Montag, 10. Februar 2014

Monday, Monday und ein Gewinn....

meine Lieben, die Woche fängt ja immer mit einem Montag an
(bei mir jedenfalls, andere behaupten immer die Woche fängt Samstags an).
Ich freue mich jedenfalls, das der Sonntag hinter mir liegt und der Montag mir ein Gefühl von Kopffreiheit gibt.
Jetzt denkt Ihr bestimmt, wat für ein Ding....kann ich verstehen!
Die Erklärung liegt in dem kleinen und häßlichen Wort "Migräne".
Jetzt stehe ich unter "Drogen" und mir geht es fast wieder gut.
Jetzt wechsele ich aber das Thema
(sonst denkt Ihr noch, die ist ja nur krank, grins)
 
Bei mir ist ja nun einmal schon der Frühling ausgebrochen und ich habe mir noch eine Lieblingsblume zugelegt.....


....Ranunkeln haben es mir auch angetan.....


....allerdings leiste ich mir diese Blümchen sehr selten,
da sie ja schon sehr hochpreisig sind und die Haltbarkeit das nicht aufwiegt....

 
....aber sie sind einfach zu schön um sie stehen zu lassen.....
 

....und jeden Tag eine gute Tat....
ohne mein "schwaches"  und großes  Herz wären sie im Laden wahrscheinlich vergammelt.
Bei mir kommen sie wenigstens richtig gut zu Geltung!


So und jetzt bin ich mal selbst ganz gespannt welche Lieblingsblume ich das nächste Mal zeige
(es gibt eigentlich nicht wirklich eine die ich nicht mag)
mal schauen. Heute musste ich mal ein wenig das Haus verlassen
(ich habe zur Zeit das Gefühl, als ob ich jeden Tag zur Post müsste, heute "musste" ich schon wieder was verschicken)
und da habe ich dann gesehen das es auch schon Narzissen als Schnittblume gibt....
.....vielleicht wird es die Tage gelb bei mir....

Aber jetzt zeige ich Euch etwas anderes.
Ich habe mir aus Wollresten ein Nadelkissen gehäkelt.....


Ist doch echt süß, oder?
Die Anleitung gibt es natürlich wieder einmal bei der lieben Constance.
Allerdings hatte es auch einen Grund das ich das Nadelkissen unbedingt machen musste...


 
....ich besaß 1. keins und 2. konnte ich diese entzückenden Stecknadeln doch nicht einfach so rumliegen lassen.
 
 
Das ich diese Herzstecknadeln besitze habe ich der lieben Nadine zu verdanken.
Bei Ihr habe ich nämlich den ersten Preis gewonnen.
 
 
Diese hübschen Dinge waren der Gewinn.
Eine hübsche Tasse,


die supersüßen Stecknadeln....

 
.....und ein von Ihr selbst genähter MugRug!

 
Liebe Nadine,
ich habe mich wirklich riesig über den Gewinn gefreut und finde alles wunderschön,
allerdings hat die Schokolade es nicht mehr auf die Bilder geschafft und die Muschel hat den Transport nicht überstanden.
Danke noch einmal für diese tolle Verlosung!
 
Und zum Abschluss bekommt Ihr heute mein absolutes Lieblingsfoto von meiner Felidae präsentiert....
 
 
Das Bild ist jetzt knapp 3 Jahre alt und ich finde erschreckend wie sehr sie sich in dieser Zeit verändert hat.
Ok, auch wir verändern uns, aber bei meiner Motte leistet leider auch eine Krankheit ihren Tribut.
Aber da werde ich Euch jetzt nicht mit belasten.
 
Bis dene
"Macht es Euch nett, meine Lieben!"
 
Eure Bettina









 
 
 
 


Kommentare:

  1. Liebe Bettina,
    ...herzlichen Glückwunsch zu deinem Gewinn...die Nadeln sind voll süß! Und ja...Ranunkeln...ich mag sie auch sehr gern...aber du hast recht....sie vergehen leider viel zu schnell!
    Wünsche dir einen schönen Abend...und danke für deinen lieben Kommentar bei mir!
    GGLG Caty

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bettina, zum Glück bin ich von Migräne verschont geblieben - trotzdem tut es mir leid für dich, man steht dann wohl neben der Spur:-(((. Aber wenn es dir jetzt erstmal wieder besser geht, ist doch schon ein kleiner Schritt. Ranunkeln finde ich auch toll, leider sind die wirklich teuer und man braucht wirklich mehr als eine Handvoll, wenn es so richtig toll aussehen soll. Dein Sträuslein sieht aber wirklich hübsch aus! Und die Steckherzeln hast du wunderbar "untergebracht". Liebe Grüße von Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bettina,

    bei mir fängt die Woche auch immer Montags an ;o))) Ich hoffe das hässliche Ding unter der kleinen Schrift hat sich wieder in Luft aufgelöst, mag das auch nicht haben....

    Herzlichen Glückwunsch zu deinem Gewinn, zu den schönen Herzchen brauchst du natürlich so ein tolles Nadelkissen, sieht nett aus.

    Ich wünsch dir einen guten Start in die neue Woche

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bettina,
    auch ich möchte zu diesem hübschen Gewinn gratulieren. Die Herzchennadeln sehen so niedlich im neuen Nadelkissen aus ... ganz toll! Es tut mir leid, daß dich die Migräne "geärgert" hat und ich hoffe es geht heute schon wieder etwas besser. Deine Ranunkeln silnd herrlich anzusehen, sie haben eine sehr schöne Farbe.
    Viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bettina,
    Glückwunsch zum Gewinn, da kannst Du ja schon wieder eine Tasse umhäkeln.
    Und ich freue mich schon auf unser Gemeinschaftswerk...
    Die Ranunkeln sehen klasse aus. Und wenn sie verwelken, kannst Du sie noch für ein zwei Tage kurz abschneiden und in ein Schüsselchen mit Wasser legen. Sieht auch schön aus.
    Hab einen schönen Abend und ich reiche Dir die Hand in Sachen Drogen, werde mich gleich auch vollpumpen, habe nämlich so Zahnweh!!!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bettina,
    oh, meinen herzlichsten Glückwunsch...das sind ja tolle Gewinne.
    Die Ranunkeln haben ja eine tolle Farbe....Herrlich!
    ich wünsche dir noch einen schönen Abend
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bettina,
    eine zuckersüße Fellnase hast Du, so eine
    hübsche kleine Maus.Es tut mir leid, dass sie
    krank ist, ich liebe Katzen (weißt Du auch glaube
    ich :-) und freue mich immer über Bilder von den süßen
    Mäusen und lese auch gerne, wie es ihnen geht usw.,
    auch wenn es traurig ist, mich würdest Du damit nicht
    belasten, ich möchte nur, dass Du das weißt.Ich habe
    auch den Montag diesmal herbeigefiebert, unser Findus
    hatte eine Zahn-OP am Freitag und ich hatte große Angst,
    dass am Wochenende noch irgendwas sein könnte, man
    leidet ja immer mit.So, nun zu Deinem Gewinn, ich freue
    mich für Dich, dass Du so schöne Dinge gewonnen hast
    und auch Deine Ranunkeln sehen toll bei Dir aus.Nun
    hoffe ich, dass es Dir bald wieder richtig gut geht und
    wünsche Dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bettina,
    Dein Nadelkissen ist richtig schön geworden und passt farblich perfekt zu den süßen Stecknadeln!
    Deine Felidae ist so niedlich! Es ist immer schlimm wenn die Kätzchen irgendwas haben. Ich hoffe es ist nicht allzu schlimm!
    Fienchen habe ich schon von dir gekrault :-)
    Ich wünsche dir einen migränefreien Abend, du Arme!
    LG von Coco

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Bettina,
    Du Arme, ich kenne nur zu gut Dein heutiges M-Problem. Bei mir geht es dann auch nicht ohne Mittelchen.
    Ich hoffe es geht Dir wieder besser!
    Bei diesen Ranunkel geht es mit der Laune doch nur Berg auf. Die sehen richtig toll aus.
    Glückwunsch zu Deinem Gewinn. Der MugRug (Was heißt das?) der sieht klasse aus und für die Kaffeetasse super geeignet.

    Ich wünsche Dir einen erholsamen Abend und einen guten Start in den Dienstag.

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Bettina ...
    Das ist ein wunderschönes Foto Eurer Fellschnute .... Sieht sehr edel aus .... Ich finde Katzen faszinierend , hätte früher auch einige dieser Hausbewohner. Aber leider haben einige Familienmitglieder eine Katzenallergie entwickelt ...das geht bis zur Atemnot ...und damit hat sich das Thema für mich leider erledigt ....
    Gratulation auch zu Deinem Gewinn... Das Nadelkissen ist süß.
    Kann bei Migräne mitreden , daher wünsche ich Dir ganz schnell " gute Besserung "
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Bettina,
    herzlichen Glückwunsch zu deinen Gewinnen!!
    Und gute Besserung! Ranunkeln sind seeehr schön, als nächstes
    freue ich mich schon auf die Pfingstrosen!
    Das Nadelkissen ist sehr schön geworden.
    Auch deine Katze ist wirklich süß!
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Bettina,
    was hat die süße Felidae denn für eine Krankheit?
    Das Nadelkissen mit seiner herzigen Bestückung sieht ja richtig gut aus und stellt beinahe die hübsche Tasse mit ihrem bezaubernden Untersetzer in den Schatten, herzlichen Glückwunsch dazu!
    Ja, und die Ranunkeln setzen deinem heutigen Post die Krone auf, sehr schön!
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Bettina,
    einen schönen Gewinn hast Due bekommen und das Nadelkissen ist so süß!
    Die Ranunkel haben eine traumhafte Farbe, ja, so ein paar Blümchen drinnen tun so gut!
    Das Katzenbild ist wieder allerliebst! Was fehlt der Armen denn?
    Ich wünsch Dir einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  14. Dein Nadelkissen ist toll geworden, passt perfekt zum Gewinn!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Bettina
    Ich hoffe das dein kopf jetzt ganz wieder frei ist.... Dein Nadelkissen sieht ganz toll aus und ein süsser Gewinn hast du da erhalten....auch ich liebe ranunkeln...aber leider sind sie wirklich etwas teuer und deshalb auch nur ab und zu bei mir anzutreffen....um so mehr geniesse ich sie dann....
    Wünsche dir noch eine gute Woche
    Liebe Grüsse Monika

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Bettina,
    wie gut, dass du die Migräne hinter dir hast...das kann ich dir gut nachempfinden!!!
    Die Blumen sind wunderschön, da hätte ich auch widerstehen können, die erfreuen
    doch das Herz ;-) auch das Nadelkissen sieht toll!
    Ganz liebe Grüße...Heike

    AntwortenLöschen
  17. LIebste Bettina, du arme du, wie gut ich dich verstehen kann, scheußlich so ein Migräneanfall.
    Aber den vergessen wir jetzt schnell und bewundern liebe r deine zauberhaften Ranunkeln und deine Windlichter sind ja sowieso der Hammer.
    Nachdems bei uns schon wieder schüttet werd ich jetzt schnell mal kochen waschen putzen bügeln und dann meine Häkelnadel auspacken und mich aufs Sofa schmeißen...naja, ob sich das alles bis zu mienm Dienstbeginn um 13 Uhr ausgeht ?
    Bin schon weg...flitz
    Liebste Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  18. hallo bettina,
    ranukeln gefallen mir auch sehr gut.
    es tut mir leid, dass deine fellnase so krank ist. alles alles gute der wirklich so hübschen katze.
    liebe grüßle eva

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Bettina,

    ich hoffe die Migräne ist bald wieder gänzlich weg...du tust mir richtig leid, Kopfschmerzen sind was Übles.
    Danke fürs Verlinken, dein Nadelkissen ist richtig süß geworden!

    Ganz liebe Grüße
    Constance

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Bettina,
    ohhh so ein schöner Gewinn. Ich freue mich mit Dir.
    Jaaaa Rannunkeln mag ich auch so gerne. Das sind ganz wunderbare Pflanzen......

    Ojeeeee du Arme!!!Migräne.... *drück dich mal ganz fest*

    Das Foto von deiner Fellnase ist wirklich sehr schön.

    Alles Liebe
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Bettina,
    die Farben passen wieder so toll zusammen - sieht sehr schön aus und ich hoffe, es vertreibt die Migräne endgültig. Ein süßes Nadelkissen hast du gehäkelt!
    Das mit deiner Katze tut mir sehr leid - ich hoffe, ihr Mitbewohner lässt sie in Ruhe...
    Sei ganz lieb gegrüßt von
    Jutta

    AntwortenLöschen
  22. Also wenn es Dich tröstet, ich hatte gestern auch wieder einen dieser verflixten Migräneanfälle. Gott sei dank hatte ich frei und musste nicht zur Arbeit schleichen.
    Ich mag das Bild von Deiner Katze. Ich habe von unserer, im letzten Jahr verstorbenen, Blanka auch mal so ein Bild geschossen. Bei Falco und Blacky ist das noch nicht drin. Die beiden sind viel zu wild dazu.
    Liebe Grüsse
    Sandra

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Bettina!
    Och, du arme! Sich mit einer Migräne das Wochenende zu versauen ist echt doof! Ich wünsche dir gute Besserung!
    Deine Ranunkeln schreien aber mal so richtig nach Frühling, tolle Farbe! Ich mag sie auch sehr gerne!
    Dein Nadelkissen und der Gewinn sind sehr schön!
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Bettina,
    hoffe,deine Migräne hat schnell das Weite gesucht und dir geht es wieder besser!
    Ranunkeln mag ich auch sehr,aber mich hält auch meistens der Preis ab vom Kauf...
    Hab viel Freude mit dem süßen Gewinn und den schönen Blüten!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Bettina,
    gute Besserung!!! Migräne muss schlimm sein, meine Mutter leidet oft daran. Du Arme!!!
    Ranunkeln liebe ich auch! Und Deine haben eine so tolle Farbe. Was für ein schöner Gewinn, passt ja alles so gut zu den Ranunkeln.
    Oh je, die arme Felidae……denk dran, geteiltes Leid ist halbes Leid……kannst uns ruhig belasten.
    Ruh Dich aus, auf dass Du bald wieder richtig fit bist, liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Bettina,
    das ist wirklich ein super schönes Bild von deiner Felidae.
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  27. hallöle... mei so ah KOPFALWEH...
    is nit fein:: KENN.. des..
    da kumm i den ganzen TOG nit ausn BETT ausa;;;;;
    MEI und DEIN KATZAL...
    ah ALLES guate::: MHHH...
    nit GUAT... ga:::
    ABER umso besser dei GEWINN..
    . und dei STEKNADLKISSAL.
    .is gaaanz herzig gworden....
    mEI und DANKE für dei NACHRICHT:::
    BEI mir.. volleee nett.
    . druck di gaaanz fest..
    BIS BALD... de BIRGIT:::

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Bettina,

    wie schön, ich liebe Ranunkeln, aber auch ich kaufe mir sehr sehr selten Schnittblumen . Die Farbe der Blüten passt perfekt zu dem echt süßen Nadelkissen. Du Glückspilz hast wunderbare Sächelchen gewonnen ♥

    Herzliche Mittwochsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  29. Jetzt komme ich auch mal dazu Dir zu schreiben. Es war eine anstrengende Woche. Schön dass Dein Gewinn angekommen ist und Dir gefällt. Da freue ich mich riesig. Ich wünsche Dir viel Spaß damit. LG ♡♥ Nadine

    AntwortenLöschen

Danke das Du bei mir vorbeigeschaut hast. Hab Lieben Dank für Deinen Kommentar bei mir.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...