Montag, 25. Juli 2016

Vogelpark und Aufräumaktion...

...guten morgen meine Allerliebsten,
im Sommermodus voll entspannten Tagverschönerer!

Heute werdet Ihr mal einen Post der anderen Art von mir hier lesen müssen,
-wenn Ihr nicht wollt, einfach weg klicken,
ich zwinge ja keinen, grins-
allerdings mit Bildern aus dem 
den ich jedem, der mal in meiner Region unterwegs ist,
ans Herz legen kann.


Ich gebe zu, das ich selbst, gestern nach 18 Jahren, zum ersten mal wieder dort war
und für den nächsten Besuch, lasse ich nicht soviel Zeit vergehen.
Es ist nämlich wirklich eine super schöne Anlage dort 
in der man richtig schön verweilen kann.


Aber jetzt zu meiner Aufräumaktion....
...jeder von uns Bloggern kennt das.
Es ist Ferienzeit und die Kommentare sind nicht so reichlich wie sonst.
Ich persönlich habe damit überhaupt kein Problem,
da ich selbst lieber, in der freien Zeit die ich habe,
faul im Schatten liege, etwas werkel, an meinem Blumen im Garten schnibbel
oder weiß der Geier, was mir sonst noch so einfällt.


Aber ich glaube, die meisten von Euch wissen...
-der größte Teil müsste das sein-
...das ich trotzdem irgendwie regelmäßig vorbei schaue.

Aber meine Lieben, ich stehe auch dazu, das wenn ich,
meist morgens, meine Blogliste durchgehe, nicht überall einen Kommentar hinterlasse,
einfach weil mir dazu dann doch die Zeit fehlt oder ich einfach keine Worte finde,
da mich das Thema mal gar nicht anspricht.
Das ist halt auch mal so und ich denke das geht Euch bei mir genauso.


Was mir allerdings derzeit, besser gesagt schon sehr lange auf den Keks geht,
sind einige Bloggerinnen, die mir 
-weil sie sich und ihren Blog viel zu wichtig und zu ernst nehmen-
 per Mail nachfragen, ob bei mir alles okay ist, 
da ich schon so lange keinen Kommentar mehr bei Ihnen gelassen habe.
Die Nachfrage nach meinem Wohlbefinden, ist wirklich sehr nett,
aber eigentlich ja nicht ernst gemeint, gelle.
-ich meine jetzt nicht die lieben Bloggerinnen, die auf meine Kommentare per Mail reagieren
und mir dann auch einen noch schönen Tag wünschen.
Ihr seit mir herzlich willkommen-


Tja und dann gibt es noch den ein oder anderen Blog,
auf dem ich mich teilweise wie ein kleines dummes Schulmädchen fühle.

Da wird einem Tag für Tag ein Post um die Ohren gehauen,
mit Reisen, Literatur, Kultur, Sport, Mode etc p.p.
-dort wird auch jeder Deiner Kommentare beantwortet,
echt krass-
Allerdings habe ich mir fast abgewöhnt dort vorbei zu schauen.
Mädels bleibt doch einfach mal auf dem Teppich,
Ihr kennt Euch vielleicht in einigen Materien wirklich besser aus,
wie der ein oder andere, aber Ihr seit nicht die Weltallerbesten überhaupt.


Ihr könnt ja wirklich sehr belesen, wissen was aktuelles im Theater läuft,
Sportlich ohne Ende sein und und und...
...aber das Ihr Euch dann auch noch hinstellt und so tut, als ob Ihr da
die Allerbesten überhaupt seit und dann noch in allen Bereichen, finde ich schon...
-na ja, da fehlen mir die Worte-

Wenn dann mal jemand andere Meinung ist und eventuell Kritik übt,
kommt ein Antwort Kommentar von Euch, in dem Ihr
auch noch versucht meine/unsere Meinung zu ändern.
Die die bei Euch regelmäßig kommentieren, bekommen natürlich
-wie könnte es anders sein-
einen Gegenbesuch.
Da schreibt Ihr erst etwas nettes und dann kommt das aber...
...wie z.B. ich brauch sowas nicht, nicht meins,
die Schränke sind voll genug, etc.
Und lasst uns/mich merken,
das ich/wir Eurer Meinung den Post ganz hätte/n weglassen können!


Ihr "Lieben",
tut mir und meinen Lesern doch bitte den gefallen und verschont uns/mich damit.
Macht mir mein unbeschwertes Leben bitte bitte nicht kaputt.
Mit meinem begrenzten Verstand scheine ich das, was Ihr mir versucht zu sagen,
eh nicht zu verstehen.
Das scheint Fakt zu sein und deshalb wünsche ich Euch jetzt einfach
ein wunderschönes und beschwertes Leben.


Manch einer von Euch fragt sich jetzt bestimmt wieso ich das hier schreibe!?
1. war es schon längst fällig und
2. hat mir das bevorstehende Bloggertreffen in Stuttgart
den Anstubser gegeben.

Denn dafür hat sich die liebe Heike super schöne Dinge überlegt,
damit wir
1. Ihre Stadt kennenlernen
2. Kultur schnuppern dürfen
und
3. mächtig viel Spaß haben werden!!!!


Es ist auch klar, das man nicht jeden Geschmack trifft,
aber in manchen Bereichen kann man sich ja auch mal unterordnen, gelle.
Es gibt aber nun mal auch Menschen,
denen absolut auch gar nichts zusagt...
...und an allem rummäkeln...
...und ich frage mich ernsthaft, warum diese dann Ihre kostbare Zeit
mit uns Bloggerinnen vertrödeln wollen,
die eins
-obwohl sie nicht nur einen leeren Hohlraum auf den Schultern tragen-
nicht verlernt haben:
Nämlich das Leben so gut es geht mit Spaß und Freude zu Leben.



Ich gehe jetzt einfach mal davon aus,
das meine Follower Liste in den nächsten Tagen nicht auf NULL stehen wird.

Und genau Euch wünsche ich einen wunderschönen Start in die Woche.
Genießt das Leben, auch wenn es durch die ganzen schlimmen Ereignisse
im Moment nicht immer so leicht ist.



Macht es Euch nett mein Lieben

Eure Bettina



















Kommentare:

  1. Ggggg...du bist sooooo cool....starker Post.....

    Alles mal auf den Punkt gebracht...

    Hob no an feinen Tog Bussaaalleeee und i gfrei mi scho auf Stuttgart

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen meine Liebe,
    gibt's da echt mehrere von der Sorte? Bei mir ist es bisher nicht vorgekommen, aber du hast absolut Recht. Ich komm auch nicht immer mit Kommentieren hinterher, aus ähnlichen Gründen wie du. Umgekehrt kommentieren bei mir auch nicht immer alle, die schon mal da waren. Aber ich käm nicht auf die Idee, sie deswegen anzuschreiben.
    Ich find's klasse, dass du den Mund aufmachst und deine Meinung kundtust!
    Ich wünsch dir ganz viele liebe Leserinnen :)
    und trotz allem eine angenehme Woche,
    Trixi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Bilder sind natürlich wunderschön! Sorry, die sind jetzt bei dem Thema etwas unter gegangen :)
      LG Trixi

      Löschen
  3. Dem Ara steht der Kamm und der Strauß hat den Kopf nicht in den Sand gesteckt. Passende und schöne Fotos ☺

    Mir fiele im Traum nicht ein, dich zu maßregeln, wieso du gerade nicht postest oder kommentierst und wer ein volles Leben 1.0 hat, wird vollkommen verstehen, dass man auch mal einfach keine Zeit oder keine Lust auf´s Bloggen oder kommentieren hat. C´est la vie.

    ...widdewidde wie es mir gefällt - lach

    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag und ausserdem, wenn ich Zeit habe, vertrödel ich sie gerne hier.

    glg nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Bettina,
    was für schöne Vogel-Bilder Du mitgebracht hast!
    Dieser Vogel-Park ist bestimmt toll, wie schade, dass er zu weit von uns entfernt ist.
    Bei uns gibt es leider "nur" einen Wildpark. :-( Naja, besser als gar keiner. :-)
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
  5. Moin liebe Bettina,
    Deine Aufräumaktion gefällt mir gut! Ich halte es genauso wie Du, wenn ich mal nix kommentiere, dann fällt mir eben nix ein. Und ich will ja auch nicht immer schreiben, wie toll etwas ist, wenn mir der Bezug dazu fehlt.
    Also Daumen hoch für diesen Post und weiter so.
    Liebe Grüße von Lotte (die nix mit Vögeln anfangen kann, aber den Affen süß findet)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bettina,
    erst mal sind Deine Vogelparkbilder richtig schön :-)
    Ich bin da der gleichen Meinung wie Du, ich hab immer
    mal Zeiten, wo ich einfach mehr Zeoit fürs bloggen hab -
    jetzt halt grad weniger (muss mich seelisch und moralisch
    auf Stuttgart vorbereiten :-))). Ne im Ernst - ich bin
    keinem böse, wenn er länger nicht kommentiert, geht mir
    ja genauso, ich schau immer meine Leseliste durch, aber
    immer halb ich halt nicht so viel Zeit zu kommentieren und
    irgendso einen planlosen Quatsch will ich ja auch nicht
    schreiben. Ich finde Du hast das toll geschrieben und ich
    bin froh, dass nicht alle Menschen alles können und ich
    nicht so belesene, kann nicht nähen, mit Kunst kenn ich mich
    leider gar nicht aus und manchmal ist mir das auch wurscht
    was ich grad schönes in einer Stadt anschaue, hauptsache es
    macht Spaß. Ich freue mich auf jeden Fall schon sehr auf
    Stuttgart, wenn wir uns persönlich kennenlernen.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Bettina,
    der Vogelpark ist mir ganz unbekannt, muß ich mal googeln.Schöne Fotos hast du mitgebracht. Ich war vor vielen Jahren mal im Vogelpark in Walsrode, da war es auch sehr schön.
    Und alles was du geschrieben hast, kann ich auch voll unterschreiben !
    Man darf sich selber nicht zu wichtig nehmen und seinen Blog schon gar nicht !
    Ich wünsche dir eine schöne Sommerwoche !
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bettina !
    Wie recht Du hast! Man hat nicht immer Zeit und Lust am PC zu hängen. Natürlich freut sich jeder über Kommentare, aber ganz ehrlich: ich freue mich über die, bei denen man merkt, das mein Post gelesen wurde und die Bezug darauf nehmen. Wenn wer mal mit dem Thema nichts anfangen kann ist das auch ok, dann braucht er sich aber auch nichts aus den Fingern saugen. Du hast das sehr gut zusammengefasst .... und die Vogelbilder find ich super, ich liebe Papageien und der blau-gelbe gleich am Anfang ist ganz besonders süß !
    Alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  9. Hallo, meine liebe Bettina,
    einfahc genial, Dein Post! Sehr gut hast Du geschrieben, was sicher dem ein und anderen von uns allen auch so geht ...
    Bloggen soll spaß und Freude machen, das sit doch das Wichtigste!
    Ich werde jetzt nicht wiederholen, was ich genauso sehe , wie Du, aber, Du hast, und sicher nicht nur mir, damit aus der seele gesprochen :O)
    Die Bilder aus dem Vogelpark sind herlich, diesen kenne ich noch nicht, werd ich mir aber merken!
    Hab noch einen wunderschönen Nachmittag!
    Hier ist jetzt Pause bis morgen wieder, ich muss Apfelgelee kochen *lach*
    ♥ Allerliebste Grüße , Deine Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Bettina,
    mmhm, mir ist ja jetzt ein wenig komisch, ich hoffe, ich bin nicht eine von denen, die Dir jeden 2. Tag einen Post mit Reisen, Literatur oder Deko um die Ohren haut?
    Ansonsten wäre ich jetzt sehr irritiert.
    Deine Bilder aus dem Vogelpark finde ich klasse, da sind einige süße Exemplare dabei.
    Nun muss ich weiter kommentieren, grins. Gebe doch so gerne meinen Senf ab.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Betinna,
    der Papagei ist der Knaller.
    Hier in der Gegend ist in Walsrode auch ein toller Vogelpark...
    nur leider darf unsere Lola nicht mit rein..
    Passende deutliche Worte hast du gefunden.....
    Es ist wie im wahren Leben man freut sich über die Besuche,
    ist es aber ein muss, wird es schnell schrecklich....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Bettina,

    ein toller Post und mir gefallen nicht nur die Fotos.
    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Bettina,
    dem ist nichts mehr hinzuzufügen :-)
    GGLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  14. So meine Liebe, jetzt komme ich auch endlich mal an den Computer.
    Was soll ich sagen... eigentlich können einem diese Leute nur
    Leid tun. Stell dir mal vor, wie unzufrieden sie mit sich und
    ihrem Leben sein müssen, wenn sie anfangen "wildfremde" Leute
    zu ärgern. Da ist wohl das direkte Umfeld schon abgeerntet :-)))
    Ich hatte das auch neulich bei mir auf dem Blog... son blöder
    überheblicher und selbstgerechter Kommentar. Hab mich erst geärgert
    und dann gedacht: Na zum Glück bist du nicht so!
    Man darf sich eigentlich gar nicht damit befassen - zuviel negative Energie!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Bettina,
    ich gebe zu ich bin grad ein bissel irritiert..lach...einerseits finde ich es sehr treffend was du geschrieben hast anderer seits fühle ich mich schon ein wenig angegriffen. Wie ich zugeben muss. Mir geht es da ähnlich wie Nicole geschrieben hat, meint sie mich, weil ich recht häufig blogge? Nicht jeden Tag aber doch oft.
    Was ich auf jeden Fall gut finde ist das du deine Meinung deutlich schreibst, ich mag direkte Menschen die sich nicht scheuen auch mal Themen anzusprechen die unbequem sind.
    Nun aber zu den schönen Vogelbildern, sie gefallen mir alle sehr gut und mein erster Gedanke war oh ich muss mal wieder in einen Vogelpark..lächel..
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Bettina,
    wunderbare Vogelbilder.
    Wir fahren jedes Jahr mit den Kindern nach Schmiding in den Vogelpark. Dort treffen wir uns mit den Großeltern und verleben einen herrlichen Tag. Immer und immer wieder.
    Bis jetzt wurde es den Kindern noch nicht langweilig.:)
    Ich finde deine klaren Worte prima. Jeden kann man es nicht recht machen. Das kann ich nicht einmal in meiner Familie. Das ist halt so und damit finde ich mich ab.
    Wünsche dir auch eine schöne Woche und viele erfreuliche Momente.
    Liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Bettina,
    das sind supertolle Fotos aus dem Park und da fällt mir ein, dass wir auch einen Vogelpark in der Nähe haben wo ich lange nimmer war obwohl quasi nur um die Ecke rum.
    Sehr schöne Bilder und jedes Tier ist für sich eine Schönheit und genau mal einfach Tacheles reden, Dampf ablassen, dass muss auch mal sein.
    Alles Liebe dir, hab es fein herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Bettina,

    wie Du Dich vielleicht von der ein oder anderen "Unterhaltung" erinnern kannst, könnte der Post von mir sein ;-)
    Ja ich weiß was du meinst und ich gebe dir zu 100% Recht und habe auch schon das einige oder andere "auf" bzw "ausgeräumt" und eigentlich schreiben wir doch die Blogs nicht um Hipp und Cool zu sein sondern weils Spaß macht oder weil man einfach mal was los werden will..........

    Wunderschöne Bilder hast du aus dem Park mitgebracht. Ich fahre auch gerne hin und wieder in unseren Hochwildschutzpark im Hunsrück um Fotos zu schießen. Die Tiere sind die Knipserei gewöhnt und man kann sich austoben.

    Genieße den Sommer noch auf deine Art so lange er dauert... mach ich auch und lass mich auch von keinem unter Druck setzen.

    Ganz liebe Grüße

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Bettina,
    ich habe mich auf alle Fälle sehr gefreut, wiedereinmal etwas von dir zu hören. Ich finde, es soll jeder und jede so oft Posts und Kommentare veröffentlichen, wie er Lust hat. Der eine hat mehr Zeit, der andere halt weniger. Blogs, die mir persönlich unsympathisch sind, besuche ich kein zweites Mal. Ich spüre, ob das was vermittelt wird, auch ernst gemeint ist und von Herzen kommt. Solche Blogs besuche ich sehr gerne und ich versuche auch, wenn möglich, einen Kommentar dazulassen.
    Deine Bilder vom Vogelpark gefallen mir sehr. Tierbilder sehe ich sowieso immer sehr gerne.
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Bettina
    Deine Bilder sind so toll! Wunderschön. Danke für diesen herrlichen Post.
    Liebe Grüsse Yvonne

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Bettina,
    was für herrliche Bilder, das muss ja ein ganz wundervoller Park sein!
    Ohhhh...ja....es gibt eben Bloggerinnen und Bloggerinnen!!!! Aber man spürt, ja schnell, wie die Zeilen gemeint sind! Also, reg dich nicht auf, das Leben ist zu kurz und zu schön :-))))
    Drückerli und Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Bettina,
    ich denke, das wahre Leben geht immer vor. Natürlich freue ich mich, von dir zu lesen, aber wie gesagt, das Leben 1.0 steht immer an erster Stelle!
    Deine Fotos sehen wirklich toll aus. Das ist ein guter Tipp, in diesem Park mal vorbei zu schauen. Vielen Dank dafür!
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag und einen guten Start ins kommende Wochenende!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Bettina!
    Jetzt hast du mich mal wieder richtig zum Schmunzeln gebracht und das obgleich ich derzeit nicht gesund bin und seit Tagen trübseelig herumhänge.
    Aber du bringst es sowas von auf den Punkt und das gefällt mir unendlich.
    Ich schreib jetzt nur " Agathe nickt" und wünscht dir von Herzen ein schönes Wochenende!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  24. Was für herrliche Bilder! Besonders gefallen mir Papagei, Kakadu und dieser gelbe Federling. Danke für's Zeigen & ein schönes Wochenende! LG Nata

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Bettina,
    na da hast Du ja mal Dampf angelassen :-) Ich lach mich schlapp, gut so. Da habe ich ja mal richtig was verpasst in meiner kleinen Blogabstinenz, die ich mit einem guten Buch bei einigermaßen warmen Sommerabenden auf dem Balkon verbracht habe :-)
    Bleib so wie Du bist!!!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen

Danke das Du bei mir vorbeigeschaut hast. Hab Lieben Dank für Deinen Kommentar bei mir.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...