2. Juli 2019

Designnähen 1.0


Hallo meine Lieben!
Ich schlage jetzt mal ganz neue Wege ein.
Beim stöbern nach Schnittmustern bin ich auf den Aufruf zum Designnähen 
für ein Lookbook gestolpert.
Daraufhin bin ich mal ein paar Minütchen in mich gegangen und hab dann so 
für mich beschlossen, da bewirbst Du Dich jetzt einfach mal.
Da ich der lieben Kristin von PiexSu ey schon seit Ewigkeiten folge und
mir das Schnittmuster Sunny sehr gut gefiel, fiel mir die Entscheidung dann auch 
nicht wirklich schwer.


Das Schnittmuster ist sehr Variabel, da es sowohl als Shirt wie auch als 
Kleid genäht werden kann, mit unterschiedlich tiefsitzenden Ausschnitten 
daher kommt und...
-was ich ganz besonders toll finde...
...es gibt für zierliche (Skinny), normale (Classic) und 
etwas fülligere (More) Ladys (Women) extra Maßtabellen.
Das fand ich mega cool.


Das einzige was ich bei meinem Skinny Maß dann noch anpassen musste,
war mein doch sehr ausgeprägtes Hohlkreuz.
Da ich das Problem ja nun immer habe, wusste ich mir schon selbst zu helfen,
wer das aber nicht weiß, steht auch da bei Kristin nicht auf verlorenen Posten.


Beim Designnähen mussten wir ganz genau der Anleitung folgen und ich
muss sagen, es gab eigentlich nichts was nicht passte.
Auch der Ärmel, passte ohne das irgendwo was eingefasst werden musste.


Ein bissel groß stand ich dem Tropfenausschnitt am Rücken gegenüber.
Aber auch da konnte ich ganz schnell meine bedenken, die mein können
betrafen, über Bord schmeißen.
Dank einer sehr guten Videoanleitung ist es ganz einfach umzusetzen.
und ich finde ihn ganz entzückend. 


Das Rockteil von Sunny ist an den Seiten leicht ausgestellt, was ich
bei den derzeitigen Temperaturen sehr angenehm finde.
Desweiteren ist es dadurch immer noch sehr schön Figurbetont und lenkt
von kleinen Problemstellen ab.


Ich muss ehrlich sagen, mir hat das nähen dieses Kleides unheimlich viel
Spaß gemacht, weil es einfach von Erfolg gekrönt war.

Natürlich habe ich mir auch noch die Shirt Variante von Sunny genäht,
aber die zeige ich Euch erst nächste Woche.
Wie Ihr sehen könnt...


...bin ich zwar schon umgezogen, aber anständige Fotos zu machen ist ganz
schön anstrengend. Denn ich hab keine Ahnung vom Modeln und der 
Fotograf (mein Gatte) dadurch einen echt schweren Job.

Und jetzt meine Lieben, würde ich sagen
Macht es Euch nett

P.S.:Dieser Post beinhaltet Werbung. 


Schnittmusster: Sunny von PiexSu

Kommentare:

  1. Liebe Bettina,
    ein neues Sommerkleid und ein Shirt, wow, es sehen beide total schön aus. Gibt es das Schnittmuster schon oder müssen wir uns da noch gedulden? 😊 Dein Post passt auch super zu Buchstäblich bunt...
    Viele liebe Grüße die naehbegeisterte Andrea 😎

    AntwortenLöschen
  2. Servus Bettina!
    Ich mag dein Ergebnis des Designnähens sehr! Mir gefällt der etwas weitere Rock, der Rückenausschnitt hat das gewisse Etwas und ich freue mich, dass du das Kleid beim DvD zeigst! Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht dir
    ELFi

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Bettina,
    was für ein schönes Kleid. Es steht dir unwahrscheinlich gut.
    Komme gut durch den Tag.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Bettina,
    das Kleid steht dir super und ich freue mich für dich das es wie angegossen passt und du so viel Spaß bei Designnähen hattest. Toller Schnitt und das Rückenloch ist echt ein eyecatcher. Viele Freunde mit dem Kleidchen und einen wunderschönen Tag für dich.
    Liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  5. Hihi, Problemzonen... wo bitteschön liebe Bettina, gibt es bei Skinny-Models Problemzonen?
    Das ist ein ganz süßes Kleid und steht Dir hervorragend.
    Besonders schön finde ich den Rückenausschnitt, ein pfiffiger Hingucker.
    Schön, dass Du so fit im Nähen bist, Deine Modelle werden immer schöner.
    Ganz lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hihi, der arme Fotograf. Nein Scherz.
    Schatzi, das Kleid steht dir wirklich richtig gut und ich staune, wie gut das bei dir mit der Näherei inzwischen klappt. Profimäßig.
    Jetzt übst du noch ein bisschen Modeln und dann hat der Gatte IMMER ein Foto für dich (hat er ja eh - zwinker)

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Bettina,

    sehr schön ist Dein Kleid geworden und es steht Dir ausgesprochen gut. Über die Problemzonen bei Dir musste ich auch gerade grinsen wo sich die wohl versteckt haben und falls doch hat das Kleid sie weggemogelt.

    Liebe Grüße
    Burgi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bettina,
    dein Kleid, der Schnitt ,gefällt mir sehr !
    Auch der Stoff ist wunderschön !
    Liebe Grüße
    Käthe

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Bettina,
    das Kleid ist wunderschön und steht dir ausgezeichnet!
    Das Muster ist auch zeitlos und ich wünsche dir viel Spaß beim Tragen von deinem neuen Sommerteil!
    Sommerliche Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  10. Oh Bettina! Ist das schön! Es steht dir so gut! Wie toll, dass du das ausprobiert hast. Problemzonen? Ich sehe keine. Tolles Kleid. Ich wünsche dir ganz viel Freude damit. Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
  11. Lieeb Bettina,
    also, ich kann nur sagen, perfekt :O) Das Kleid ist toll geworden und steht Dir super gut! Ein sehr hübsches , luftig leichtes Sommerkleid! Und Dein Mann hat den Job auch toll gemacht und es sind sehr schöne Bilder entstanden :O)
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  12. Servus Bettina, das Kleid ist super schön geworden und passt dir auch wunderbar.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen

Danke das Du bei mir vorbeigeschaut hast. Hab Lieben Dank für Deinen Kommentar bei mir.