Sonntag, 20. Oktober 2013

Nochmal getaggt!

Meine Lieben!

Was soll ich sagen,
die liebe Nadja hat mich getaggt.
Das ist dann jetzt das dritte mal und ich dachte mir,
da ich nichts anderes zu posten habe beantworte ich jetzt mal Ihre Fragen.
Außer das ich ein wenig krank bin/werde gibt es nichts neues  bei mir.
Wie langweilig, oder?


1. Seit wann bloggst Du?
Seit Juni 2013
 
2. Was gefällt Dir an Deinem persönlichen Einrichtungsstil?
Eigentlich alles. Ich liebe es altes und neues zu kombinieren.
Allerdings muss ich auch ein paar Rückschläge in Kauf nehmen,
da ich ja nicht alleine lebe.
Es kommt dann auch schon mal vor, das etwas bei uns einzieht,
was nicht so ganz in mein Konzept passt,
aber das ist dann auch O.K. für mich.
 
3. Hast Du  Haustiere, wenn ja welche?
2 Katzen. Einmal unsere kleine Felidae.
Sie ist dieses Jahr 13 geworden.
und unseren Friedrich.
Er ist 9 Jahre alt.
Ich liebe beide sehr, da sie mir irgendwie jeden Tag zeigen,
wie dankbar sie sind bei uns ein zuhause gefunden zu haben.
Es sind beides ausgesetzte Katzen, die wir lange aufpäppeln mussten.

4. Welche Farben magst Du am liebsten?
Naturtöne, weiß, grau und burgunderrot.
Für Kleidung darf es aber auch mal bunter werden.

5. Was machst Du lieber häkeln oder stricken?
Eigentlich bin ich ja die absolute Strickliesel.
Als ich neun wahr, hat meine älteste Schwester mir das stricken beigebracht
und seitdem begleiten die Nadel mich durchs leben.
Aber im Moment würde ich behaupten das ich lieber häkel.
Ich mache es zwar erst seit dem Sommer ( habe es mal in der Schule gelernt
und fand es immer blöd),
aber es macht mir jetzt irre viel Spaß.

6. Wo verbringst Du Weihnachten?
Zuhause mit Familie und Co!
Wir feiern Heiligabend immer mit der Familie und wechseln uns
mit dem ausrichten ab.
Das heißt ich muss nur alle 5 Jahre ein Weihnachtmenü zaubern.
Die restlichen Feiertage sind wir unter uns und genießen
die weihnachtliche Stimmung, ohne Termine etc.

7. Wenn Du drei wünsche hättest..., dann!
1. Nochmal irgendwas ganz neues machen (beruflich)
Mir reicht einer, der Rest sollte alles so bleiben.
Auch mein Beruf eigentlich, aber noch mal eine andere Herausforderung
das wär es glaube ich!

8. Kennst Du ein paar Bloggerinnen persönlich?
Nein, leider nicht.
Obwohl ich das ganz spannend fände.
Bei ein paar weiß man ja von ihren Fotos, wie sie aussehen.
Aber bei den anderen hat man ja dann seine eigenen Vorstellungen wie
sie aussehen könnten und so. Ich würde gerne wissen,
ob irgendwas zu treffen würde, grins.
Man kann ja mal ein Blogger treffen organisieren!
Mädels ein Wochenende "Urlaub"!!!!
Wie wäre es?

9. Was würdest Du nie kochen?
1. Wurstebrei.
2. Pfefferpothast
3. Braunat
4. Pizza ( kann mein Mann besser)

10. Welcher ist Dein Lieblingsfilm?
Gibt es mehrere:
1. Bambi
2. Stadt der Engel
3. Armageddon
4. Amistad

So jetzt wisst Ihr wieder ein bisschen mehr von mir.
Ich werde nicht weiter taggen.
Bitte nicht böse sein
(könnt Ihr das eigentlich?).

Bis morgen früh dann

Eure Bettina
 
 
 


Kommentare:

  1. Liebe Bettina,
    Das war doch ein schöner Sonntagmorgen-Post :-) Habe schöne Dinge über dich erfahren! Wünsche dir Gute Besserung und einen tollen Tag!
    LG von Coco

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bettina,
    schön jetzt wissen wir wieder ein bisschen mehr von Dir :-) *freu*

    Einen schönen Sonntag
    wünscht Dir
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bettina,
    so, jetzt verpasse ich hier bei Dir aber nix mehr, denn ab jetzt bis Du in meiner Lieblingsliste.
    Was verpassen, geht ja gar nicht. Nette Antworten und etwas mehr wissend über Dich :-)
    Wünsche Dir einen wundervollen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Bettina,

    kann man sich häkeln eigentlich selber beibringen ? So langsam fangt ihr an mich anzuspitzen und ich würds gerne mal wieder versuchen und wenns erstmal nur Topflappen wären ...grins. Und da die Abende ja nun länger werden und ich auch gerne vor dem Fernseher schonmal was mache wäre das doch das perfekte Hobby. Stricken geht mir leider zu sehr in die Schultern....
    Es war interessant mal was über Dich zu erfahren........und was deine Erkältung betrifft hoffe ich das Du sie noch in den Griff bekommst bevor sie dich im Griff hat.

    Liebe Grüße

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bettina!
    Wollte noch schnell bei Dir vorbei hüpfen und mich für Deinen lieben Kommentar bedanken :O)
    Werdet mir alle schon fehlen die Woche :O(
    Und dann habe ich mich mal schnell bei Dir eingetragen! Sowas, hab ich ganz vergessen, aber jetzt nachgeholt!

    Hab noch einen schönen Restsonntag Du Strick- und Häkelliesel :O)
    GGLG Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Schön, wenn man etwas von einander erfährt. Ich bin auch immer interessiert daran, wie wer aussieht.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Restsonntag!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bettina,

    schön, dass Du Dir die Mühe gemacht hast die Fragen alle zu beantworten. Ich mag er sehr gerne immer etwas mehr über die lieben Mitbloggerinnen zu erfahren. Ich bin ja auch eine Strickliesel gewesen. Seit ich jedoch hier die ganzen herrlichen Häkeleien entdeckt habe, habe ich es auch einfach probiert. Gerade aber bin ich mal wieder am Stricken.

    Viele liebe Sonntagsgrüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bettina
    Jetzt habe ich mit großer Freude und noch größerem Interesse deinen Post gelesen. Vielen lieben Dank für die tollen und ausführlichen Antworten. Sehr sympathisch ;-).
    Ich wünsche dir noch gute Besserung und eine gute nächste Woche.
    Liebe Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
  9. Hat mir gut gefallen, mal etwas mehr über Dich zu erfahren. Wünsche Dir gute Besserung .
    LG
    Antje

    AntwortenLöschen
  10. Hallöchen Bettina,
    na, da hast Du uns aber nette Antworten gegeben!!! :-) Danke dafür!!!
    Das Foto ist total schön!!!!!!! Bloggertreffen fänd ich super, allerdings kann ich mich hier im Moment nicht für ein ganzes Wochenende losreißen!!!!
    Gute Besserung wünsche ich Dir und noch einen schönen Abend, ganz viele liebe Grüße von Deiner Diana

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Bettina,

    jetzt weiss ich schon wieder ein bisschen mehr von Dir.
    Bei einem Bloggertreffen wär ich sofort dabei - das wär eine tolle Zeit.
    Wahrscheinlich hätte ich hinterher dick geschwollen Lippen vom vielen Schwatzen.
    Was ich gar nicht kenne, sind Deine Gerichte die Du nie kochen würdest.
    Allein von den Namen klingt das gruselig - und das kann man alles essen?
    Schön finde ich es, dass Du wunschlos glücklich bist - mal abgesehen von Deinem beruflichen Wunsch.
    Das ist doch herrlich, wenn man das Leben so schätzen kann.

    Ich wünsche Dir einen wunderschönen fröhlichen Start in die neue Woche

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Bettina,
    ich fand das alles sehr interressant was du da geschrieben hast,
    jetzt weiss ich etwas mehr über dich.
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  13. Jetzt wissen wir schon ein wenig mehr von dir! Danke dafür!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Bettina,
    wieder ein Stück näher gekommen ;-) Muß auch nochmal dran...mit dem taggen. Geht ja gerade rum wie der Regen im Herbst!
    Mach es dir schön!
    GLG Caty

    AntwortenLöschen

Danke das Du bei mir vorbeigeschaut hast. Hab Lieben Dank für Deinen Kommentar bei mir.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...