Mittwoch, 12. März 2014

Es geht los......

Hallöchen Ihr Lieben!!!!!!!
Ich lebe noch und bin wieder zu 90% Fit.
(100% wären mir lieber, aber was nicht ist, ist halt nicht).
 
Ich möchte mich auch noch mal ganz doll bedanken bei Euch für die Genesungswünsche.
Ihr seit einfach alle nur total lieb.
 
Ganz herzlich möchte ich auch meine neuen Leser Begrüßen,
schön das Ihr den Weg zu mir gefunden habt.
 
Diese Woche ist bei mir nicht wirklich viel passiert.
Die HANDWERKER haben endlich angefangen, juchu
(wenn das nicht soviel Dreck machen würde und aus der Nummer komme ich vorläufig nicht raus)!
 
 
Da wartet man Wochen, ach quatsch Monate und ist beim Startschuss nicht zufrieden.
Tja mein Flur ist seit gestern die erste Baustelle
(bis er dann fertig ist werden so 3, vielleicht auch 4 Wochen vergehen),
mein Musketier Lukas hat sich am gestrigen Tag unsere Holzvertäfelung vorgenommen
(echt, ich kann gar nicht fassen, das mein Mann von sich aus gesagt hat, die MUSS weg,
oder ging Ihm mein genöhle jetzt doch zu sehr auf den Keks).
 
 
Ihr denkt jetzt bestimmt Lukas, Musketier.....
tja Lukas ist Trockenbauer und wenn der die Wände verputzt kommt man aus dem staunen nicht mehr raus. Die Bewegungen die der hinlegt, Hammer
(ich könnte mich dann eine Woche nicht mehr bewegen, grins).
 
Wenn Lukas dann fertig ist, kommen die Maler und die brauchen auch ein bisschen (viel) Zeit!!!!
Aber ich verzeihe Ihnen, den die kleben mir den Harald
(was das auf sich hat zeige ich dann in Bildern).
 
 
Danach meine Lieben geht es direkt weiter in meine Küche mit der Baustelle....
(ok. in meinem Zimmer werden die Maler zwischendurch auch noch die Wand wieder hübsch machen,
die bei unserem Elektriker Debakel vom Herbst zerstört wurde).
Boden raus, Wandfliesen weg, Strom- und Wasserleitungen müssen verlegt werden,
mein geliebtes Gas verschwindet und dann kommt der Wiederaufbau.
Okay, so schön wie es dann (hoffentlich) wird, aber dran denken darf ich nicht.
 
 
Zwischendurch kommt dann auch noch der Tischler.
Ich bekomme endlich meinen Gartentraum erfüllt......
einen 3m langen und 1,20m breiten Tisch.
 
So und jetzt fragt Ihr Euch bestimmt, wieso ich nicht zufrieden bin.
Kann ich verstehen........
......aber, das sollte alles schon LANGE fertig sein,
damit ich mich in Ruhe um meinen Garten kümmern kann
(da haben wir im letzten Jahr noch ein neues Beet vorbereitet)
 

 
Naja, aber irgendwie werde ich das zwischen dem ganzen anderen Kram den man tägliches Leben nennt, wohl auch gewuppt bekommen.....
 
Die Bilderchen die Ihr Euch anschauen musstet sind nicht optimal, aber sie zeigen ein Geburtstagsgeschenk für eine Freundin, das diese Woche entstanden ist.
 
Leider hatte ich diese Woche sehr wenig Zeit um mich mit Euren wundervollen Blogs
zu beschäftigen
(wahrscheinlich werdet Ihr in den nächsten Wochen auch nicht wirklich viel von mir hören)
aber zwischendurch werde ich ganz bestimmt bei Euch allen rein schauen.
 
Jetzt muss ich mich auch leider verabschieden
(wir müssen zum Tanzen)
 
Dann macht es Euch mal nett
 
Eure Bettina

Kommentare:

  1. Na da ist ja ganz schön was los bei dir! Und das vor Ostern! Bin schon neugierig, wie das Ergebnis dann aussieht!
    Schön, dass es dir wieder besser geht!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hört sich nach ganz viel Freude an!! Es gibt immer Späne, wenn gehobelt wird. Aber da ändert Jammern ja auch nichts....
    Schön, bist du wieder fit! Und das Seegetier ist knuffig :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Ach liebe Bettina - ich hoffe sehr, dass du bald wieder zu 100% fit bist! Und die ganzen Projekte schaffst du auch schon noch "Rom ist auch nicht an einem Tag erbaut worden" ;-))) und viel Spaß beim Tanzen wünscht dir Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bettina,
    oh je, ich kann deine "Unzufriedenheit" ja ein klein wenig nachvollziehen... Da fiebert man Monate dem Schaffensprozess entgegen, aber wenns dann losgeht und das Chaos sich einnistet wünsche ich mir immer es wäre doch am besten über Nacht vorbei - Heinzelmännchen sind hier aber bisher nie aufgetaucht...
    Und eure Vorhaben sind ja nicht mal eben gerade schnell erledigt. Freue dich einfach immer wieder auf das Ergebnis!
    Auf das ich natürlich schon jetzt neugierig bin...
    Deine Freundin wird sich sicher sehr über deine tollen Nähwerke gefreut haben und weiß es hoffentlich zu schätzen, dass du dir dafür auch noch Zeit nimmst!

    Sei ganz lieb gegrüßt
    deine Karin

    AntwortenLöschen
  5. Na da ist sie ja wieder!!!
    Prima, das du wieder einigermaßen fit bist! Die restlichen Prozente kommen bestimmt auch bald dazu!
    Sei lieb gegrüßt...Caty

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bettina,
    schon, daß es Dir wieder besser geht! Die letzten 10% schaffst Du auch noch :O))))
    Deine Meerestiere sind so schön geworden!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. P.S. und natürlich weiterhin Gute Besserung!

      Löschen
  7. Liebe Bettina,
    du weißt doch *WAS LANGE WÄHRT WIRD ENDLICH GUT* *gg*
    und wenn alles neu und hübsch ist, hast du die lange Wartezeit und den Dreck vergessen !!
    Ich freue mich sehr, das du zumindest schonmal 90 % fit bist, die restlichen 10 schaffst du auch noch ;-))
    Heute hab ich endlich deine wunderschöne Nettigkeit für mich gepostet *DANKESCHÖÖÖÖÖN*
    Hier winkt die Arbeit auch aus allen Ecken und dann muss die Bloggerwelt ein wenig kürzer treten ;-/
    Dein Freundinen-Geschenk ist klasse !!!!!!!!!
    liebe Bettina, ich wünsche dir genug Geduld für deine Handwerker und
    grüße dich gaaaanz <3lich und ziemlich müde ;o)
    Renate

    AntwortenLöschen
  8. LIebe Bettina, schön, dass es dir besser geht. Ich häng noch wie ein Lappen in der Ecke, aber es wird ...Geduld is halt nicht meine Stärke. Deine Worte könnten von mir sein. Mensch bin ich neugierig wie das alles so wird bei dir,
    Mein Traumann streicht gerade das WZ ...naja, jetzt liegt er mal...weil er immer kuscheln muss mit mir, wenn ich krank bin,,,also Baustop im Haus am Berg....und ich übe mich in Geduld......Ich übe, gell....das heißt nicht, dass ich es auch schaffe,,,,
    Ganz viele liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Ach Bettina mach dir nix draus ich komm auch zu nix mehr. Irgendwie hat der Tag momentan zu wenig Stunden. Und seitdem das Wetter so traumhaft schön ist bin ich fast nur noch draußen unterwegs in den unterschiedlichsten Missionen.
    Na dann hoffe ich das Deine 10% angeschlagene Gesundheit bald wieder fit sind und das die Handwerker für Dich ne Schaufel Geschwindigkeit drauf legen.

    Ganz liebe Grüße

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  10. Dann erstmal viel Spaß beim Tanzen...
    auf Harald freue ich mich riesig, bin schon so gespannt.
    Und auch alles andere hört sich gut an, bis auf den Dreck. Aber danach wird es wunderbar aussehen...
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Bettina
    Das Wichtigste ist, daß es Dir endlich besser geht.
    Der ganze Heimbaustellen Trubel ist zwar krass und anstrengend, dafür wirst du danach sooo stolz sein.
    Alles Liebe Dir,
    Lina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Bettina,
    erstmal wünsche ich Dir weiter gute Besserung! Das hält sich aber hartnäckig bei Dir. Mein Mann ist leider auch schon seit 2 Wochen erkältet und kam heute aus der Firma und sah aus wie eine Leiche... Morgen wird stramm im Bett geblieben! Auch wenn Du den ganzen Dreck sicher nicht wirklich toll findest, aber es ist doch trotzdem toll, dass die Handwerker nun endlich loslegen. Deine Näharbeiten finde ich übrigens WUNDERSCHÖN!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Bettina,
    zum Glück geht es Dir wieder besser, die restlichen 10% schaffst Du auch noch!!!
    Renovieren ist blöd, aber das Ergebnis ist bestimmt toll, ich freue mich schon auf Bilder!!!!
    Das Geschenk ist toll geworden, da hast Du bestimmt eine große Freude mit bereitet!!!!
    Liebste Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Bettina,
    na gottseidank geht es Dir wieder besser.
    Ich bin schon auf das Ergebnis bei euch zu Hause gespannt.

    Alles, alles Liebe
    Tina

    AntwortenLöschen
  15. hi bettina,
    da hast du ja einiges vor. einen 3 m langen tisch im garten klasse. da könnt ich nimmer auf den balkon, ich habe keinen garten, ist aber für mich nich schlimm. ich hasse garten arbeit, lasse mich lieber in den garten einladen und guck zu, wie andere arbeiten :-)))
    erschreckt habe ich aber nachgemessen, wie groß mein esstisch ist und er ist doch tatsächlich 220 cm lang und 90 cm breit. für viel besuch ideal aber auch für singles nicht schlecht. man kann viel drauf stellen, vor allem deko.
    renovieren ist doch toll und ich bin gespannt, was du uns alles zeigen wirst.
    könnte einen helfter gebrauchen, zum tapezieren oder streichen des wohnzimmers, aber da bin ich mir noch nicht klar, was ich mache. s. post am sonntag.
    so dann wünsche ich dir alles liebe und knutscher an die katzen.
    diese kotecle (koteck polnisch für katzen) sind so süß. leider sind sie aber auch so, dass sie immer zeigen wollen, wie schön sie am sofa kratzen können.
    liebe grüßle eva

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Bettina,

    wir hatten in den letzten Wochen auch eine Baustelle bei uns im Haus...mein mann hat das Bad komplett umgebaut...ich kann es dir also nachempfinden ;o).

    Die Tilda Meerestiere sehen toll aus!!!

    GLG Constance, die auch immer noch krank ist :o(

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Bettina
    Schön bist du auch wieder gesund!!
    Das mit der Baustelle ist nicht so toll...hoffe ihr übersteht es gut, schicke euch schonmal ein Extrapaket Nerven :0)
    Bei uns gehts auch demnächst los, wir wohnen neben Geleisen, die werden demnächst erweitert, meistens in der Nacht, 4 Monate lang! Ich habe jetzt schon Augenringe...
    Sehr schöne Sachen hast du genäht, deine Freundin wird sich bestimmt sehr freuen darüber! :-)
    Liebe Grüsse
    Olivia

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Bettina,
    schön, dass es Dir besser geht! Das dauert, ist bei mir auch so :-) Da gibt es ja einiges, was auf euch zukommt, eine Baustelle ist immer unangenehm, aber dafür hat man es nachher umso schöner.........
    Dein Meerestier ist sehr gut gelungen, ganz bezaubernd!
    Liebe Grüße,
    Mella

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Bettina,
    oh, Baustelle ... soll ich dann zum Putzen schnell vorbei kommen? Ist ja immer schön, wenn es fertig ist ...
    Gut, dass es dir besser geht und danke dir für deinen lieben Kommentar ... tja, das Leben schreibt eben Geschichten...
    eine wunderbare Zeit und wenig Staub
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Bettina,
    na bei euch ist ja was los ;o)! Ich wünsche dir, dass jetzt alles ganz schnell voran geht und gut klappt! Das Geburtstagsgeschenk für deine Freundin ist traumhaft! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  21. Achdumeinegüte, liebe Bettina, das klingt ja nach einer wahrlich HEFTIGEN Großbaustellen-Phase! (Und ich mach mir schon nen Kopf wegen unseres Badezimmers und verschiebe die Renovierung von einem Jahr ins nächste ;o))) Jedenfalls drück ich dir die Daumen, dass a) die Umbau-Angelegenheiten reibungslos vonstatten gehen und b) du gesundheitlich auch bald wieder GANZ auf dem Damm bist!
    Das Geschenk für deine Freundin sieht total süß aus. Ich hoffe, ich trete jetzt nicht in einenFettnapf, wenn ich sage, dass ich dein Werk für einen Wal halte! (Meine Lieblingsnachbarin hat mir letztens ein Kissen geschenkt, das ich auch für einen Wal hielt... aber als ich es dann umdrehte, sah ich, dass es eigentlich ein Vogel ist ;o)))
    Ein schönes Wochenende wünsch' ich dir und deinen 2- bis 4-beinigen Lieben!
    Herzliche Rostrosengrüße, Traude
    ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥:

    AntwortenLöschen
  22. Gute Besserung Bettina! Und viel Glück mit Eurer Baustelle!
    Du machst ganz bezaubernde Sachen!
    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  23. Hi Bettina,
    da bin ich ja auch mal gespannt, halt die Ohren steif,
    schöne Näharbeit.
    liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Bettina,

    ich kann Dir nachfühlen wie es ist in einer Baustelle zu leben.
    Das Ziel ist wunderschön und daher nimmt man gerne Baulärm und Baudreck in Kauf.
    Ich habe letztes Jahr um diese Zeit ein undichtes Wasserrohr im Gäste-WC entdeckt und dann hat man mir vom Keller bis zum Dach alles durchbohrt und ich wurde stolze Besitzerin eines neuen Bades (das ich eigentlich noch gar nicht haben wollte). Und alles nur, weil ich mal eben streichen wollte.
    Dieses Jahr streiche ich dafür meinen Hausgang - hab ich schon bei meinem Göttergatten angekündigt.
    Und das Jammern hilft wahrlich liebe Bettina. Ich will einen neuen Vorgarten und siehe da, wir gehen heute noch in den Baumarkt um mal zu schauen, was es da so gibt.
    Es wird schön werden liebe Bettina - und alles hat eben seine Zeit.
    Nächstes Jahr um diese Zeit hast DU für alles nur ein müdes Lächeln übrig.

    Ich drücke Dir fest die Daumen, dass alles voran geht und freue mich schon drauf endlich zu erfahren was ein "Harald"kleben ist. Den oder das kenn ich gar nicht.

    Schwimm in der Zwischenzeit eine Runde mit diesem süßen Walfisch in der Badewanne und lass Dir vom Maler eine Tasse frisch gebrühten Kaffee an die Wanne liefern.
    Lieferservice mal anders rum.

    Liebe Grüße und ein erholsames und stressfreies Wochenende

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Bettina,
    das kenne ich nur zu gut... Durch solche Dinge bleibt dann so vieles liegen, und die Gartenarbeit (und nicht nur die!) muss eben JETZT gemacht werden...
    Ich freu mich, dass du (fast) wieder fit bist! (Bei mir hat sich an das Gesundsein die Allergiezeit angeschlossen - ich hatte sie nicht vermisst...)
    Bis bald, hab dich nicht vergessen, und ganz liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Bettina,
    Danke das Du in meinem Blog warst und einen Kommentar hinterlassen hast.
    Die Kreide Farbe hält auch auf Metall, wie gut das kann ich Dir nicht sagen.
    Bei dem Stuhl den ich gestrichen habe ist ja viel Rost und der Untergrund ist
    nicht glatt.
    Ich denke bei glatten Metallstücken wird es nicht so gut halten, besonders wenn
    man den Gegenstand benutzt.
    Wann dürfen wir Deine Ergebnisse sehen, von Deiner Baustelle?
    Bis bald liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Bettina,

    jetzt musste ich beim lesen Deines Posts doch ein wenig schmunzeln ;o)
    Die Handwerker habe ich gerade erst hinter mich gebracht! Ich kann Dich mehr als gut verstehen.
    Danach hast Du es ganz sicher wieder schön. Leider muss man da erst mal durch.
    Ich hoffe Du bist gesundheitlich wieder fit und hast einen guten Start in die neue Woche ♥

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Bettina,
    was macht die Baustelle? Lass Dich nicht unterkriegen, es geht vorbei und danach freust Du Dich und der Stress ist schnell vergessen. Ich habe zum Nettigkeitentausch aufgerufen und wenn Du noch willst bist Du dabei! Quasi die Erste!
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Bettina,
    du arme so gestresst,aber zu 90% wieder fit ist doch auch was,ich bin zu 100% schwerbehindert und das jeden Tag,so ist das Leben.Seit ein paar Jahren lebe ich allein,doch kann ich nachvollziehen,was für Hektik und Stress aufkommt wenn die Handwerker im Haus sind und man trotzdem alles andere auch noch managen muss!

    Denk immer an die Zeit,wenn endlich alles fertig ist und so schön geworden ist,wie ihr es euch vorgestellt habt,dann ist der Stress auch sehr schnell Schnee von Gestern.Vorfreude ist doch die schönste Freude.
    Ein sehr hübsches Geburtstagsgeschenk hast du genäht,ein toller Wal - ich finde ihn knuffig,auch der Stoff ist schön.Besimmt freut sichdeine Freundin riesig über der Riesen,grins.
    Das die Fotos nicht so schön sind kann ich nicht sagen,sie waren wie eine kleine Überraschungsreise,mir gefiel´s.
    Momentan habeich ein Candy eingestellt,vielleicht magst du dich ja eintragen,follower bist du ja.Wenn es dir nicht gefällt kann man es auch als Geschenk für jemand anderen verwenden.Eine schöne und gute Woche wünsche ich euch,
    liebe Grüße Sylvie

    AntwortenLöschen
  30. Ein herzliches Hallo erstmal!
    Freue mich sehr über dein nettes Kommentar das du auf meinem Blog hinterlassen hast. Ganz lieben Dank!
    Oh, bei dir wird wohl alles umgekrempelt in der Wohnung! Da wünsche ich dir gute Nerven dafür, denn das brauchst du bei Umbauarbeiten. Ich bekomme das mit dem Google noch nicht optimal hin, daher sieht mich derzeit irgendwie noch keiner.
    Wünsche dir einen schönen Tag! Viele liebe Grüße aus dem Schwarzwald Susanne

    AntwortenLöschen

Danke das Du bei mir vorbeigeschaut hast. Hab Lieben Dank für Deinen Kommentar bei mir.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...