Dienstag, 21. Februar 2017

Black is beautiful...

...aber für zum Fotografieren schrecklich!

Bevor ich so richtig in den Frühling starte...
-mental bin ich nämlich schon lange soweit-
...habe ich noch schnell einen Wunsch für die kalten Tage erfüllt.


Die Bestätigung das ich es tun würde hat ein wenig gedauert...
denn schwarz zu verarbeiten ist nicht wirklich mein Ding.
-Ich finde schwarz zwar nicht schrecklich, 
aber schwarze Wolle abends zu verarbeiten...grauselig-


Wer dann aber hartnäckig genug ist....
...bekommt auch den Wunsch von mir erfüllt.

Es war aber auch gar nicht so einfach, jetzt noch schwarze und nicht ganz so dünne 
Wolle zu bekommen!
Ich hatte dann aber Glück und habe wunderschöne und weiche Merino-Wolle
ergattern können...


...und Pulswärmer mit Häkelborte entstehen lassen.
Ich finde die Kombi aus gestrickt und gehäkelt für solche Projekte immer 
noch am schönsten. Da braucht es kein Glitzer und keine Blümchen,
die Pulswärmer wirken einfach durch das Muster.


Tja und was soll ich sagen...
ich habe schon wieder welche auf den Nadeln...
das gleiche Muster, die gleiche Wolle und auch in ...
SCHWARZ!

Und da ich es wirklich nicht geschafft habe,
bessere Fotos zu knipsen, verabschiede ich mich für heute auch schon wieder.

Macht es Euch nett meine Lieben

Eure Bettina

Verlinkt bei Creadienstag



Kommentare:

  1. Die Pulswärmer sind total schön und schwarz passt immer
    Toll gemacht liebe Bettina herzlichst das Reserl

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen meine Liebe,
    ich weiß gar nicht was du hast?! Die Bilder sind doch perfekt geworden! Man sieht das Schwarz und das Muster wunderbar! Du hast Recht, die Kombi aus Stricken und Häkeln ist echt klasse! Die Pulswärmer sind dir super gelungen!
    Ich wünsch dir einen wunderschönen Tag!
    Ganz lieben Gruß und dicken Knutscher,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  3. Mir geht es auch immer so beim Fotografieren, ist einfach schon zu dunkel, bis man die Kamera in den Händen hat ...
    NIchtsdestotrotz finde ich die Pulswärmer wunderschön! Weiterer Schnickschnak würde nur von dem schönen Muster ablenken.
    GLG Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bettina,
    deine Pulswärmer und ganz besonders die Häkelborte sehen hübsch aus.
    Schwarze Kleidungsstücke sind wirklich schwer zu fotografieren. Du hast das aber perfekt hinbekommen.
    Alles was wir sehen müssen ist erkennbar, höchstens noch ein Tragefoto... ;-)))
    Herzliches Grüßle von Heike

    AntwortenLöschen
  5. Genau - ohne Glitzer und Blümchen! So sieht Dein neuer Pulswärmer ganz toll aus, liebe Bettina!!
    Herzliche Grüße an Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
  6. Dunkle Farben sind schon schwierig zu verstricken in Kunstlicht.... Sind dir absolut gelungen! Ich liebe Pulswärmer - nur trage ich kein Schwarz 😉
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  7. I FIND DAS des SUPER hinbekommen hast,,,
    hab scho mal an POST verschmissen,,, weil i des schwarze TEIL einfach nit richtig aufs BUIDL bekommen hab,,,,

    mhhhh hast da vielleicht ah ANLEITUNG,,, mir gfalln de nämlich volleeee guat,,,grins

    hob no an feinen TAG.. bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bettina,
    Deine Pulswäremer sind wunderschön! In solchen Fällen liebe ich schwarz! Mit einem hast Du aber recht, schwarze Wolle sollte man nur im hellen verarbeiten *lach*
    Hab noch einen zauberhaften Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Bettina,
    deine Pulswärmer sehen klasse aus;)schwarz zu fotografieren ist es so eine Sache :) nicht einfach aber das hast du toll hinbekommen.
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Bettina,
    oh das sind ganz zauberhafte Teile!!! Egal wie schrecklich es für dich abends war, das Ergebnis macht doch alles wieder wett. Ich bin ja leider talentfrei und werde solch feine Sachen wohl nie besitzen :o(
    Aber es ist mir immer wieder eine Freude zu sehen, was andere so mit ihren Händen zaubern.
    Liebste Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Bettina,
    ich kann mir nur zu gut vorstellen, dass das Stricken mit schwarzer Wolle sehr anstrengend ist. Aber Deinen Werken sieht man das nicht an!!! Supertolle Leistung!
    Damit ich nichts mehr bei Dir verpasse, habe ich mich jetzt als Followerin eingetragen.
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Bettina,
    die sind der Hammer.
    Die in einem schönen Grau oder zarten Rosa, wunderschön.
    Schwarz ist jetzt nicht so meins, aber die Form ist wunderschön.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Bettina,
    die sind ja der Hit....
    Die Arbei hat sich gelohnt...
    Sie sind so schön geworden..
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  14. Schöne Teile in hübschem Schwarz hast du da genadelt. Sie sehen eben damit einfach edel aus. Und schwarze Wolle zu verstricken find ich auch schlimm, besonders wenn man einen Fehler ribbeln muss. Da siehste nix. Ist voll schlimm.
    LG von Elke

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Bettina,
    schwarz passt zu jeder Klamotte und die
    Pulswärmer sehen hübsch aus!
    Viel Spaß weiterhin an der Nadel wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Bettina!

    Schwarz ist zum Stricken und Fotografieren wahrlich eine Herausforderung! Du hast sie angenommen und mit Bravour gemeistert. Das Muster ist durch die Kombination von Stricken und Häkeln ganz besonders schön geworden. Für mich ist Schwarz die Farbe Nr.1, wenn es um Kleidung geht!

    Liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Bettina,

    ich hätte sie gerne mal angezogen gesehen. Aber auch so sehen sie schon wunderschön aus.
    Die Kombi von gestrickt und gehäkelt finde ich sensationell! Ach du... bist immer so perfekt.
    Ganz große Klasse und dicker Drücker!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Bettina,
    die Pulswärmer sind wunderschön und recht hast Du, viel Glitzer und Pomp brauchen sie nicht. Die Kombi aus Strick- und Häkelmuster ist perfekt.

    Liebe Grüße und kuschligen Abend sendet Dir

    Monika

    AntwortenLöschen
  19. Hoi Betinna,
    Je...je ...jemine, schwarz ist genau meine Farbe, wow. so schön mit der gehäkelten Borte. Aber ja kein Glitzer, das vermiest das ganze, so sind sie einfach super super schön.
    Lieber Gruss
    Heidi

    AntwortenLöschen
  20. Super schön liebe Bettina, ich würde sie auch sofort adoptieren :-)). Haste toll gemacht, ich liebe auch solche Kombinations-Projekte!

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Bettina,
    die Pulswärmer sind wunderschön geworden. Besonders die Häkelborte sieht total schick aus.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  22. hej bettina,
    ich liebe schwarz, aber klar, zum stricken ist es manchmal schwierig, besonders wenn es düster ist :0) die pulswärmer sehen aussergewöhnlich aus, mal was ganz anderes, gefallen mir! ganz LG aus dem verregneten Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Bettina ...
    Die Pulswärmer sind klasse , und schwarz sieht immer edel aus , auch ohne Glitzer und Blingbling :)
    Liebe Grüße Antje

    AntwortenLöschen
  24. Die sind richtig toll und ein ganz wunderbares Geschenk. Hast du sie nach der Anleitung von Andrella gestrickt?
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Bettina,
    Hey! Deine Pulswärmer sind richtig schön geworden!
    Gern würde ich sehen, wie sie angezogen mit Kleider anzuschauen sind. Das fände ich cool! ;-)
    Ich wünsche dir einen schönen Tag und freue mich auf deinen Dienstagspost!

    Herzliche Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Bettina,
    die sind ja wirklich ein Träumchen!
    Ich mag Schwarz! Und Deine Fotos sind gut geworden, man sieht alles.
    Die Mischung aus Strick und Häkeln macht sie ganz besonders und diejenige, die sie so hart erkämpft hat, hat ja großes Glück gehabt.
    Alles Liebe
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  27. Moin liebe Bettina, da hast Du aber wirklich gute Äuglein! Und dass die schönen Stulpen jetzt noch genutzt werden, steht bei dem Wetter wohl außer Frage, brr.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen kuscheligen Abend, liebe Grüße
    Lotte

    AntwortenLöschen
  28. Schwarze Wolle am Abend zu verarbeiten ist wirklich der Horror.
    Aber die Mühe hat sich gelohnt, denn die Stulpen sind klasse geworden.
    Ich liebe diese Dinger auch sehr, wo ich doch immer kalte Hände habe.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  29. Klasse geworden und ein superschönes Geschenk! Auf deinen Fotos erkennt man doch wunderbar das Muster, also alles prima!
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  30. Ja schwarze Wolle hat es so an sich.
    Sehen auf jeden Fall super aus. So ein bisschen wie meine, die ich letztes Jahr gestrickt habe. Die allerdings haben dann Glitzer und Blümchen abbekommen.
    Wünsche dir einen schönen Tag
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen

Danke das Du bei mir vorbeigeschaut hast. Hab Lieben Dank für Deinen Kommentar bei mir.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...