Dienstag, 29. Oktober 2013

Antriebslos!

Hallo meine Lieben....
 
tja, was soll ich mal schreiben?
So viel ist bei mir gerade gar nicht los.
 
Mir geht es im Moment so wie meiner Fellnase
 
 
müüüüüüdddddeeee und total Antriebslos.....
 
Frauchen lass mich in Ruhe.......
 
 
 
mein Infekt hat mich doch noch ganz schön im Griff.
Aber was soll´s, damit bin ja nicht die einzige auf diesem Planeten.
Aber ich finde es total dämlich wenn ich immer nur kaputt bin.
Es gibt so vieles was ich derzeit machen möchte, es funzt nicht.
 
Diese schönen Sachen habe ich letztens auf dem Bauernmarkt gekauft
 
 
und jetzt stehen sie lieblos "geparkt auf Oma´s Kommode.
 
Dabei habe ich so laut Hurra gerufen, als ich dieses Kännchen sah
 
 
so eine hatte ich vor Jahren schon mal in rot und konnte nichts mit anfangen
(habe sie echt weg geworfen, heute würde mir das nicht mehr passieren),
jetzt habe ich sie in weiß und sie steht da einfach rum
und wartet darauf präsentiert zu werden.
Naja, wird schon noch kommen.
 
Ich war zwar nicht ganz untätig, immerhin habe ich schon 20 Granny´s
für meine Decke, waaaaaahhhhhssssiiiiinnnn!
 
Aber es muss bis Donnerstag bei mir besser werden.
Unsere  Süsse wird dann 18.
Der Hammer.
 
Aber es wird bestimmt werden....
Pfote drauf..... grins!
 
 
und jetzt begebe ich mich an die Häkelnadel.
Habe jemanden was versprochen und ich freue mich einfach drauf
dieser jenigen welchen, eine Kleine Freude zu bereiten.
 
 
Bis dann
Eure Bettina
 
 
 


Mittwoch, 23. Oktober 2013

Ein Stern!

Kaum zu glauben,
aber ich schon wieder.
 
Meine Lieben ich möchte mich ganz herzlich für die Genesungswünsche bedanken.
Mir geht es schon wieder viel besser.
Ich höre mich noch ein wenig rauchig an, aber das geht auch noch weg.
Das ich gestern Schonfaktor brauchte,
lag mit Sicherheit auch teilweise am Wetter.
Wir hatten 23°, Hammer, und jetzt regnet es leider, bei 20°.
 
Es ist noch nicht Weihnachten
ich weiß,
 
 
aber ich wollte Euch zeigen was ich gestern gemacht habe.....

 
da bei uns das Licht im Haus gerade nicht sehr schön ist,
bin ich einfach raus gegangen.

 
Einige von Euch haben diese Kissen Probe gehäkelt und ich
fand es einfach nur schön.
 

 
Kurzer Hand das Ebook gekauft und vorgestern Abend
(bei meiner Lieblingsserie "Inspector Barnaby)
angefangen.

 
Die Wolle hatte ich noch übrig, Restbestände
von Emilia ihrer Granny-Decke

 
Es ist wirklich total easy zu häkeln und geht Ruck Zuck.

 
Das Inlett habe ich aus grauem Stoff genäht
(hatte noch Reste von einem  Schweden-Vorhang)
 

 
Sieht doch ganz nett aus, oder!?
Jetzt überlege ich, ob ich noch eins in rot und eins in grau
machen soll


 
Sagt nichts, die Bank wird nicht geweißelt, grins
Das gibt es bei uns nur im Haus.
 
Und jetzt noch Aufnahmen von unserem Gartenhaus.
Die liebe Andrea wollte es von nahem sehen.....
Gerne komme ich ihrem Wusch nach

 
liebe ich dieses Häuschen doch abgöttisch...
Die Baumaterialien sind alle uralt
und sind irgendwo aus Süddeutschland.
 
 
Das einzige neue ist der Kreis im Giebel.
Mein Mann hat zu seinem 50igsten Geburtstag ein
handgefertigtes Fenster mit seinem Zunftzeichen geschenkt bekommen.
Und das haben wir dort eingesetzt.
 
Noch eine Anmerkung zu meinem GG
Er ist wirklich immer so aufmerksam,
die meisten schönen Zeitungen die ich hier liegen habe
und lese, bringt er mir mit.
 
Jetzt verabschiede ich mich für heute
und wünsche Euch allen einen schönen Tag.
Lasst Euch Eure gute Laune nicht verderben
und versucht es Euch auch ein bisschen nett zu machen.
 
Eure Bettina
 
 


Dienstag, 22. Oktober 2013

Volltreffer!

 
Mein lieber Mann sorgt für Abwechslung.
 
Ist er nicht lieb, damit mir nicht langweilig wird.
 
 
 
Mit diesem schönen Heftchen und meinem Bronchialtee
verkrümmel ich mich jetzt wieder aufs Sofa.
Mein Häkelzeug ist natürlich auch dabei.
 
Eigentlich wollte ich ja heute was im Garten machen,
aber, aber, aber...
ich scheine doch ein wenig mehr zu haben als keine Stimme und husten.
Na, ja! Unkraut vergeht nicht.
 
Ich wünsche Euch allen einen kuscheligen Abend
 
Eure Bettina


Montag, 21. Oktober 2013

The Winner is....

Guten morgen meine Lieben.
 
Es ist noch früh
 
 
aber ich war schon Fleißig...
 
 
habe ich doch heute morgen schon das Lostöpfchen gefüllt.
Obwohl Töpfchen passt nicht, ich habe eine Schale genommen.
Gestern erst erworben auf einem Bauernmarkt.
(hat mein GG mir geschenkt)
 Man kann es nicht glauben, aber es sind
54 Lose im Topf.
 
 
So, bevor er in seinen Bezirk fährt, schnell in die Hufe und
den Glücksbringer geholt.
 
 
Ich muss nicht mehr erwähnen, welchen Beruf er ausübt, oder!?
 
 
Also die "Pranken" ins Schälchen und noch einmal gut mischen.

 
Und weiter mischen.....

 
und.... er hat ein Los in der Hand
Trommelwirbel......

 
Gerne würde ich ein Liedchen trällern,
aber meine Stimme hat sich heute Nacht mit meinem
trockenen Husten verabschiedet.
Selbst Joe Cocker hört sich im Vergleich zu mir
samtig an........
Ach so: The Winner is.....

 
ANTJE

 
 
Ich freue mich mit Dir mit.
Bitte schick mir Deine Anschrift, damit das Päckchen
auf Reisen gehen kann.
 
Ihr anderen braucht nicht traurig sein.
Wenn ich mir meine Follower Liste ansehe,
habe ich vielleicht demnächst wieder einen Grund
was zu verlosen.
 
Das ein oder andere Teil kann man natürlich auch mit mir tauschen.
Traut Euch, seit nicht so schüchtern wie ich.
Wenn ich etwas zeitlich nicht schaffe, werde ich es Euch schon sagen.
 
Mit einem krätzenden Tschau
verabschiede ich mich heute bei Euch
 
Eure Bettina



 



Sonntag, 20. Oktober 2013

Nochmal getaggt!

Meine Lieben!

Was soll ich sagen,
die liebe Nadja hat mich getaggt.
Das ist dann jetzt das dritte mal und ich dachte mir,
da ich nichts anderes zu posten habe beantworte ich jetzt mal Ihre Fragen.
Außer das ich ein wenig krank bin/werde gibt es nichts neues  bei mir.
Wie langweilig, oder?


1. Seit wann bloggst Du?
Seit Juni 2013
 
2. Was gefällt Dir an Deinem persönlichen Einrichtungsstil?
Eigentlich alles. Ich liebe es altes und neues zu kombinieren.
Allerdings muss ich auch ein paar Rückschläge in Kauf nehmen,
da ich ja nicht alleine lebe.
Es kommt dann auch schon mal vor, das etwas bei uns einzieht,
was nicht so ganz in mein Konzept passt,
aber das ist dann auch O.K. für mich.
 
3. Hast Du  Haustiere, wenn ja welche?
2 Katzen. Einmal unsere kleine Felidae.
Sie ist dieses Jahr 13 geworden.
und unseren Friedrich.
Er ist 9 Jahre alt.
Ich liebe beide sehr, da sie mir irgendwie jeden Tag zeigen,
wie dankbar sie sind bei uns ein zuhause gefunden zu haben.
Es sind beides ausgesetzte Katzen, die wir lange aufpäppeln mussten.

4. Welche Farben magst Du am liebsten?
Naturtöne, weiß, grau und burgunderrot.
Für Kleidung darf es aber auch mal bunter werden.

5. Was machst Du lieber häkeln oder stricken?
Eigentlich bin ich ja die absolute Strickliesel.
Als ich neun wahr, hat meine älteste Schwester mir das stricken beigebracht
und seitdem begleiten die Nadel mich durchs leben.
Aber im Moment würde ich behaupten das ich lieber häkel.
Ich mache es zwar erst seit dem Sommer ( habe es mal in der Schule gelernt
und fand es immer blöd),
aber es macht mir jetzt irre viel Spaß.

6. Wo verbringst Du Weihnachten?
Zuhause mit Familie und Co!
Wir feiern Heiligabend immer mit der Familie und wechseln uns
mit dem ausrichten ab.
Das heißt ich muss nur alle 5 Jahre ein Weihnachtmenü zaubern.
Die restlichen Feiertage sind wir unter uns und genießen
die weihnachtliche Stimmung, ohne Termine etc.

7. Wenn Du drei wünsche hättest..., dann!
1. Nochmal irgendwas ganz neues machen (beruflich)
Mir reicht einer, der Rest sollte alles so bleiben.
Auch mein Beruf eigentlich, aber noch mal eine andere Herausforderung
das wär es glaube ich!

8. Kennst Du ein paar Bloggerinnen persönlich?
Nein, leider nicht.
Obwohl ich das ganz spannend fände.
Bei ein paar weiß man ja von ihren Fotos, wie sie aussehen.
Aber bei den anderen hat man ja dann seine eigenen Vorstellungen wie
sie aussehen könnten und so. Ich würde gerne wissen,
ob irgendwas zu treffen würde, grins.
Man kann ja mal ein Blogger treffen organisieren!
Mädels ein Wochenende "Urlaub"!!!!
Wie wäre es?

9. Was würdest Du nie kochen?
1. Wurstebrei.
2. Pfefferpothast
3. Braunat
4. Pizza ( kann mein Mann besser)

10. Welcher ist Dein Lieblingsfilm?
Gibt es mehrere:
1. Bambi
2. Stadt der Engel
3. Armageddon
4. Amistad

So jetzt wisst Ihr wieder ein bisschen mehr von mir.
Ich werde nicht weiter taggen.
Bitte nicht böse sein
(könnt Ihr das eigentlich?).

Bis morgen früh dann

Eure Bettina
 
 
 


Dienstag, 15. Oktober 2013

Adieu Sonne!

Ist das Wetter nicht schrecklich!?
Im Moment kann ich da nichts schönes dran finden.
Immer nur regen, regen regen und nochmal regen.
Aber wir lassen uns die Laune nicht verderben, oder?
 
 
Anstatt meinen Garten winterfein zu machen, habe ich einfach
für Vitamine im Haus gesorgt.
 
 
Meine Äpfel sehen zwar immer noch nicht besser aus
(keine Angst, ich bin mit dem Ergebnis zufrieden),
aber machen sich sehr gut in der Schale,
allerdings erinnert mich das doch schon etwas stark an Weihnachten,
 

 
 
Auch wenn ich dieses Obst echt liebe,
jetzt ist mit der Apfelproduktion erst einmal Schluß.
 
 
 Und aus diesem Grund zeige ich Euch noch dieses
 
 
 Ich weiß, Werbung!!!!!
Aber diese Dosen sind einfach Klasse.
Sie passen in fast jede Tasche, so das man sie überall mit
hinnehmen kann und es ist Platz für wichtige Dinge.
Ich öffne sie mal.....
 
 
Alles was ich für mein neues "Zwischendurchlauf-Projekt" brauche
passt da rein.
Eigentlich bin ich ja eher dafür, meine Handarbeitssachen in
schöne Schachteln aufzubewahren, aber diese für unterwegs, ideal.
 
Könnt Ihr Euch den denken, was es werden soll?
 
 
Nachdem ich gestern in der Stadt was besorgen musste
(und am Wollladen einfach nicht vorbeikam),
habe ich diese Wolle entdeckt und dachte spontan,
das wird meine Kuscheldecke.
 
 
Ich habe mich für das einfache Muschelmuster
aus dem Buch "Häkeln im Quadrat" von Stephanie Thies entschieden.
Es ist sehr leicht zu arbeiten und ich habe es als fertige Decke
bei Sigrid gesehen und fand sie nur toll.
Jetzt muss ich nur ganz viel Geduld haben
(und mein "Das muss jetzt fertig werden Syndrom" überwinden, sonst wird es Stress)
und mit etwas Glück, kann ich mich im Herbst/Winter 2014
darin einkuscheln.
 
Jetzt denke ich mal, das ich Euch genug zu getextet habe.
Aber eins möchte ich noch los werden!
Ich finde ganz toll, das so viele an meiner "Danke schön"
Verlosung teilnehmen und so viele meiner Meinung sind.
Ihr seit einfach Klasse Mädels!
Am Montagmorgen wird die/der Gewinner/in vom Schornsteinfeger gezogen.
 
 
Macht es Euch nett
 
Eure Bettina
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


Donnerstag, 10. Oktober 2013

Danke schön an Euch!

Niemals hätte ich das gedacht!
 
Was ich hier erleben darf ist einfach nur schön
und macht mir total viel Spaß.
Wenn ich an die ganzen schönen Blogs denke,
muss ich einfach lächeln.
 
 
Mein Lieblingsblog (bitte jetzt alle anderen nicht böse sein)
ist der von Katja.
Auch bevor ich selbst einen Blog hatte, habe ich bei Ihr schon immer reingeschaut.
Dann war sie auch noch meine erste Leserin und ich finde
wie und was sie schreibt, hört sich alles so....... so.....
ich kann es nicht beschreiben ich mag sie halt, obwohl ich sie nicht kenne.
(Und außerdem bin ich verliebt in Willow, nicht weitersagen)
 
 
 
Sie schreibt so lustig und ehrlich, wer schaut da nicht gerne rein.
 
Oder Caty, wie lieb sie von Ihrer Patchworkfamily schreibt
und was sie für schöne Sachen macht.
 
 

 
Oder schaut Euch Nicole an. Sie sorgt für unvergessliche Momente.
Ich fand die Organisation fürs Wichteln toll und kann das
nächste kaum erwarten. Auch bei Ihr wie sie schreibt und uns
an Ihrem "Leben" teilhaben lässt. Wunderschön.
 
Durch Nicole bin ich auf Petra "gestoßen".
Meine absolute Nummer 1!
Die erste Person die ich bewichteln durfte.
 
Oder Kerstin, was sie mir geschenkt hat, zeigt doch
was für ein toller Mensch sie sein muss.
 
 
Am liebsten würde ich mit dem aufzählen nicht mehr aufhören.
Karin, Daniela, Monika, Andrea, Claudia, Birgit.......
und alle anderen. Ihr seit einfach nur toll und man muss Euch einfach
gerne haben.
 
 
Ihr denkt bestimmt, boah was hat die denn!
Würde ich wahrscheinlich auch, aber ich habe einen Grund.


Ich möchte mich bei Euch für all das bedanken, was Ihr mir jeden Tag gebt.
Es vergeht kein Tag mehr an dem ich nicht am werkeln bin. Ihr sorgt
dafür, das ich Dinge ausprobiere, an die ich mich vorher nicht gewagt hätte,
z.B. häkeln.
 
Wie man unschwer erkennen kann, bereite ich mich schon auf den Winter
und die wunderschöne Adventszeit vor.
(ich bin da bestimmt nicht alleine)
 Und vielleicht gefallen Euch meine Sachen ja ein wenig.
Sollte dieses so sein, dann springt doch in mein Lostöpfchen und versucht Euer Glück.

 
Die Kerzenständer behalte ich aber bei mir.
Aber den Rest habe ich nur für Euch gemacht
(die Äpfel sehen leider immer noch nicht besser aus, aber ist halt "handmade by me")
 
Ich denke die Regeln brauche ich nicht groß erwähnen, oder?
Jeder darf mitmachen, groß, klein, mittel
Das Bildchen dürft Ihr natürlich auch gerne mitnehmen und verlinken.
 
Nur eins müsst Ihr mir versprechen, die Qualitätskontrolle
darf im Anschluss nicht so streng sein.
 
Na dann drücke ich Euch mal die Däumchen.
 
Nachtrag:
Dieses Sortiment gehört zusammen,
biiiittttte nichts auswählen!
Ihr müsst schon alles nehmen, grins!
 
Eure Bettina
 
 
 
 
 
 
 

Mittwoch, 9. Oktober 2013

Hilfe!!!!

Meine Lieben!
Erst einmal recht herzlichen Dank für den Mordsspaß
den mir das Herbstwichteln bereitet hat.
Ok, ich fand es Mega zeitaufwendig alle Bewichtelten zu besuchen,
aber ich habe mich für jeden mit gefreut.
Jetzt hoffe ich nur, das ich keinen übersehen habe.
 
Ich habe für mich einen Entschluss gefasst,
meine irre lange To Do Liste ist Geschichte.
Dank Eurer tollen Ideen und der enormen Kreativität die Ihr
alle besitzt, wurde sie immer lääääänggerr!
Es gibt so schöne Sachen die man nachmachen kann.
Wenn der Tag 48-72 Stunden hätte.
 
 
Natürlich werkel ich weiter!!!!
 
 
Und zwar Äpfel für den Winter.
Ich finde Äpfel gehören genauso wie Weihnachtsmänner
zur Advents- und Weihnachtszeit.
 
Und man kann sie sogar häkeln, GGGGGG
 
 
ich bin allerdings nicht zufrieden mit meinem Werk.
Deshalb
HILFE!!!! BITTE!!!
 
Ich häkel ja erst seit Juni so wirklich und habe ein Problem.
Wie bekomme ich es hin, das man die Füllwatte nicht sieht.
Also das es strammer wird?
 
 
Ihr seht mein Problem?!
 
Ich weiß hier gibt es ganz tolle Häklerinnen und
vielleicht ist ja jemand so lieb und kann mir verraten wie
ich das schöner hinbekomme.
 
 
Ich bedanke mich schon mal im voraus für Eure Hilfe.
 
Mehr habe ich heute nicht zu melden.
Jetzt habe ich noch vor ein wenig zu nähen.
So ganz ohne ToDo Liste geht es wohl doch nicht, zwinker!
 
Ganz Liebe Grüße
Eure Bettina
 
 
 
 
 
 
 
 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...