Donnerstag, 24. April 2014

Buch des Monats

Guten morgen meine Lieben!
Danke das es Euch gibt und danke für Eure immer wieder so lieben 
Kommentare und E-mails.
Heute möchte ich mich auch für die ganzen wunderschönen Karten und Briefe bedanken
die ich zu Ostern erhalten habe, leider gibt es keine Bilder davon,
da ich schlicht und einfach vergessen habe welche zu machen!
SORRY!
Ganz herzlich möchte ich auch meine neuen Leser begrüßen,
ich freue mich über jeden einzelnen von Euch einfach tierisch!

Und jetzt komme ich endlich zum eigentlichen Thema!


Da ich im Moment nicht wirklich Lektüre zum Denken gebrauchen kann
(ich habe einfach viel zu viele andere Dinge im Kopf)
bin ich in die Buchhandlung meines Vertrauens gegangen und habe erklärt
was ich haben möchte.
Einen Krimi der sich locker leicht lesen lässt und der meinen Kopf nicht zu sehr beansprucht,
aber auch keinen für V...i...t.n!
(Ich hatte erst überlegt ein anderes Genre zu wählen, aber die liebe Bettina ist derzeit zu nah am Wasser gebaut.
Ich hoffe das hört irgendwann mal wieder auf)

Und dann drückte mir die liebe Frau D..,
dieses Buch 


  in die Hand mit den Worten:
"So wie ich sie kenne, werden sie viel Spaß haben!"
Okay und sie hatte recht!

Das Rückcover bezeichnet dieses Buch als schräg, schwungvoll, spannend und rabenschwarz!
Und das trifft es zu 100%!


Alfie Gänswein, ein durch und durch unterdurchschnittlicher Normalo,
 hält sich mit verschiedensten Gelegenheitsjobs über Wasser (derzeit im Café des Ehepaars Schröpp),
hat jede Menge Macken und Ängste und hat einen gehörigen Respekt vor Autoritätspersonen.
Er ist die Hauptfigur in dieser schwarzen Komödie.

Als er eines Tages einen Brief von einem Notar aus Österreich erhält,
 in dem er darüber in Kenntnis gesetzt wird, dass er als nächster Anverwandter des verstorbenen Matthias Gänswein (seines Onkels), zu Testamentsvorlesung geladen wird,
macht ihn das zunächst stutzig.
Gerade als Alfie, den man nicht gerade Spontan nennen kann, noch überlegt ob bald abreisen soll, eröffnet ihm seine Chefin Gerda Schröpp dass sie ein Kind von ihm bekommt.
Aus Angst vor seinem Chef tritt er die Reise dann völlig überstürzt an und befindet sich schon bald darauf in Österreich.

 Alfies nimmt Leben eine rasante Wendung, denn er hat von einem Onkel eine Pension im schönen Tirol geerbt. Umgehend fährt er los um die angebliche Goldgrube im Touristenörtchen Seefeld in Augenschein zu nehmen. Doch die schmucke Pension entpuppt sich als Bruchbude und die Hausgäste, die zunächst ältliche Ruheständler zu sein scheinen, sind alles andere als harmlos.

Besonders gut gefallen hat mir die Idee, dass sich Alfie grundsätzlich keine Namen merken kann und er „seine“ Ruheständler nach bekannten Persönlichkeiten benannt hat (Jeff
Bridges, Hugh Hefner, Mirielle Mathieu,…) So hat man zu jedem Charakter sofort ein Gesicht und merkt sich sofort alle Beteiligten.

Trotz dem, dass jede Menge Leichen in dem Buch vorkommen, schafft es die Autorin die Szenen so zu beschreiben dass man schmunzeln muss.
Wirklich ernst nehmen kann man die Geschichte nicht, da jegliche Realitätsnähe fehlt. Dafür ist das Ganze einfach zu abgedreht, bizarr und schräg, aber wer sowas mag, der bekommt hier eine aberwitzige, sehr launig und unterhaltsam geschriebene Geschichte voll skurriler Gestalten und verschrobener Charaktere, die mir beim lesen ein ständiges Grinsen und sogar lautes lachen entlockte. Die pensionierten Hausgäste hat die Autorin sehr treffend charakterisiert, so dass man die schräge Truppe quasi vor sich sieht. Die aberwitzige Geschichte wird durch pointierte Dialoge abgerundet, die der Geschichte den letzten Schliff verleihen.
 Einen Sinn fürs Schräge sollte man aber schon haben, wer einen spannenden Krimi sucht, könnte ev. enttäuscht sein, wer auf schwarzen Humor, schrullige Figuren und generell abgedrehte Situationen steht, der wird mit Sicherheit begeistert sein!

So meine Lieben und das war es fürs erste von mir!
Leider habe ich im Moment so viel um die Ohren das ich nicht so oft wie sonst bei Euch
vorbei schauen kann, aber ich weiß Ihr werdet mir das verzeihen.
In den nächsten Post´s werde ich dann auch noch nette Kleinigkeiten die mich erreicht haben zeigen
und noch vieles mehr, denn die Baustellen gehen weiter und das Licht am Horizont kommt immer näher.
Ende in Sicht!!!!!

So und jetzt macht es Euch nett

Eure Bettina
.















Kommentare:

  1. Liebe Bettina,
    ja, die Alpenkrimis sind genau richtig, einfach zum entspannen und abschalten, um für einen Augenblick die Sorgen zu vergessen!

    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Donnerstag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bettina,
    ich liebe Alpenkrimis. :-) Haaaaaaaaa heute sind ja bei uns im österreischischen TV ( ORF Sender) die Rosenheim Cops. *freuuuuuuuuuuu*

    Danke für die Buchvorstellung . Die Claudia vom Kronenreich hat gestern auch so einen guten Krimi vorgestellt.
    Der nächste Urlaub kommt ist im Juni. Da werde ich mir eure Bücher vormerken.

    :-)

    Stress dich nicht zu sehr gell.

    *drück dich*

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  3. hallo bettina,
    schön, wenn dir das buch gefallen hat. schön, es ist wie mit der mode, für jeden ist was dabei.

    liebes grüßle eva

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Betinna,
    das Buch hört sich gut an. Bin ja mehr so der
    Krimi/Psycho Leser, aber manchmal, wie z. B. zur
    Zeit, brauch ich was anderes. Das Buch ist glaub
    genau richtig. Danke für den Tipp.
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Bettina!
    Das Buch klingt interessant. ..könnte ich auch mal lesen.
    Viele Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bettina, das Buch klingt toll... schon den Titel finde ich ja so witzig :) Liebste Grüße und bis bald

    Mareike

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bettina,
    Ein Krimi kann auch mal amüsant sein...dann liest es sich auf jeden Fall leichter....
    Und man muss mal schmunzeln....und das finde ich auch großartig!
    Sowieso......
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Bettina,
    Dein Buchtipp klingt ja gut. Ich liebe skurrile Romane! Diese Buch kommt gleich auf meine Liste. :-)
    Viele Grüße,
    Mella

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Bettina,
    alleine der Buchtitel ist schon der Hit. Ein amüsanter Krimi ist doch mal ganz etwas anderes!
    Ich wünsche dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Bettina,
    ein Buch, das man sich merken sollte. Im Moment habe ich aber noch genügend auf Vorrat. Viel Spaß weiterhin auf Deiner Baustelle und ich bin gespannt wie Dir das Endergebnis gefällt.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Bettina,
    danke wieder mal für den tollen Tip, das hört sich seeehhhr gut an!
    Wünsche dir eine schöne und bitte nicht zu stressige Woche!
    Liebe Grüße von
    Inga

    AntwortenLöschen
  12. Hört sich nach einem interessanten Buch an---- hab mal den Titel aufgeschrieben

    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  13. Danke für diese schöne Buchvorstellung!
    Normalerweise mag ich lustige Krimis ja nicht so, aber dieser könnte eine Ausnahme werden.
    Du hast ihn so gut beschrieben, da bekomm ich richtig Lust, mal reinzulesen.
    lg
    Smilla

    AntwortenLöschen
  14. Ich bin ja eigentlich kein Fan von Alpenkrimis. Liegt aber wohl eher daran, das ich Küstenkrimis lese. Aber die von Tanja Kruse sind doch echt gut.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Bettina, können wir uns den Stress nicht teilen ? ich weiß gar nimma wo mir der Kopf steht. Das Wetter macht jegliche Pläne zunichte. Mal Regen mal Sonne....und meine Großen lassen nix aus damit mir nicht fad wird,
    Deine Nominierung war eine Herzensangelegenheit und ich war fast froh, dass du ihn noch nicht hast, Ich freu mich sehr auf deinen Post, dann wenn du genug Zeit hast und wenns passt.
    Drück dich
    Brabara

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Bettina,
    danke für den Buchtipp, ich bin immer auf der Suche nach guten Büchern und dieses hört sich richtig spannend an! :)
    Übrigens habe ich dich für den Liebster Award nominiert und würde mich sehr freuen, wenn du mitmachen würdest! :) Die Fragen dazu findest du auf meinem Blog..
    Alles Liebe und einen schönen Tag,
    Corina

    AntwortenLöschen
  17. Bettinaaaaaaaa......heute kam dein Päckchen an!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Ma der ist ja voll schön und die Karte mit den Schmetterlingen......das kann ich ja gar nicht wieder gut machen :o)
    Ich danke dir tausend Mal!!!!! Werde den Bezug hüten wie einen Schatz :o)

    Wünsch dir ein schönes Wochenende und DANKEEEEEEE

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Bettina,
    das hört sich ja super an! Vielen Dank für den Buchtipp - ich brauch auch immer eine "leichte" Lektüre, sonst schlaf ich eh gleich ein. ;-)
    Liebe Grüße, ich wünsche Dir ein wunderschönes und erholsames Wochenende!
    ANi

    AntwortenLöschen
  19. Und hier bin ich nochmal,
    danke für diesen tollen Tip. Das Buch hört sich richtig super an, und auch ich, als nicht sooo großer Krimifan, werde es auf meine Bücherliste setzen.
    Das Cover alleine gefällt mir schon sehr.
    So meine Liebe, dann mal bis Dienstagmorgen, ich freue mich auf Dich,
    ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  20. Hallo soooo liebenswerte und ungeduldige Frau Bettina *gg*
    Ich freu mich immer wie bolle über deine Besuche bei mir *DANKESCHÖN* und finde es bei dir auch sooooo schön *gg* Deine Antworten zu den Awardfragen waren wieder seeeehr interessant und sympathisch ;o)
    Und dein Hochzeitskleid > schmaaaaach !! Aber vor Gewittern muss man doch keine Angst haben *tsss ... ich hab auch immer schiss ;-/
    Dein Buchtipp liest sich sehr gut und ist schon notiert ;-)
    Und weist du was, diese Woche klingelt endlich der Postmann mit meinem kleinen Gewinn für dich. SORRY, das es etwas länger gedauert hat, aber der Garten, die Familie, die Arbeit, die Termine ...... wem sag ich das *kopfkratz*
    Ich wünsche dir auf alle Fälle schon mal eine wunderschöne, vielleicht auch wieder sonnige Woche ( bei uns gab`s keinen Regen mehr, ist aber bewölkt ) und grüße dich gaaaaanz <3lich, Renate

    AntwortenLöschen

Danke das Du bei mir vorbeigeschaut hast. Hab Lieben Dank für Deinen Kommentar bei mir.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...