. 
Ich freue mich immer wieder aufs neue, wie ne kleine Schneekönigin darüber.
Ganz herzlich möchte ich auch meine neuen Leser begrüßen. Fühlt Euch wohl und macht es Euch nett!

Einige von Euch haben darum gebeten, das ich auflöse, welcher Mann zu welcher Bloggerin gehört.
Bitte schön, Euer Wunsch soll erfüllt werden.....


....aber nicht das Ihr denkt Robert heißt Barbara usw.....ggggggg!!!!!!
(ach Mensch, es kommt mir vor, als sei es schon wieder eine Ewigkeit her)

So langsam aber sicher kann auch ich mich nicht mehr dem sogenannten Herbstzauber entziehen.
Ihr habt ja alle Recht, der Herbst ist schon schön
(ich werde trotzdem den Sommer weiterhin vorziehen),
allerdings bringt er doch auch immer wieder eine Menge Arbeit mit sich.


Bis im Garten und auf der Terrasse alles schön ist, vergeht 
(bei mir jedenfalls)
viel Zeit!

Auf der Terrasse mussten die Strohblumen, das Wandelröschen usw weichen, 
um der Heide und den Chrysantheme Platz zu machen


Bis alles soweit ist, wie ich mir das vorstelle, werden wohl noch einige Tage ins Land ziehen.
Sträucher und Bäume werden geschnitten 
(die Forsythie wir im Frühjahr bei mir nicht blühen, die wurde radikal gestutzt)
und natürlich wird der "Abfall" dann direkt geschreddert. 
Blumenzwiebeln müssen gepflanzt werden und auch noch die ein oder andere neue Staude soll noch einziehen, und ein paar Pflanzen werden noch umgesetzt.
Ja, ja, Ihr kennt das fast alle.

Und da der Garten und das Büro zu Zeit oberste Priorität haben,
werde ich auch nur nach und nach zeigen, welche wunderschönen Dinge ich aus dem Urlaub
(vor allem von Schloß Mühlgrub)
mitgebracht habe. Ich habe zwar schon alles ausgepackt, aber noch nicht verdekoriert.

Dann werden wir vor Weihnachten auch noch unser Wohnzimmer renovieren.
Barbara, ich bekomme endlich ein neues Sofa und die brombeerfarbene Wand wird grau, 
Yeah,yeah,yeah.......


Meine neue Topfbürste möchte ich Euch aber nicht vorenthalten. Sie ist schon ausprobiert worden und bekommt die Note -sehr gut-. Dieses Schätzchen habe ich bei Freunden von Barbara erstanden.
Wir hatten das große Glück, dabei sein zu dürfen, als sie ihre Orangerie eingeweiht haben.
Mehr dazu könnt Ihr HIER lesen. 

So und bevor ich mich jetzt bei Euch verabschiede möchte ich zu einer neuen Runde Nettigkeiten einladen.
Meine habe ich von der Lieben Doreen erhalten und diese schönen Dinge waren in dem Päckchen


Liebe Doreen, noch einmal sage ich ganz lieb Danke. Ich habe mich wirklich sehr darüber gefreut.

Wer von Euch also eine kleine Überraschung von mir erhalten möchte, ist herzlich eingeladen.
Ihr müsst nur "Ich will" dazu schreiben und natürlich dann 3 andere mit Nettigkeiten beglücken.
Meine letzten Nettigkeiten müssten in den nächsten Tagen ankommen, ich hoffe sie gefallen.

Und jetzt werde ich mal zusehen, das ich unter die Dusche komme, damit der Tag so richtig anfangen kann.

Ich wünsche Euch nur das aller Beste
und 
Macht es Euch nett

Eure Bettina











Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Bettina,
    wunderschön ist der Herbst nun bei dir eingezogen! Ich mag besonderrs das Herz fürs Vogelfutter, das sieht ja klasse aus!
    Die Nettigkeiten sind sehr schön, die Du bekommen hast!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bettina,
    tolle Bilder zeigst du uns. Mir gefällt auch das Futterherz!
    Hab einen schönen Tag und viele Grüsse
    Marion

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bettina,
    dass sieht doch schon schön herbstlich aus bei dir. Eine spezielle Topfbürste kannte ich bisher nicht, aber ich glaube sie ist sehr
    praktisch. Macht sich auch gut an deinem Emaillegestell mit Schüsselchen. Deine Nettigkeiten sind sehr,sehr hübsch:)
    Möchte aber bei den Nettigkeiten pausieren, hoffe du bist nicht gekränkt deswegen. LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. da hast du aber nun eine tolle Herbstdeko!
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  5. guten morgen bettina,
    dann bin ich mal auf die graue wand gespannt. grau ist ja die trendfarbe, ich bin auch ganz begeistert von meiner grauen wand.
    gebraucht habe ich lange, bis ich mich dazu entschlossen habe. schöne sachen hast du bekommen und gekauft.
    nein, nein, ich will nicht. :-))
    lieben gruß eva

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bettina,
    schön siehts bei Dir aus. Und das sind die Bloggermänner :-)
    Ingrids Mann kenn ich ja schon :-)
    Die Topfbürste ist super. Ich kenn sie in der Form gar nicht.
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  7. ganz herbstlich sieht es bei dir aus! Chrysanthemen liebe ich im Moment sehr, denn das sind die Farbtupfer im Garten!
    Ich will ganz gern eine Nettigkeit.

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Bettina,
    was bis Du bis jetzt im Garten gezaubert hast, gefällt mir seeehr gut.
    Bin schon auf den Rest gespannt.
    Und wieder so tolle Nettigkeiten, ich setze aber diese Runde aus.
    Lass es Dir gut gehen!
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Bettina!
    Die Vogelfutterstation ist ja so was von hübsch! echt klasse, nach so was werde ich glaube ich mal Ausschau halten!
    Und so tolle Nettigkeiten hast Du bekommen! Ich werde aber auch dieses Mal wieder passen, denn ich muss noch meine letzte Nettigkeitenrunde demnächst mal auf den Weg bringen, aber wenn Du bei mir mal reingeschaut hast, dann weißt du ja, dass gerade Chaos angesagt war. Ich komme ja nicht mal dazu, mir mal wieder einen Tausch auszudenken (äh ja, da war doch mal was...)
    Ich wünsche Dir noch einen tollen Tag, genieß das schöne Herbstwetter!
    Ganz liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Bettina,
    vielen Dank,für die vielen schönen Bilder die uns hier zeigst,sehr schöne Herbstdeko.
    Wünsche noch eine schöne Woche.

    GLG Petra

    AntwortenLöschen
  11. Oh Bettina,
    du schreibst mir aus der Seele...ich liebe den Herbst aber er macht eine Menge Arbeit...heuer find ich ist überhaupt so viel zu tun weil alles in dem feuchten Sommer so arg gewachsen ist.
    Augen zu und durch und du wirst sehn, kaum ist es kalt und nebelig geht uns der Garten auch schon wieder ab und die vieel Arbeit ist vergessen.
    ja wie recht du hast unser Treffen ist schon wieder viel zu lange her.....wie gern würd ich mich wieder mit euch treffen
    Ganz liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Bettina!
    Ja, da hast Du recht. Bis der Garten Winterfest ist, das dauert.
    So ganz fertig bin ich auch noch nicht. Schön, hast Du bepflanzt.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Bettina,
    tolle Bilder hast Du für uns und Deine Herbstdeko gefällt mir sehr gut! Und wenn der Garten dann fertig ist, ist ja immer die ganze Mühe vergessen!Bei mir ist das alles umgekehrt: Das Wohnzimmer ist jetzt fertig und nun geht's ab in den Garten, den ich vor lauer Unkraut bestimmt nicht mehr finde :)
    Liebe Grüße
    Edda

    AntwortenLöschen
  14. Guten Morgen Bettina,
    hach, so richtig schöne Herbstdekofotos......mein Garten ist auch noch gar nicht winterfest....irgendwie komme ich hier nach wie vor zu nix. Manno. Was ist dieses Jahr nur los???
    Hab eine tolle Zeit!!! Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Bettina,
    so habe ich die Männer auch im Geiste verteilt.
    Und die Deko in Deinem Garten ist doch schon richtig schön, da braucht es doch gar nicht mehr viel.
    Ein bisschen muss ich allerdings auch noch machen, aber bei dem warmen Wetter kommt man doch gar nicht auf die Idee, irgendetwas winterfest zu machen.
    Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole
    Stoff für Charlotte habe ich besorgt....

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Bettina,

    einen Teil Deiner Schätze die Du im Schloss gekauft hast habe ich ja gesehen, ich freue mich schon sie "verdekoriert" zu sehen. Die Bürste ist toll!
    Sehr schöne Nettigkeiten hast Du bekommen, ich muss leider Pause machen ( beim letzten Mal wollte dann leider keiner mehr mitmachen).
    Liebe Grüße auch an Deinen Mann,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  17. GUUUUTEN MOOORGEN
    ahaaaa hoaß i jetzt BRIGITTE..gggggg
    ODER mei SCHNACKI geht fremd....des LUDER,,,gggg
    naaaa des past schooooo.....mhhhhh wo san meine NETTIGKEITEN,,,?????
    NAAAAAAA i kann nit mitmacha,,,, mei SACKERL ... wo i da mit bracht hob.....ggggg
    hob mein GARTN ah ah bisal aufghübscht..
    aber so ah HEIDEKRAUT..muas i ma no holn...
    HOB no an gaaaaanz feinen TOG
    und DANKE für de liaben WORTE
    bussale bis baaaaald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Bettina,
    ich ziehe ganz tief den Hut vor deinem GG, dass er dich sooo weit durch die Gegend kutschiert! Er sieht auf dem Foto ganz relaxed aus - mit Pfeife... ;o)
    Ich lasse es diesen Herbst etwas ruhiger im Garten angehen und mache erst im Frühjahr so richtig klar Schiff, dann haben sich die Gartenabfälle vom Umfang her reduziert (einen Schredder haben wir leider nicht). Nur Kletterranken wie Kapuzinerkresse etc. sehen nach dem ersten Frost überhaupt nicht mehr schön aus, die werde ich auch rausnehmen.
    Weißt du was? Ich hatte im Frühjahr einen Flieder umgesetzt (ohne zu ahnen, was er schon für Wurzeln hat...). Er hat es überlebt, treibt aber JETZT aus! Soll ich ihn für den Winter einpacken? Er macht mich etwas ratlos - was hat er nächstes Frühjahr vor...?
    Deine Herbstdeko wird bestimmt sehr schön!
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  19. liebe bettina, ich hoffe dir macht das gärtnern im herbst richtig spaß :) mir schon ;) ich habe vor ein paar tagen auch meine sträucher geschnitten und auch geschreddert :) also, ich muss schon sagen, schreddern finde ich toll! und dann kann man noch das ganze holz gut als mulch benutzen. allerdings habe ich auch meine forsythie reichlich eingekürzt, wenn sie nicht blüht, macht es nichts, gelb mag ich sowieso nicht so sehr ;) deine deko finde ich soooo schön! ich glaube fast ich werde dieses jahr auf heide verzichten, denn die ganzen geranien sehen noch so gut aus... vielleicht kommen dann mal später einfach zuckerhutfichten in die kästen.
    ich schicke dir ganz viele grüße und wünsche viel spaß im garten!
    aneta

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Bettina,

    hihihi, das klingt wirklich lustig, ich meine die Männerfotos mit den Frauennamen. Lieben Dank dass Du uns nun aufgeklärt hast und wir nun ganz genau Bescheid wissen :-). Ja, gerade im Herbst ist halt im Garten viel zu tun. Ich kehre hier auch jeden Tag die Blätter weg. Bei mir sind sogar noch die Sommerblumen in ihren Töpfen. Ich tue sie immer erst nach und nach entsorgen solange noch kein Frost da ist. Eine Herbstbepflanzung werde ich dieses Jahr nicht mehr machen, denn der Umzug naht ja und ich muss mich dringend mit Kistenpacken beschäftigen :-(.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Bettina,
    ja, der Garten wartet hier auch, um winterfest zu werden. Immerhin sind inzwischen alle großen Hecken und Büsche geschnitten. Und dekoriert hab ich auch schon ein wenig. Die Blumenzwiebeln warten noch - die sind am Wochenende dran. Deine Herbstdeko gefällt mir - und die "Topfbürste" find ich Klasse. Geschmunzelt hab ich, als ich mir die die "Zuordnungen" der Männer angesehen habe.......
    Ganz liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Bettina,ein Weilchen ist es schon her,dass ich bei dir kommentiert habe;doch ich musste eine längere Pause nehmen.Alles hatte sich von dannen gemacht,nicht nur meine Muse,es fehlte auch jedwede Inspiration und Kraft.Nachdem ich ein bisschen aufgetankt habe bin ich nun wieder dabei,lach.Hoffe es hält ein bisschen länger,hab´euch doch alle sehr vermisst! - Man warst du schon wieder fleissig,wow und was du alles erlebt hast,toll.Ein bisschen beneide ich dich trotzdem noch,ich würde auch so gerne so vieles,aber du weisst ja...Trotzdem freue ich mich für dich und mit dir,dass du so viele liebe Menschen kennengelernt hast und ihr gemeinsam schöne Stunden miteinander verbracht habt.Das mit den Nettigkeiten ist ja eine tolle Idee,doch mir persönlich wäre das finaziell zuviel,eine Nettigkeit bekommen und drei neue verschicken? Habe ich doch richtig verstanden,oder liege ich falsch? Ich wünsche dir,dass du gesund bleibst und weiterhin so kreativ,es ist so schön daran teilhaben zu dürfen,wenn auch nur virtuell,lach.
    Liebe Grüße die waldfee

    AntwortenLöschen
  23. Hallo du fleißiges Bienchen,
    sieht doch schon oder noch *zwinker* seeeehr schön aus ;-)
    Ich wünsche dir mit deinen Lieben einen wudnerschönen Sonntag und grüße
    gaaaanz <3lich ;O)

    AntwortenLöschen
  24. Bettina,
    noch immer denke ich voller schöner Gedanken an unser Treffen zurück. Es war wirklich einmal schön und unglaublich das wir uns so richtig REAL im Arm halten konnten. WOW !! Ich werde es nie vergessen.

    DANKE für deine Freundschaft.

    *drück dich fest*
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Bettina,

    das schaut ja nach Arbeit aus ;-), wird aber alles bestimmt ganz wunderbar sein, wenn es fertig ist. Ist ja immer so und dann weiss man auch, daß es sich gelohnt hat. ;-))))

    Wünsche dir einen schönen Start in die neue Woche!

    LG Ilona

    AntwortenLöschen
  26. Juchu liebe Bettina!
    Vor einiger Zeit habe ich ja dich aus dem Lostopf gezogen.... und nun endlich.... heute habe ich es endlich geschafft, deinen Gewinn zur Post zu bringen. Also, in nächster Zeit kommt der Postbote bei dir vorbei ☺
    Ich lass dir viele liebe Grüße da und wünsch dir noch ein schönes restliches WE....
    die Ulli

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Bettina, ist es nicht ein tolles Gefühl, den Garten winterfest und fertig zu haben? Danach dann die Zeit zu haben, für die nun bald kommende Weihnachtszeit zu basteln und vorzubereiten. Ich genieße das so sehr. Du auch? Eine schöne Restwoche wünscht Dir Linde

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Bettina,
    schau doch mal bei mir vorbei!
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen

Danke das Du bei mir vorbeigeschaut hast. Hab Lieben Dank für Deinen Kommentar bei mir.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...