Dienstag, 2. Mai 2017

1000 Stecknadeln...

...führen zum Ziel!

Bevor ich Euch heute zeige, was mich fast in den Wahnsinn getrieben hat,
möchte ich ganz herzlich meine neuen Leserinnen begrüßen.
Ich freue mich über jede einzelne von Euch MEGA.
💖


Vor einiger Zeit, habe ich Euch ja schon erzählt und auch gezeigt...
-Klick Hier-
...das ich auf den Geschmack gekommen bin,
Kleidung selbst zu nähen.


Boah Mädels, ich sags Euch...
bei mir ist reichlich Stoff drauf gegangen,
aber wer jetzt glaubt, das mein Kleiderschrank aus allen nähten platzt,
der irrt sich!
-Allerdings hatte ich schon Angst, das wir eine zweite Mülltonne bräuchten, grins-

Mein Vorhaben bestand ja eigentlich darin, ein Easy-Peasy-Shirt,
welches Heike Hier gezeigt hat, nachzuarbeiten.
Na, ja..schwer war es jetzt nicht gerade...
-nur ein bisschen-
...aber meine Stoffauswahl war so gnadenlos grauenhaft, das es aussah wie
ein Schlafanzugoberteil, grins.


Da ich mich letztens erst mit reichlich Jersey eingedeckt hatte...
-ich möchte ja schließlich reichlich nähen, grins-
...musste ich mich erst einmal von dem Schnitt verabschieden, da die Stoffe
alle nicht zusammen passten.
Schnell war aber ein neuer, für mich passender Schnitt gefunden.

Nach drei unfreiwilligen "Probestücken"...
-man soll ja nicht so schnell aufgeben, lach-
habe ich mich dann gezwungener Massen...
-irgendwann ist halt auch mein Vorrat aufgebraucht-
-an meinen Lieblingsstoff gewagt.


Und Voila...es geht doch...naja, den Kragen habe ich dreimal auftrennen müssen,
aber dank Heike...
-da helfen nur gaaaaannnnnzzzzz viele Stecknadeln-
...hat es dann endlich geklappt!
Es ist zwar nicht Perfekt...


...aber Übung macht bekannterweise den Meister, grins!
Da ich das Motiv total witzig finde, wird es im Sommer bestimmt oft getragen.

So und jetzt verabschiede ich mich auch schon wieder von Euch.
Leider schaffe ich es derzeit nicht, des Öfteren hier zu erscheinen.
Aber ich denke, das wird in absehbarer Zeit auch wieder anders sein.

Macht es Euch nett meine Lieben

Eure Bettina






Kommentare:

  1. Liebe Bettina,
    ach,ist das schnuckelig und damit bist du der Hingucker!
    Die Arbeit hat sich wirklich gelohnt und auch der Schnitt ist super!
    Hab noch eine schöne Woche!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Bettina,
    damit wirst Du DER Hingucker im Sommer sein, Wetten?
    Toll schaut das Shirt aus, das Motiv ist zucker.
    Vielleicht kannst Du es ja schon in zwei Wochen hier tragen, wenn der Mai dann mal schön werden soll.
    Dir einen kuscheligen ABend, liebe Grüße
    Nicole
    Gleich gibt es noch mal Mailpost für Dich... ♥

    AntwortenLöschen
  3. SCHNAAACKI.. i find des hast super gmacht,,,,,
    und JERSEY..puuuhhhh da trau i mi ja no nit mal drüber....grins

    WENN MA uns mal wieda sehn,...
    ziehst des an gelle....

    hob no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bettina, ich kann nur sagen, wunderhübsch!!! Ich habe voll den Respekt vor allen Näharbeiten und bewundere immer alles auch von Dir. Das ist bestimmt DER Hingucker, denn Du wirst die Einzige sein, die so ein lustiges T-Shirt besitzt. Habe noch neinen feinen Abend und ich drück Dich.
    Liebe Grüße sendet Dir Rosi

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht so toll aus, das ich auch 1000 Nadeln besorgen und die Maschine rattern lassen möchte.
    Sich selber benähen, ist auch mein Wunsch. Das wird auch noch dazu kommen.
    Jetzt trage mal dein tolles Shirt und ich hoffe, das Wetter macht dabei mit.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Bettina,
    das hast du klasse hinbekommen! Mein Kompliment! Aber bei Deiner Überschrift hätte ich nicht daran gedacht, dass Du in Deinem Post uns Dein tolles neues Shirt zeigst. Jetzt weiß ich was Du mit 1000 Stecknadeln meinst! Alles ganz gut feststecken, damit nur gar nichts bei diesem tollen Stoff verrutscht. Richtig so!!
    Nun hoffen wir mal, dass das Wetter schöner wird und Du das Teilchen auch tragen kann.

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bettina,
    du hast quasi eben `laufen gelernt´und dann gleich ein Shirt genäht...
    Der Stoff sieht hübsch aus. Das ist das richtige Motiv für eine Katzenfarm-Inhaberin. ;-)
    Unsere Kommunikation dazu fand ich so süüüß.
    Schade, dass du so weit weg wohnst.
    Aber das Nähtreffen steht auf meinem Plan.
    Herzliche Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bettina,
    dsa Shirt ist klasse geworden, da haben sich alle Mühen gelohnt! Und, wie Du sagst, Übung macht den Meister! ICh bin schon auf weitere Werke gespannt :O)
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Bettina,
    das Shirt ist toll, mir gefällt der Stoff supergut.
    Alles Liebe von Tatjana, ich hätte keine Nerven fürs Klamotten selbernähen, das hab ich auch schon mal vor Jahren probiert und schnell den Spaß daran verloren, das exakte Arbeiten lag mir einfach nicht

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Bettina,
    Tschakka!!!!! Das ist toll geworden.
    Ich bewundere deine Geduld alles wieder auf zu trennen. Die Arbeit hat sich auf jeden Fall gelohnt.
    Damit wirst du diesen Sommer der Hingucker!!

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Bettina,

    dein Shirt ist total schön geworden. Gut das du dran geblieben bist!
    Und der Stff ist ja wohl der absolute Knaller! Vielleicht kann ich
    es ja mal in live bewundern!?

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Bettina,
    lustig, bei 1000 Nadeln habe ich gleich an ein Nadelbild gedacht! Obwohl ich ja von dem Shirt wußte!
    Guter Titel! Lach ;-). Ich finde es toll, dein schönes, neues Shirt! Hätte ich mir ja denken können, dass du das hinkriegst!
    Bettina, du nähst super, mach dich mal nicht kleiner als du bist Süße.
    Ich wünsch dir einen schönen Donnerstag und eine gute Nacht!

    Herzliche Grüße aus Heidelberg,
    Annette

    AntwortenLöschen
  13. Übung macht die Meisterin. Du schaffst das schon.
    Und noch zur Nelly. Trau dich. Da gibt es ein Nähvideo zu und damit geht das wirklich ganz super!!! Aber bitte beachte, dass der Schnitt etwas eng ausfällt. Wenn du also das Vorderteil auch stückelst, dann schaue bitte genau nach, ob das Rückenteil ausreichend ist. Ich habe bei meiner Kaufgröße 40 2 cm zugeben müssen. Sonst wäre meine Nelly zu eng gewesen.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Bettina,
    uiiii ... wenn der Stoff jetzt nicht rosegrundig wäre, also dann wäre das Design glatt was für mich ;)

    Dein Shirt sieht doch echt toll aus. Ich weiß gar nicht was du hast.
    Ich jedenfalls würde das anziehen (wenn es denn nicht rosefarben wäre .... meine No-Go-Farbe)..

    ♥liche Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen
  15. Schätzelein,
    ich hätte ja zu gerne mal ein Tragefoto von dem coolen Teil gesehen! ;-)
    An der Puppe sieht es mega aus, der Stoff ist toll und es ist dir sehr gut gelungen! :-)
    Allerliebste Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  16. Na wenn das nicht dein Shirt ist... Gibt's den Stoff auch mit Schnecken? An Jersey bin ich auch schon verzweifelt und ich konnte mich auch nicht zu einem neuen Versuch motivieren. Von daher bewundere ich jeden der daraus etwas vernünftiges hinbekommt.
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Ist doch super geworden. Meine Oma pflegte immer zu sagen: Aller Anfang ist schwer. Wenn ich an meine erste Buchclutch denke die war auch nicht perfekt. Aber so wurde sie zum Unikat.
    Liebe Grüße von der Küste
    Sandra

    AntwortenLöschen
  18. Moin liebe Bettina, jaja, stecken und bügeln haben wir auch im Nähkurs damals gelernt...
    Ist toll geworden, das Shirt! Bei Kleidungnähen hast Du meinen größten Respekt.
    Ich wünsche Dir eine schöne Restwoche, liebe Grüße
    Lotte

    AntwortenLöschen
  19. Was für ein Hingucker, liebe Bettina! Also, da hat sich die ganze Arbeit wirklich gelohnt. Der Stoff ist ja mega klasse! Und zu der schlichten grauen Hose.. super! Ganz liebe Grüße und ein feines Wochenende, Nicole

    AntwortenLöschen
  20. Wow, was für ein Teil!!! Super toll, liebe Bettina. Bitte Fotos im Sommer, wenn du es an hast :o))
    Ich wünsch dir ein tolles Wochenende und schicke dir liebste Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Bettina,
    der Stoff ist ja mega schön. Mit Sicherheit wirst du für dieses tolle Shirt viele bewundernde Blicke ernten. Es ist total schön geworden.
    Ich wünsche dir ein gemütliches Wochenende!
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Bettina,

    ein echt toller Stoff und ein super Kompliment von mir. Das Shirt würde mir auch gefallen, das passt sicher sehr gut zu Dir. Ausschnitte sind aber auch echt schwierig zu nähen und dann kommt es ja auch immer noch auf den Stoff an, wie der sich so verarbeiten läßt. Es ist Dir gelungen!

    Herzliche Sonntagsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  23. Sooo hübsch, mich juckts direkt in den Fingern die Nähmaschine zu holen ... aber vorher komm ich noch auf ein Glas Erdbeerbowle bei dir vorbei ;)
    Herzlichst Doris

    AntwortenLöschen

Danke das Du bei mir vorbeigeschaut hast. Hab Lieben Dank für Deinen Kommentar bei mir.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...