Mittwoch, 21. Dezember 2016

Wir nähen Tilda....

...die 13. Runde!
Und die liebe Lisa hat sich ein schönes Thema ausgesucht.

Winter & Weihnachten!
Ist doch klar, das ich da dabei bin.


Schon ganz lange hatte ich den Wunsch eine ganz besondere Schönheit
zum Leben zu erwecken...


...aber wie der Deibel es so will,
fehlte mir entweder die Zeit...


...oder der richtige Stoff...


...oder es viel mir viel zu spät wieder ein.
Aber dieses Jahr half mir eine andere Aktion dabei...


...dieses Projekt endlich mal in Angriff zu nehmen.
Nämlich das Weihnachtswichteln der Bärbels.


Als ich erfuhr, wen ich bewichteln durfte, war für mich klar,
das die Liebe Christiane eine Tilda bekommt.
Und damit sie Ihr auch gefällt...


...habe ich ganz viel Herzblut in sie rein gesteckt.
Ich gebe zu, das ich finde, das dieses bezaubernde Wesen schon 
eine Königsdisziplin ist. Es muss wirklich ganz viel von Hand genäht werden
und wer sich zu 100% an die Anleitung hält, hat schnell verloren.
-die Übersetzung ist miserabel-


Aber Christiane war mir die Mühe mit jedem Stich wert.
-und es hat mir so einen Spaß gemacht, die Tilda Stückchen 
für Stückchen entstehen zu sehen-


Die bezaubernde Tonsterne, die Ihr auf den Bildern seht,
habe ich übrigens, in meinem Adventskalender von Biggi gefunden.
Und dreimal dürft Ihr jetzt raten, wer diese gemacht hat!
Richtig:
Die passen doch hervorragend zur "Eisprinzessin".


Genauso wie die Beiden Kissen im Hintergrund.
Das mit dem Herz habe ich in Stuttgart erwichtelt und das weiße
kam ein paar Wochen später dazu.
Einfach, damit das graue nicht so alleine ist und weil ich unbedingt auch eins
mit Zopfmuster haben wollte.
Die liebe Ingrid hat sie gestrickt und mir meinen Wunsch 
einfach so erfüllt.
Ach Mädels
Es ist so schön das es Euch gibt.

Und jetzt schaue ich mir mal die Projekte der anderen an,
wenn Ihr die auch sehen möchtet, dann bitte 
HIER entlang.

Macht es Euch nett meine Lieben

Eure Bettina






Dienstag, 20. Dezember 2016

Wir Bärbels...

...können auch Wichteln!

Hallo meine lieben Tagverschönerer!
Ja es ist kaum zu glauben, aber schon wieder bin ich hier, freu.

Derzeit überschlagen sich die Ereignisse und ein ganz besonderes zeige ich Euch heute.
Wie Ihr ja mittlerweile wißt, gehöre ich zu den...


...Mädels, die Euch diesen Monat, jeden Tag was schönes gezeigt haben.
Heute zeigen wir Euch auch was wunderschönes,
aber nichts zum nachmachen.
Wir Bärbels haben untereinander gewichtelt und das war so spannend
-und teilweise auch sehr verwirrend, grins-

Meine Wichtelmama kommt aus Berlin...


...und war keine andere als unsere allerliebste Doreen.

Mein Gott Mädels, da kam hier ein Paket an, riesig sage ich Euch.
Leider musste ich es hier ein paar Tage stehen lassen,
bis ich es endlich auspacken durfte.


Und sogar meine bessere Hälfte, war dieses mal ganz neugierig.
Das erste was ich aus dem Karton fischte, war diese...


... Köstlichkeit.
Leider sind die oberen ein bissel zerbrochen...


...da die Dose einen Schlag abbekommen hat.
Aber dem guten Geschmack tut dieses keinen Abbruch
-wer einmal von Doreen Kekse bekommen hat, oder diese probieren durfte,
weiß wovon ich spreche. Für mich ist sie eine Backqueen, denn selbst die
einfachsten Kekse schmecken von Ihr göttlich-
Und Jürgen sagte wörtlich:
"Ich wusste doch, das ich die beste Joggingpartnerin der Welt habe,
die achtet schon darauf, das ich nicht zu schlank werde!"

Wovon ich auch ganz begeistert bin...


...ist dieses zauberhafte Windlicht. Doreen hat es in Amsterdam gefunden
und sofort an Jürgen und mich gedacht.
Wir finden es wirklich einfach Zucker und es bekommt einen Ehrenplatz.

Und es kamen so viele wunderschöne Dinge zum Vorschein.
Dieser tolle Stoff.


...ich weiß auch schon was ich daraus nähe!

Diese super schön verpackten Kerzen, mit...


...personalisierter Wäscheklammer, einfach nur schön.

Dann dieses  wunderschöne., selbgemachte...


...laut Doreen "Hängedingens". Ich finde es mega schön, leider läßt es sich hängend
nicht fotografieren, es hat noch den "Drehwurm", grins.

Ein, mir noch nicht bekanntes...


...Plätzchen Backbuch...
-und da stehen nicht nur Weihnachtsplätzchen drin-
...in einer meiner Lieblings Küchenfarbe.

Dann dieses riesige "B" aus Schokolade und niedliche...


...Trinkhalme!

Und dann dieses tolle...


...Tablett, welches allerdings als Bild genutzt werden wird.
Ich freue mich wirklich über diesen bunten Mix, weil sich da
jemand richtig Gedanken gemacht hat und Dinge gefunden und selbst gemacht
hat, die meinen Geschmack zu 100% treffen.
Ich finde alles nur mega schön, aber jetzt kommt der Knaller...


...Cool, oder?
Wie Ihr könnt es nicht erkennen?
Na gut...


...bessser?
Mensch immer noch nicht, hm und...


...jetzt?
Ist doch irre, oder?
Dieses tolle Bild hat Doreen bei "Bärbel bloggt" gezeigt
und ich...


...besitze jetzt ein ORIGINAL von Ihr.

Es ist in Natura noch viel viel schöner.

Liebe Doreen,
alles auspacken hat ja leider ein Ende
-das Päckchen, welches noch extra für mich dabei war, 
zeige ich wenn die Farben besser passen, so süß, freu-
und ich danke Dir wirklich von Herzen für dieses wunderschöne und
wirklich zu 100% auf meinen Geschmack zugeschnittene Wichtelpaket.
Fühl Dich ganz doll umarmt und ich werde jetzt alles
verdekorieren.

Wenn Ihr Lust habt, schaut mal HIER, da seht Ihr, was die anderen Mädels bekommen haben.
Ich durfte Christiane von Liebhaberstücke bewichteln.
Und ich bin mega gespannt, wie mein Päckcheninhalt ankam.

Für heute verabschiede ich mich dann auch wieder,
denn morgen bin ich schon wieder hier
Winke, Winke

Macht es Euch nett

Eure Bettina (BB)

Verlinkt bei Bärbel bloggt


Montag, 19. Dezember 2016

BB's ...

...Geschenk aus der Küche!

Ach Ihr Liebeleins.
Danke für die lieben Worte zu den gestrigen Post's.
Fühlt Euch einfach mal alle von mir gedrückt
und das ganz feste, Ihr seit einfach die Besten.

Aber jetzt mal wieder Themawechsel.
Heute wieder als Bärbel zeige ich Euch...


...ein "Last-Minute" Geschenk aus der Küche.
Es ist wirklich super einfach und schnell gemacht!
-also wieder easy-peasy, gggggg-


Ich weiß, das dieses Geschenk, bei einer jungen Damen aus meinem Clan,
bestimmt sehr gut ankommen wird.

Wenn Ihr wissen wollt wie man es macht,
müsst Ihr Hier schauen.

Dort erwartet Euch auch mein erstes FREEBIE
-es gibt zwar eine Millionen davon,
aber nur eins von Bärbel - Bettina-

Ich wünsche Euch einen schönen Stressfreien Tag

Macht es Euch nett

Eure BB

Sonntag, 18. Dezember 2016

Ein besonderer Tag....

...ist heute für mich!

Ich sitze gerade ganz gemütlich, mit einer ganz besonderen Frau,
auf dem Sofa und wir quasseln uns die Schnute wund.

Wer das ist, dürft Ihr jetzt mal erraten!
-aber ich denke, das wird nicht schwer für Euch-

Vor ein paar Tagen, hatte ich Burzeltag und ein super schönes Päckchen,
von dieser total netten Person, trudelte hier ein.
-leider habe ich beim knipsen der Verpackung nicht gemerkt,
das meine Speicherkarte nicht im Knippsapparat war.
PEINLICH-


Ich sage jetzt einfach mal gar nicht viel....


...außer, das ich diese Schmetterlingsaufnahmen sooooooo seeeeehhhhhhrrrrr Liebe.
Aufmerksame Leser wissen, das ich letztes Jahr einen Kalender mit solchen Aufnahmen
aus Dubai bekommen habe.
Und jetzt besitze ich ein personalisiertes Notizheftchen und Aufkleber dazu.
Und diese tolle, selbstgemachte...


...Pinnwand, darf ich jetzt auch mein eigen nennen.
Sie wird defintiv, in meinem "Verliebt in Zuhause" Zimmer ein Plätzchen finden.

Und damit ich die Adventszeit noch mehr genießen kann...


...durfte ich auch dieses süße Tellerchen, extra auspacken.
-eigentlich schenken wir Zwei uns immer eine Kleinigkeit zu Weihnachten,
aber dieses Jahr hat es sich so ergeben, das wir uns ein Adventsgeschenk machten-
Wenn Ihr Euch jetzt wundert, warum die Kerzen noch nicht angezündet sind,
die werden geschont, grins...!
Ich mach immer normale Teelichter an, da ich die Schneeflocken
so schön finde🎄

Und wer jetzt noch nicht weiß wo ich bin....
...darf mir jetzt folgen!

Ich bin...


...na Neugierig?
Dann klickt HIER und Ihr erfahrt,
was wir so treiben.
Ich freue mich auf Euch
und deshalb sage ich einfach:

Bis Gleich meine Lieben

Eure Bettina



Sonntag, 11. Dezember 2016

Bärbel bloggt....

Hallo meine Lieben Tagverschönerer!
Heute bin ich nicht als Bettina unterwegs,
sondern als BB😀
-bitte nicht zu verwechseln mit Brigitte Bardot-
meine Kürzel stehen ganz simpel für
Bärbel-Bettina!


Gebt es zu, 
Ihr kennt den neuen Blog schon längst,
hinter dem 17 kreative Köpfe stecken und
könnt es kaum erwarten, bis sich das nächste Türchen
des Weihnachtskalenders der Bärbels öffnet.
-mir geht es jedenfalls so- 


 Wenn nicht, kann ich das eigentlich nicht glauben,
aber gerne leite ich Euch Hierhin, damit Ihr einmal schauen könnt
um was es sich hier handelt.


Heute habe ich das Vergnügen für den Inhalt von Türchen Nr.11 verantwortlich zu sein.
Dort versteckt sich ein  DIY für ein easy-peasy Notizheftchen,
welches immer wieder ein schönes Mitbringsel ist.
-Jetzt zur Adventszeit kann man davon doch nie genug haben-


Wenn Ihr jetzt schnell genug seit, erwartet Euch dort auch eine kleine Überraschung!


Und da ich Euch jetzt Hier erwarte

Sage ich nur eins

Macht es Euch nett

Eure Bärbel-Bettina
und bis gleich!!!

Dienstag, 6. Dezember 2016

Nikolauswichteln 2016...

...und natürlich war ich dabei!


Dieses Jahr, habe ich aber ehrlich gesagt, ein wenig gezögert.
Irgendwie habe ich einfach zu viel um die Ohren und eine
Aktion folgt der nächsten.
-Schitt, wenn Frau nicht nein sagen kann!-

Aber trotz allem habe ich mich entschlossen teilzunehmen und
habe gestern Abend mein Wichtelpäckchen von
geöffnet!


Jedes Teilchen war wunderschön mit echter Tanne dekoriert
und dieser Geruch umströmte mich die ganze Zeit.


In dem Stöffkörbchen befinden sich die Walnüsse
und in dem Stoffpäckchen davor selbstgemachte, wohlriechende Seife.


Ein hübsches Windlicht mit Sternen ...
-die gehen ja bekanntlich immer-
...kam zum Vorschein un wird in der kommenden Zet auf dem
Wohnzimmertisch für behagliches Licht sorgen.


Dieser Becher mit einer Tassenportion Schokolade,
wird nachher erst einmal in "Betrieb" genommen"
-Schokolade kann nämlich auch alt werden-

Und jetzt zeige ich Euch alles noch mal auf einen Blick...


...dann seht ihr auch noch die Beiden süßen Schokonikoläuse,
die wahrscheinlich auch nicht alt werden.

Liebe Birthe,
hab recht lieben Dank für diese schönen Dinge und Deine super lieben
Zeilen in der Karte.

Danke auch an unsere Wichtelmama Nicole,
die wieder einmal Ihr hervorragendes Organisationstalent
unter Beweis gestellt hat.
Fühl Dich umärmelt, grins
Und was die anderen so bekommen haben,
könnt Ihr HIER einsehen.

Und jetzt meine Lieben bin ich auch schon wieder weg

Macht es Euch nett

Eure Bettina




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...