Dienstag, 8. Juli 2014

Aus Kindern werden Leute!

So sagt man es doch gerne.

Bevor ich Euch heute voller Stolz, ganz private Einblicke zeige,
möchte ich meine neuen Leser begrüßen.
Ich freue mich sehr das Ihr den Weg zu mir gefunden habt.
Fühlt Euch wohl und macht es Euch nett!

Am Samstag war ja der Abiball unser "kleinen" Charlotte.
Von der Feier selbst habe ich Euch keine Bilder mitgebracht, aber beim durchsehen der gemachten Bilder
habe ich wieder mal festgestellt wie Stolz wir auf Charlotte und Felix sein können.
Ihr alle die meinen Blog verfolgt, wisst das es nicht meine leiblichen Kinder sind,
aber wenn ich welche hätte, wäre ich die glücklichste Mutter auf der Welt,wenn sie so wären wie diese beiden Kleinen
(ich bin aber auch ohne Mutterpass super glücklich mit ihnen, werde ich doch auch immer als Elternteil vorgestellt)!!!!

Als dieses Foto entstand
(wenn ich Glück habe schauen sie nicht in meinen Blog, sonst werde ich bestimmt gekillt,grins)


....gab es mich noch nicht im Leben dieser wunderbaren Geschöpfe.
Es entstand bei der Umschulung von Felix aufs Gymnasium,
sind die Beiden nicht süß!?

Und jetzt schaut mal wie sie heute ausschauen!


Ich finde die Veränderung die sie in den letzten Jahren durchgemacht haben,
ist fast unmerklich, oder was meint ihr!
Obwohl Bruder und Schwester, sie sind ein absolutes Dreamteam.
Und ich fand Charlotte sah so schööööööönnnnnnn aus.

Einige von Euch wollten die Frisur von Charly sehen,
sie hat sich ganz unspektakulär für eine ganz schlichte Frisur entschieden,
und ich fand es für sie genau richtig.

Da sie ja nun einmal Papas Prinzessin ist, hat er sich mit den Papa`s der besten Freundinnen
(die sind echt seit Jahren so Dicke, das ist der Hammer,
selbst seitdem die Jungs ins Leben der Mädels getreten sind, machen sie noch ganz viel gemeinsam und lassen sich nicht auseinander bringen) natürlich eine richtige Protznummer einfallen lassen.


Unsere Charlotte war wirklich total aufgeregt, weil sie nicht wusste was im nächsten Moment passiert.
Wir hatten ihr nur gesagt, das wir noch auf jemanden warten müssten,
aber wer das wäre, dürften wir nicht sagen.

Und wenn die Väter was für die Prinzessinnen planen.....
.....passt es bei uns kaum um die Kurve.....


...es war wirklich Millimeter Arbeit.....


...Charlotte bekam Schnappatmung.....
....und schaute fast panisch......
......bis dann aber diese Mädels.....


...ausstiegen, hätte sie keine Ohren, könnte ich Euch jetzt ein kreisrundes lächeln zeigen, grins!
Natürlich finde ich das unsere Charlotte die schönste und die liebste von allen ist,
aber ich muss ehrlich sein, auch die anderen Mädels sind so super geraten und die Mamis und Papis dürfen mit Fug und Recht mega mega Stolz auf Ihre Töchter sein.
Sie sind einfach nur Spitze und tun sich gegenseitig mehr als gut!!!!!!!!


Und dann viel der Startschuss zur Partytime......
...ich hätte ja gerne ein bisschen Mäuschen auf dem weg zum Ball gespielt, 
ich weiß nur, das die Minibar am Zielort leer war!!!!!!

Der Ball selbst war sehr gut geplant und ich zeige bewusst keine Fotos,
da ich nicht weiß ob es den Personen die mit auf die Bilder gerutscht sind recht wäre, wenn ich die Bilder veröffentliche.

Und jetzt stellt sich uns natürlich die Große Frage:
"Und was kommt jetzt!"
Felix ist ja seit ein paar Jahren eh nur noch ein "Besucher".
Jetzt im August fliegt er auch noch für ein halbes Jahr in die Staaten um dort ein Semester zu studieren.
Man gleich wieder so weit weg!!!!!!!
Bei Charlotte haben wir das große Glück, das sie uns noch mindestens ein Jahr zu Hause erhalten bleibt.
Aber wie wird es wohl werden, wenn auch sie, nach Ihrem sozialen Jahr, das Haus verlässt.
Ich habe keine Angst davor mit meinem GG alleine zu leben, aber ohne die Beiden wird es verdammt leer sein hier im Haus.
Aber so ist das Leben, unsere Eltern haben das gleiche durchgemacht.
Naja, und jetzt verabschiede ich mich bei Euch.....

Macht es Euch nett

Eure, vor Stolz fast platzende, Bettina





Kommentare:

  1. Liebe Bettina
    Da kommt auch bei mir etwas Wehmut auf...seufz. Auf einmal sind sie gross bezw. erwachsen und dann...? Aber deine "Schnüggels" werden ihren Weg machen und am Abschlussball war deine/ eure Charlotte ganz bestimmt die schönste ;). Sie ist echt eine hübsche!
    Liebe Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bettina,

    so ein schöner Post, ach da kannst du wirklich stolz sein, auf deine Beiden und es ist wirklich was schönes, wenn man sieht groß sie geworden sind, auch wenn dich das vielleicht etwas traurig macht ;o))) Auch wenn sie ausziehen im Herzen sind sie ja doch täglich bei dir.

    Boah so eine Megaüberraschung ich glaube ich wäre da an Charlottes Stelle aus den Latschen gekippt, da hätte Schnappatmung vermutlich nicht mehr gerreicht ;o)) Ja andem dass die Minibar leer war, sieht man auch, dass sie keine 5 mehr sind ;o))

    Du kannst stolz sein und ihr habt es gut gemacht, so toll, wenn es Kinder schaffen aus sich etwas zu machen und eine gute Grundlage durch bestandene Abis haben, was ihnen soviele Türen öffnet.

    Ich wünsche dir einen ganz wunderbaren Tag und dass dein Glücksgefühl noch lange bleibt ;o))

    Ganz liebe Grüßle Mela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bettina!
    Da kannst du auch gut und gern stolz auf die "Kinder" sein :-)
    Es sind so herzerfrischende Bilder und ich gratuliere zum Abschluss ganz herzlich.
    Ja, an Kindern sieht man am Besten wie die Zeit davon rast!
    Finde ich super nett von dir, dass du uns an diesem freudigen Ereignis teilhaben lässt.
    Ganz liebe Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bettina,
    na - da kannst Du auch stolz sein! Das wäre ich an Deiner Stelle auch.
    Verändert haben sie sich kaum (nur das blond von Felix ist verschwunden).
    Ich habe fast Tränen in die Augen bekommen, als ich dieses Foto von der großen Limousine um die Ecke biegen habe sehen. Das war wirklich eine große Überraschung für "Papa's Kleine".
    Ich glaube Dir, dass Du ein bisschen wehmütig bist, wenn alle langsam das Haus verlassen.
    Das wird mir auch mal so gehen.
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Bettina,
    da kannst Du aber auch stolz sein!
    Vielen Dank das Du diese so privaten Bilder mit uns teilst.
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Kinder durftest du großziehen. Dein Mädel sah wirklich sehr hübsch aus.
    Die Angst vor dem Alleinsein kenne ich auch, aber mehr von meinem Mann :-P
    Ich freue mich schon darauf wieder mehr Platz zu haben. Klar werden sie mir fehlen, aber mal wieder nur Mann und Frau zu sein hat auch was für sich.
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bettina!
    Was für ein wunderschöner und zugleich rührender Post.
    Die zwei sind wirklich super geraten und du kannst mit Recht stolz auf sie sein.
    Sie werden Dir immer erhalten bleiben auch wenn Sie mal etwas weiter fort sind. Familie ist eben Familie und die trägt man im Herzen.
    Liebe Grüße Lysann

    AntwortenLöschen
  8. Bettina- was ein schöner Post-es ist schön solche besonderen Momente zu feiern und in Erinnerung zu halten
    Gratuliere Deiner Kleinen zum bestandnen Abi- ich erinnere mich noch wie stolz man als Eltern bei der Feier auf seine Kinder war!
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Bettina,

    ich hab auch an euch gedacht am vergangenen Wochenende. Ja, sie sieht aus wie eine richtige Prinzessin. Am Besten finde ich das Vorher-Nachher-Bild. Ach das geht alles so schnell. Schnief!
    Was soll das erst werden wenn sie heiraten und Kinder bekommen... Ich kann dich verstehen.
    Ich freu mich, das ihr auch so einen tollen Tag hattet wie wir. Coole Limo!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  10. ♥♥♥♥

    Ich finde es so schön, dass du die zwei wie deine eigenen Kinder behandelst.
    Und großartig finde ich auch dass sie dich als Elternteil vorstellen. ...
    ♥♥♥

    Auf die zwei kannst du ruhig stolz sein.
    So hübsch!!!

    Die Limosine....Wow....:-) :-) :-)

    Danke für die privaten Einblicke.

    Tina

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Bettina,
    schön, dass du uns so private Bilder zeigst.
    Ganz schön fesch sind die zwei, sind dir gut gelungen.
    Ich kenne den Hintergrund gar nicht, wie die beiden zu dir kamen aber sie hatten großes Glück mit dir (euch).
    und die Limo... der Knaller.....
    Ich wünsche dir noch einen feinen Tag,
    alles Liebe,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Oh liebe Bettina!
    Was für ein schöner Post.... Ich werde heut richtig sentimental.... da ich so etwas liebe.
    Ich zieh einfach mal den Hut vor dir, dass die 2 soooo gut geraten sind, eben auch, weil es nicht deine leiblichen Kinder sind. (was ich bis jetzt noch nicht wusste, bin ja noch nicht so lange dabei). Du kannst zu Recht stolz auf dich und deine beiden Süßen sein!
    Ich danke dir sehr für diesen wirklich sehr privaten Einblick und schicke dir viele liebe Grüße
    Ulli♥

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Bettina,
    Eure Charlotte ist eine ganz bezaubernde
    junge Frau (sehr hübsch!) und auch der Felix
    ist ganz ein lieber! Und dann mit der Limo zum
    Abi-Ball - das ist doch mal eine coole Sache.
    Das Kleid von ihr ist wunderschön. Ja und die
    Zeit vergeht so schnell, unsere Jungs sind jetzt 13
    und 9, also noch kleiner, aber trotzdem meine ich,
    es war erst letztes Jahr, als ich noch mit dem
    Kinderwagen durch die Gegend fuhr.....
    Kannst wirklich stolz auf die Beiden sein!
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Bettina,
    wow, das zeige ich dem Tochterkind nicht, sonst wird die Limousine auch eingefordert. Die Straße würde das Teil gut schaffen, aber die Steige runter?
    Deine Tochter schaut wunderschön aus, alles passt perfekt und auch der Sohn - ein Dreamteam die Beiden! Ja, eines Tages sind sie aus dem Haus und dann wird es leiser und ruhiger... Wir haben noch etwas Zeit!
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  15. Oh, Bettina!
    Wie schön! Da kommen mir die Tränen ...!

    Herzliche Grüße, katrin

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Bettina!
    Du kannst zu Recht stolz sein, zwei so tolle Kinder zu haben.
    Die Überraschung scheint mehr als gelungen zu sein, eine ganz tolle Idee die den Freundinnen sicher immer im Gedächtnis bleibt.
    Ganz liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Herzlichen glüchwunsch zuden beiden. Das Macht spaß sie anzuschauen.
    Alles gute. . DU HAST GLÜCK , meine Kinder würden sich nie so im Netz zeigen. Dabei sind die hochzeitsbilder so schön geworden.
    Schade.
    Mit lieben Grüßen eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jetzt mußte ich unbedingt nochmals her kommen. den kommentar hatte ich auf dem ipad geschrieben und ich komm einfach mit der tastatur nicht klar.
      das mußte ich jetzt noch schreiben.
      gerade sehe ich in deinem profil, dass du 67 geboren bist. du bist 10 jahre älter als mein sohn :-)) und 1967 hatte ich die schule fertig und mein praktium und das studium fingen an.
      so ist es eben, wenn man sooo alt schon ist.
      lieben gruß eva, die sich an den abiball von ihrem sohn gar nicht mehr erinnern kann, das ist schon ewig her.

      Löschen
  18. Moin Bettina, als es bei uns vor zwei Jahren soweit war, Abiball und dann zum Studium in eine andere Stadt, da - kannste glauben - flossen (zumindest auf Muttis Seite) - ordentlich Tränen. Schließlich ist es ein neuer Abschnitt im Leben, der sich da auftut, da mussten wir als Paar erstmal lernen, mit klarzukommen. Es war gar nicht so einfach, von Eltern auf Ehepaar umzustellen, wenn sich vorher immer alles ums Kind gedreht hat. Heute bin ich ein Stück weit egoistischer und denke öfter mal an mich selbst. Aber der Anfang war wirklich schwer.
    Du kannst stolz auf Dich sein, dass die Beiden so wohl geraten sind, auch das ist ja heute nicht mehr alltäglich. Und ich bin mir sicher, sie werden ihren Weg gehen - und gut gehen!
    Sei gedrückt und liebe Grüße von Lotte

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Bettina,
    soooooooo schön deine Post, da kommt die Liebe zu den beiden wundervoll zwischen den Zeilen zum Vorschein! Gratuliere euch zu so einmaligen Kindern! Da kannst du wirklich stolz sein, denn ich denke Kinder wiederspiegeln oft das ihnen vorgelebte! Ein gutes Zuhause, stabile Verhältnisse, klare Grenzen sind heute leider oft gesucht von den Kindern!!! Traurig!
    Aber, ich freue mich mit dir und beide sehen bezaubernd aus! Die werden ihren Weg gehen, aber ein gutes Zuhause ist immer wichtig! Also, liebe Bettina mach dir keine Sorgen, solange eure Tür offen ist, kommen eure zwei sicher immer wieder zurück!
    As lieabs Grüassli
    Herzlichst
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Bettina,
    was für bezaubernde Kinder,damals schon und heute erst recht:)
    Felix hat ja richtig dunkle Haare jetzt!
    Charlotte hatte ein Traumkleid an und die Stretch-Limou ist ja echt der Knaller!
    Da waren die Mädels echt der Hingucker damit!
    Kannst echt stolz auf die Beiden sein!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Bettina,

    na auf diese Mädel darfst du zurecht stolz sein....ist ja auch eine ganz, ganz Süße!! Sie wird ihren Weg bestimmt gehen. Auch der junge Mann ist nicht zu verachten....hoffentlich wird mein Großer auch mal so ein netter Gentleman ;o))
    Die Idee mit der Stretchlimousine ist ja der HAMMER...wie cool ist das denn!! So was Feines hätte ich mir zu meinem Abiball aber auch gewünscht :-)

    Ich grüße Dich ganz, ganz lieb und freue mich mit Dir ♥
    Bianca

    ....ach ja, hier kann ich´s ja verraten...ich fange am 1.10. eine Ausbildung zur Krankenschwester an und das macht mich so GLÜCKLICH......

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Bettina,
    Also da kannst du stolz sein! :-D Und ob biologisch oder nicht, sie haben sich dich als Mama ausgesucht, dass ist doch ein unfassbar schöner Gedanke oder? :-D Ich freue mich für dich. :-)
    Alles Liebe,
    Alice ♥

    AntwortenLöschen
  23. Hallöchen!
    Da kannst du zu Recht stolz sein! Deine beiden Kids sind wahrlich ein Dreamteam! Mein Töchterlein hat auch grad die Matura hinter sich. Aber es gibt keinen Maturaball danach, der ist schon vorher. Die Stretchlimosine ist echt der Hammer! Das wird ihr ewig in Erinnerung bleiben!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Bettina,
    da spricht aber ein ganz stolzes Mamaherz...wie süß.
    Aber ich denke, ich werde nächstes Jahr genauso stolz auf meinen Großen sein, wenn er es gepackt hat.
    Du hast da zwei ganz tolle Menschen um Dich rum, sie kommen total sympathisch rüber.
    Und die Idee mit der Strechtlimo finde ich super...muss ich mir merken!
    Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Bettina,
    ein schöner Post und so lieb geschrieben. Auf "deine" beiden Hübschen kannst du wirklich stolz sein. Bei der Limousine hätte ich wohl auch Schnappatmung bekommen. Danke für die schönen Einblicke.
    Viele Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  26. hallo liebe bettina,
    vielen dank für deinen lieben kommentar!!! ich freu mich sehr darüber :O))))
    immernoch entdeckt man blogs die man nicht kennt, obwohl man sich durch andere, gemeinsame blogs so nah ist!!

    mensch, dein post ist sooo schön geschrieben!!! da kommen einem wirklich tränchen in die augen...
    das mit der limousine ist ja eine unglaublich tolle idee....damit würde ich bei meiner tochter auch ankommen ;O)

    ich grüße dich herzlich, miri

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Bettina,
    ihr habt zwei hübsche und sehr sympathische Kinder. Ja, ja - die Zeit rennt und aus den süßen kleinen Mäusen werden plötzlich selbstbewusste erwachsene Menschen mit eigenen Plänen und Zielen. Es ist schon komisch, wenn plötzlich das Haus leer wird ..... es wird so still! Genieße die Zeit, solange eure Prinzessin noch zu Hause ist.

    Viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Bettina,
    das war ein richtig schöner Beitrag und ich bekam tatsächlich einen kleinen Kloß im Hals. Ich habe mit meinen beiden Jungs noch (fast) alles vor mir und hoffe, dass ich später auch mal so einen schönen Rückblick schreiben kann.
    Viele liebe Grüße sendet Dir
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  29. Wie schööööön!! Ich kann dich verstehen, ich wäre auch fast geplatzt. aus Solidarität mit dir :)
    So tolle junge Menschen und es ist so spannend zu erleben was sie aus ihrem Leben machen. Alles Gute wünsche ich!!
    Herzlichst Dani

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Bettina,
    was für schöne Fotos und ja Du kannst sehr stolz auf die Beiden sein, eigene Kinder hin oder her:-)))
    Wundervolle Gute-Laune-Fotos.
    Danke, das Du uns daran teilhaben lässt.
    GGGGLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Bettina,
    wie toll, herzlichen Glückwunsch zu so großen und hübschen Kindern, ich kann mir vorstellen wie stolz du bist.
    Sehr schöne Fotos alles Liebe und Gute für dich und deine Lieben wünscht dir Tatjana

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Bettina, nun beginnt wieder ein neuer Abschnitt im Leben von dir und deiner Tochter. Das war bei dem jungen Mann bestimmt auch so. Aber sie kommen immer wieder zurück ins Elternhaus wenn auch nur zu Besuch.Es wird irgendwann etwas ruhiger, so ist es halt im Leben. Du kannst stolz sein auf die Beiden und es ist schön das du uns daran teilhaben lässt.
    Lieben Gruß
    Heide

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Bettina,
    wie die Zeit vergeht.....aus Kindern werden Leute oder wie man sagt.Toll gemacht, Mama und ihr Kinder natürlich auch, sonst gäbe es diese stolzen Fotos nicht.
    LG von Stine

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Bettina
    Von Herzen gratuliere ich. So schön ! Ja die Zeit geht so schnell. Stell dir vor ich bin gerade zum ersten Mal Oma geworden. Wow, das ist auch etwas Schönes. Kannst dich freuen.
    Liebe Grüsse
    Manuela

    AntwortenLöschen
  35. Ein ganz besonderer Tag! Den werden sie bestimmt nie vergessen!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Bettina,
    du hast ja tolle Kinder, und die Bilder zeigen, welch einen besonderen Tag sie hatten. Die Limousine ist der Hammer...darf ich meinen gar nicht zeigen...sonst bringe ich sie noch auf verrückte Ideen. Meine "Große" ist schon aus dem Haus und ich vermisse sie noch häufig :(
    Zum Glück wohnt sie in der Nähe und trotzdem... Die "Kleine" ist fängt jetzt mit der Oberstufe an....bleibt also (zum Glück) noch ein Weilchen :)
    Danke, für diese privaten Einblicke und liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Bettina,
    ich kann es dir soooo gut nachfühlen. Hübsch sieht deine Tochter aus...natürlich auch dein Sohn. :-)
    Es macht einem schon arg stolz gell.
    Meine Tochter hatte den Abschluss in ihrem erlernten Beruf. Zwei wurden mit Diplom beeehrt und sie war eine davon.
    Von drei Kinder ist sie nun noch die Letzte Zuhause. Doch ganz so lange wird es wohl nicht mehr gehen bis sie ihren Weg alleine beschreitet.
    Ich wünsche deiner Tochter für die Zukunft das Allerbeste!!!

    Herzlichst
    Julia

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Bettina,
    was für tolle Kinder und schöne Bilder! Und als der Wagen um die Ecke kam - einfach super! Du kannst auch super stolz sein - wieder ist ein Wegstück in die Zukunft geschafft. Meine große Tochter ging letztes Jahr ins Ausland um zu studieren, heuer wird uns mein Großer nach seinem vor kurzer Zeit bestandenem Abitur für's Studium ebenso verlassen. Leider sind sie 6 Stunden Autofahrt entfernt, da wird es nicht mal mehr ein schönes Wochenende zusammen geben.........
    Danke für diesen schönen Post, herzlichst,
    Mella

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Bettina,

    was für wunderbare Eltern Ihr doch seid und wie durchaus stolz Ihr auf das sein könnt, was Ihr den Beiden mit auf den Weg geben konntet. Am Anfang beginnt oft gleich das Ende - aber nicht für Deine Kinder. Sie stehen zwar vor dem Ende der Schule, doch erst am Anfang ihres Lebens.
    Und das ist wahrlich ein tolles Abenteuer und sie wissen, dass sie Euch als Rückendeckung haben. Das macht sie stolz auf Euch. Liebe Kinder hast Du großgezogen und auch wenn Felix die weite Reise in die USA antritt, bist Du ihm doch ganz nah. Im Herzen werden sie Euch auf immer tragen.

    Liebe Grüße an Dich, liebe Bettina

    Deine Bluemchenmama
    (der dieses Abenteuer des Loslassens auch noch bevor steht und ich jetzt schon kalte Füsse beim dem Gedanken kriege.
    Aber ist das nicht letzendlich unser Ziel, unsere Kinder zu selbständigen Menschen heranzuziehen. Da tut das Loslassen eben ein bisschen weh und das Stolz sein, heilt wieder)

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Bettina,
    wow...da haben die Papas ja was tolles auf die Füsse gestellt. Das kann ich glauben das die Mädels da alle platt waren vor staunen.
    Ich denke ihr hattet einen traumhaften Abiball alle miteinander....
    Ja das leidige Thema loslassen....auch hier geht rasant alles seinen eigentlich normalen Gang momentan. Katrin hat ihren Realschulabschluss nachgemacht den sie in 2 Wochen erfolgreich beendet. Da es nicht mit einem Ausbildungsplatz geklappt hat dieses Jahr macht sie noch ein weiteres Jahr Schule und wird sich im Frühjahr wieder bewerben. Bis dahin sind auch hoffentlich ihre nächsten 3 (!!!) Ohr OPs Geschichte.
    Aber erstmal wird sie 18 in 19 Tagen.
    Marius hat Freitag in einer Woche Abschlußfeier......dann gehts 8 Wochen in Sommerferien bevor für ihn die Ausbildung beginnt.
    Meine Bonustochter hat heute ihre Prüfung zur Altenpflegerin erfolgreich beendet. Da ist morgen in einer Woche Abschlussfeier.
    Auf alle unsere Kids sind wir stolz und so soll es doch sein oder.......und wie heißt der schöne Spruch ???
    Solange die Kinder klein sind, gib ihnen Wurzeln, wenn sie älter geworden sind, gib ihnen Flügel.

    Wir arbeiten alle dran......oder ??

    Ganz liebe Grüße

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Bettina!
    Hab schon lang nichts mehr von Dir gehört! Sniff, oh ja wie schnell die Zeit vergeht! Wunderbare "Kinder" hast Du!!! Und der Abschlussball war sicher super toll!! Ich bin auch immer so stolz auf meine Kids und kann mir die Rührungstränchen nie verkneiffen ;-) Deine Tochter ist ja soooooooo hübsch in ihrem Ballkleid.Kannst mächtig stolz sein <3 Meine Grossen haben ihren Abiabschluss schon einige Jahre hinter sich, aber ich hab noch eine kleine Nachzüglerin, juhhhhhhhu, und freu mich voll, wenn ich das alles noch mal mitmachen darf!! Sei lieb gegrüßt und dem Töchterlein alles, alles Gute für die Zukunft. Sandy

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Bettina,
    Abiball, was für ein Ereignis im Leben.
    Dann auch noch ein so sagenhaftes Gefährt, wie kann das noch zum Junggesellinnenabschied getoppt werden? ;-)
    Bei den Bildern und dem was du schreibst kann ich dir nur zustimmen, dass du stolz sein darfst!!!
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  43. Och du Liebe,
    ich bin ja so nah am Wasser gebaut, das mir grad vor Rührung Pipi in den Augen steht *o*
    Was für ein herzliches und nettes Geschwisterpaar !! Du darfst mit deinem GG mit Recht stolz sein und ich denke, dies beruht auch völlig auf Gegenseitigkeit ;-) Und dann diese Überraschung von den Papa`s *hammer*
    Und wie wunderschööööön sie alle aussehen und deine Charlotte ( Und auch ihr Bruder Felix ) zeigen nicht nur ihre "äussere Schönheit", sondern auch die Schönheit ihrer Seele !!
    Ein unvergesslicher Tag, *danke* das wir ein wenig davon miterleben durften.
    immer noch gerüht, grüße ich dich gaaaanz <3lich und wandere weiter ;o)

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Bettina,
    wow, was für ein tolles Geschwisterpaar. Hab gerade mit Begeisterung gelesen :-). Auf die Zwei kannst du wirklich stolz sein.
    Vielen Dank für den Tipp mit dem Schmutzradierer. Hatte einen zu Hause und hab gleich losgelegt ... super Ergebnis!!
    Ich wünsch dir einen schönen Tag.
    Herzliche Grüße Alex

    AntwortenLöschen

Danke das Du bei mir vorbeigeschaut hast. Hab Lieben Dank für Deinen Kommentar bei mir.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...