Donnerstag, 3. Juli 2014

Alt und Neu....

musste heute einfach sein!

Heute war ich mal eine ganz untypische Bettina.
Wenn es sich einrichten lässt, bin ich bei so einem feinen Wetter eigentlich die ganze Zeit draußen.
Räume ein bissel die Beete auf und sitze faul mit meinem Häkel-, Strick- oder Lesematerial rum.
Nachdem mein GG heute mal wieder um 5.45 Uhr abgereist ist, bin ich mal ganz früh ins Büro und habe die täglich anfallenden Arbeiten erledigt und ab 10 Uhr
(so früh aufzuhören, kann ich mir aber nur erlauben, wenn ich auf meinen freien Tag verzichtet habe)
gehörte der Tag mir.


Und ich habe meine Nähmaschine gequält.
Schon seit längerem wollte ich für unsere neuen Gartenstühle auch neue Sitzkissen nähen....


...und heute habe ich es einfach mal getan!
Auch ganz untypisch für mich, sie sind hell
(mal schauen wann die ersten Pfotenabdrücke drauf zu sehen sind)
und gefallen mir....


...richtig gut! Und jetzt überlege ich ob ich nicht doch noch andere für draußen nähe,
weil mir die Kissen hier....


...auch sehr gut gefallen!
Dumm gelaufen!!!!!!!!!

Und da ich gerade so im Nähwahn war,


habe ich mich auch mal gleich um neue Vorhänge gekümmert....


...mein GG hat sich neue gewünscht und dem bin ich gerne nachgekommen.
Der Mann auf dem Bild ist übrigens mein Schwiegervater....


...leider durfte ich ihn nie kennen lernen.
Als ich vor ein paar Jahren ein altes Passfoto von ihm fand, habe ich
(natürlich als mein GG mal wieder unterwegs war)
diese Bleistiftzeichnung von ihm angefertigt. Und als mein Mann es dann sah, brauchte er tatsächlich TaTü's.


Nachdem der Raum dann auf einmal so hell war dachte ich mir ein bisschen Farbe könnte her......


.....nach hin und her überlegen
(dabei habe ich einen leckeren Kaffee getrunken und ein paar Kekse verputzt)
holte ich dann dieses alte Schätzchen aus der Versenkung!


Leider funktioniert sie nicht mehr, aber auch so finde ich sie immer wieder traumhaft schön!


Und jetzt muss ich mir überlegen, wie ich meinen Mann davon überzeugen kann,
das wir doch noch mal einen Maler haben müssen!!!!!!

Dann habe ich noch ein paar hübsche Dinge für den Esstisch zusammengestellt


...und raus in den Garten.....


....ein paar zu schwer gewordene Blüten meiner Annabel und vom Frauenmantel abgeschnitten...


...und dann war es genug für heute!

Und mit diesem Bildchen.....


(der Schmetterling hat extra so lange gewartet bis ich meine Kamera geholt habe)

....wünsche ich Euch allen schon mal ein schönes Wochenende.
Da ich Freitags und Samstag ja nun mal außer Haus arbeite und dann Samstag der Abiball meiner lieben Charlotte ist
(ich hoffe sie erlaubt mir darüber zu berichten)
werde ich wohl nicht viel Zeit haben bei Euch vorbeizuschauen.

Und jetzt meine Lieben,
macht es Euch nett!

Eure Bettina




Kommentare:

  1. Man, warst du fleißig! Die Kissen sehen toll aus! Der Stoff ist schön und mit Pfotenabdrücken haben sie ihre eigene Note ;-)
    Ein schönes Wochenende und viel Spaß,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bettina,
    fleißig, fleißig! Als meine neue Bankauflage zur Einweihung nach draußen konnte, hatte ich auch sehr schnell einen persönlichen Gruß der Nachbarskatze drauf ;-) Nun ja, da sie zum Glück zu wenden ist, wurde einfach ganz schnell die andere Seite nach oben gelegt und wie können wir froh sein, dass es Waschmaschinen usw. gibt und wir nicht mehr mit dem Waschbrett und Wäschestampfer arbeiten müssen, so soll auch das kein Problem sein. Schöne Bildchen - die alte Schreibmaschine mag ich. Ich habe auch so ein Sahneteil daheim und sie funktioniert sogar noch, gäbe ich ihr ein neues Farbband.
    Schöne Grüße in den Tag von Stine

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morten Bettina
    Die Kissen sehen toll aus. Und wow, die Zeichnung von deinem Schwiegervater. Du kannst ja sehr gut zeichnen.
    Ich habe auch so ein altes Schätzchen von einer Schreibmaschine. Die ist richtig schwer. Aber so schön.
    Ich wünsche dir ein gutes Wochenende.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  4. Toll sehen deine Kissen aus
    GLg
    Elma

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Bettina,
    kein Problem wegen der Email und ja natürlich werde ich dir alsbald davon berichten :-)

    Die Kissen sind so schön luftig und hell. Ich mag das gerne.
    Das versprüht so eine Leichtigkeit!!!!

    Ich wünsche euch einen wunderbaren AbiBall!!!!!
    Genießt die Stunden zusammen und wir freuen uns hier auf einen Bericht!

    *drück dich*
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen liebe Tina,
    die Kissen sind super! Ich finde es ja auch immer spannend, was solche Kombinationen dann für ein tolles Ergebnis bringen ... und sie passen wundervoll in die Küche ... aber sicher auch nach draußen ... oh je!!!
    Hab eine traumhafte Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bettina,
    die Kissen sind wirklich wunderschön geworden! Die machen sich sehr schön am Esstisch, aber sicher auch draussen.
    Ich wünsch Dir einen schönen Tag und einen guten Start in ein wunderschönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. liebe bettina,
    die kissen sind so schön geworden so eine schreibmaschine haben wir auch noch. die steht aber im keller,
    auf der hat meine schwager heute 85 jahre alt seine doktorarbeit vor vielen jahren geschrieben und hat sie mir vermacht.
    vielen dank für deine immer so lieben kommentare.
    mit lieben grüßen eva

    AntwortenLöschen
  9. Hej Bettina,
    sehr fleißig warst du.
    Die Kissen gefallen mir sehr, ebenso wie die alte Schreibmaschine.
    Abiball- lang, lang ist es her ;-)))
    Euch wünsche ich ganz viel Spaß.
    Happy Weekend
    Lotta

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Bettina,
    die Sitzkissen sind super, auch die Farbe ist klasse!
    Das Bild hast Du selbst gezeichnet von Deinem
    Schwiegervater? Das ist wunderschön!
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Bettina,
    ich würde die Kissen auch drinnen lassen, die passen perfekt zum Esstisch! Und dann noch der Strauß in weiß und zartgrün, sehr schön.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, lg
    Kebo

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Bettina,
    Du warst sehr aktiv und kreativ. Deine Kissen sind toll geworden und auch das Bild Deines Schwiegervaters fasziniert mich (Portraits liegen mir z.B. nicht besonders). Und ich liebe Deine Schreibmaschine!
    Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Mella

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Bettina,
    da warst Du aber ganz schön fleißig.
    Die Kissen sehen toll aus, besonders auf der Bank. Da würde ich auch überlegen
    ob sie an Ort und Stelle bleiben. ;-)
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und Deiner Tochter viel Spaß auf dem Abiball.
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Hi liebe Bettina,
    tolle Kissen hast du genäht und die passen doch mega gut auf die Bank.
    Die Schreibmaschiene ist der Knaller !
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Bettina,
    da hast du ja viel geschafft. Echt fleißig!
    Und wunderschön ist alles geworden. Die Kissen würde ich wohl auch auf der Bank lassen.
    Und das Bild von deinem Schwiegerpapa - bewundernswert, dass du so toll zeichnen kannst :)
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Bettina,

    ja dumm gelaufen die Kissen passen einfach perfekt auf die Bank *hihi* da muss der Garten halt noch ein Weilchen warten bis du die nächste Nähattacke kriegst ;o)))

    Das Bild ist schön geworden, kann mir gut vorstellen, dass er sich da drüber gerfreut hat, ist schöner als jedes Foto.

    Die alte Schreibmaschine ist ein richtiger Hingucker, ich habe auch so ein altes Ding, ich glaube wenn ich auf der Schreiben würde, dann würde ich mir alle Finger brechen, weil die so einen harten Anschlag hat, also ist es egal wenn sie nicht mehr funktioniert, weil drauf schreiben würde sicher in der heutigen Zeit keiner mehr, ausser er quält sich gerne ;o))

    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende

    GLG Mela

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Bettina,
    was für tolle Kissen. Die beiden Stoffe zusammen gefallen mir richtig gut. Tja, nun sieh mal zu, ob Du noch mal ran gehst, an die Maschine. Die sind auch für draußen klasse!
    Das Portrait Deines Schwiegervaters ist der Hammer. So etwas könnte ich nie!!! Respekt!!!!
    Alte Schreibmaschinen haben einen ganz besonderen Flair. Heute ist alles so dröge. Nix mehr, woran man sich erfreuen könnte. Naja, ob der oder die Benutzer(in) sich damals immer mit einem strahlenden Lächeln zur Arbeit daran gesetzt hat, weil sie ja sooooo schön aussieht? Alleine wenn man sich vertippte.... grrrrr!
    Dann wünsche ich Dir ein tolles Wochenende. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Bettina,
    zu was die männerfreie Zeit doch alles gut ist:)
    Jedenfalls sind wunderschöne Dinge dabei entstanden!
    Wirst wohl noch eine zweite Kissenrunde einlegen,oder?!
    Bin mal wieder schwer begeistert von deinen Malkünsten!
    Ein wunderbares Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Bettina,
    die neuen Kissen gefallen mir sehr gut. Deine alte Schreibmaschine ist toll, schade das sie nicht mehr funktioniert.
    Viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  20. Liebe BEttina, ich werd noch wahnsinnig, ihr näht euch da durchs Leben und bin immer noch der Überzeugung, dass ichs einfach nicht kann. Und kein ZEitfenster in <sicht um es auszuprobieren, dank Baustelle, bei der nix so hinhaut wie FRAU sixh das wünscht.
    Aber nachdem mein Lieblingsmann noch recht ruhig und gelassen ist und meint, das wird schon, versuch ich auch ruihig zu bleiben und naja, viellleicht wirds ja doch was mit dem Nähen
    Drück dich meine Liebe
    und Viel Spass am Ball
    Barbara

    AntwortenLöschen
  21. Also du Liebe ich fasse es nicht *kopfkratz*
    Porträt`s kannst du auch noc zeichnen !!!!! ;-) :-) und die sind weiß Gott nicht einfach zu zeichnen *CHAPEAU*
    Hast du noch mehr solch faszinierender Überraschungen parat ??
    Und deine Kissen passen soooo schön auf diese Bank, da musst du leider für draußen doch neue nähen. und die alte Schreibmaschine ist ja wohl der Klassiker schlechthin.
    Seeeehr schöööön, gut wenn der GG mal vereist und die Arbeit schnell erledigt ist.
    Ich wünsche dir mit deinen Lieben ein wunderschönes Wochenende und einen unvergesslichen Abiball ;-)
    gaaaanz <3liche GRüße von mir ;o)

    AntwortenLöschen
  22. Da klappere ich seit Monaten jeden Flohmarkt der Umgebung nach genau so einer Schreibmaschine ab und Du
    bist glückliche Besitzerin einer solchen mit runden Tasten:)) Wollte sie auch zu Dekozwecken nutzen, deshalb ist es ja auch egal ob sie funktioniert oder nicht. LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Bettina,
    also, die neuen Sitzkissen sehen so super aus, die würde ich auch erst einmal im Haus lassen! (bei den neuen Vorhängen)
    Ein kleines Schätzchen, die alte Schreibmaschine und so schön anzuschauen!
    Lieb war das von dem Schmetterling, ich kenne da welche die waren nicht so nett (schmunzel)!
    Schönes Wochenende,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  24. Deine Kissen sehen toll aus! Und die Schreibmaschine ist wundervoll!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  25. Da warst du ja mega fleißig! Die Arbeit hat sich gelohnt, denn die Kissen sehen sehr chic aus.
    Deine Schreibmaschine ist ja toll und ein absolut gigantisches Dekorationselement!
    Wünsche dir ein schönes Wochenende. ..
    ♡Susanne♡

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Bettina,
    wie ist die Frisur von Charlotte geworden? Bitte ein Bild davon....
    Die Kissen sind wunderschön geworden, die würden mir auch gefallen. Und das Bild vom Schwiegerpapa hast Du selbst gemalt?
    Respekt.
    Dir wünsche ich einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  27. Hey liebe Bettina!

    DANKE DANKE DANKE für die wunderbaren Nettigkeiten. Was für eine Arbeit! Ich liebe doch Rosen und Rosenmuster, du hast meinen Geschmack total getroffen. Ich, die leider beim Häkeln und Stricken nur 2 linke Hände habe. Deswegen freu ich mich soooo darüber. Einen ganz dicken Schmatzer links und rechts....

    von deiner Ulli ♥♥♥
    P.S. Die sich leider nur ganz kurz melden kann, weil ich mit meiner Tochter Emma jetzt los muss......☺

    AntwortenLöschen
  28. Hallo liebe Bettina,

    man kannst du gut malen. Hut ab, da kann ich mir vorstellen das dein Mann leise n sein Taschentuch geschnuffelt hat.
    Die Kissen sin dtoll un düberhaupt die ganze Deko, die du rings herum verteilt hast - super. Das schlummert so ein Schätzchen wie die Schreibmaschine bei dir und du holst sie wie zufällig raus...

    Ich wünsch dir eine ganz tolle Woche.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Bettina,

    schööön sehen sie aus die Neuen. Ich finde sie passen ganz wunderbar auf Deine nette Bank. Ja, die Pfotenabdrücke die könnten allerdings schon auftreten, aber macht nix, die Waschmaschine macht sie dann wieder frisch. Das gemalte Foto von Deinem Schwiegerpapa sieht toll aus. Ich bin begeistert wie toll Du malen kannst und die feine Schreibmaschine ist ja ein ganz besonders schönes Stück dass nicht im Schrank verweilen sollte.

    Herzliche Montagsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Bettina,
    wow, du kannst richtig gut zeichnen!
    Das Bild sieht top aus, da kann ich verstehen dass dein GG gerührt war.
    LG Naddel

    AntwortenLöschen

Danke das Du bei mir vorbeigeschaut hast. Hab Lieben Dank für Deinen Kommentar bei mir.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...